Bücher kostenlos???

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Bücher kostenlos???

von Sachmet (11.09.2016, 11:52)
Hallo zusammen
Stieß heute morgen zufällig auf folgenen Link:

http://hobucher.website/herunterladen/B01KLXPK8C-sachmet-2-die-rache-der-lowin-historischer-roman

Dort scheint anscheinend alles je literarisch erschienene kostenlos per Download erhältlich. Hat jemand Erfahrung mit solchen Seiten? Und woher kommen diese PDF's
Vor allem, wie kann man sowas entgegenwirken?
Vielleicht bin ich auch zu blauäugig und dachte, daß meine PDF's bei BoD in guten Händen wären...
Liebe Grüße
Katharina Remy

http://www.amhorizontdersonne.de

*********Sachmet*********
*****Deshret Rote Erde*****
***Am Horizont der Sonne***

holz
Beiträge: 370
Registriert: 29.11.2011, 09:20

Re:

von holz (11.09.2016, 14:05)
Fake-Seite.
Mit Sicherheit keine PDF vorhanden. Vermutlich sollen nach Anmeldung Bank- und andere Daten abgegriffen werden
Lt. Domainabfrage Sitz in Panama (die haben auch schon diverse Fake-Shops betrieben.)

Buchangaben basieren auf dem Angebot von Amazon (incl. Marketplaceanbieter), wie hier zu vergleichen (ein leeres Notizbuch als PDF macht wenig Sinn :lol: )

[edit: Link gelöscht]
Zuletzt geändert von holz am 19.09.2016, 15:50, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5477
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (11.09.2016, 14:10)
holz hat geschrieben:
ein leeres Notizbuch als PDF macht wenig Sinn :lol:

Kommt immer drauf an, wer der Autor/die Autorin ist … manchmal sagen 50 leere Seiten ja mehr aus als 300 beschriebene :-)

Sir Adrian Fish
Beiträge: 425
Registriert: 30.09.2007, 19:23
Wohnort: Hamburg

Re:

von Sir Adrian Fish (11.09.2016, 19:15)
mtg hat geschrieben:
Kommt immer drauf an, wer der Autor/die Autorin ist … manchmal sagen 50 leere Seiten ja mehr aus als 300 beschriebene :-)

thumbbup thumbbup thumbbup

Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Re:

von Sachmet (11.09.2016, 19:27)
OK, danke!
Eine Fake-Seite... da hätt ich auch drauf kommen können cheezygrin
Liebe Grüße

Katharina Remy



http://www.amhorizontdersonne.de



*********Sachmet*********

*****Deshret Rote Erde*****

***Am Horizont der Sonne***

Benutzeravatar
Sachmet
Beiträge: 38
Registriert: 09.05.2007, 13:54
Wohnort: Saarland

Re:

von Sachmet (13.09.2016, 09:17)
Nochmal ich :?
Das Thema hat mich natürlich interessiert, ich schrieb BoD selbst an und erhielt prompt folgende Antwort:

vielen Dank für Ihr Schreiben. Unser Anti-Piraterie-Dienstleister hat die von Ihnen genannte Webseite geprüft. Es handelt sich hier um ein Lockangebot zu Abofallen oder Fakeseiten, wo nur der Anschein erweckt wird, dass dort E-Book "kostenlos" heruntergeladen werden können. Wenn man sich anmeldet, sind die Dateien zu den Büchern dort aber nicht hinterlegt und verfügbar. Es geht hier scheinbar nur darum, Kreditkarteninformationen abzugreifen.

Unser Dienstleister verfährt so, dass er gegen solche Abofallensysteme nicht vorgeht, um die Nutzer solcher Seiten abzuschrecken. Denn jeder Nutzer, der einmal in eine Abofalle geraten ist, überlegt es sich zweimal ob er noch einmal versucht, kostenlos E-Books herunterzuladen oder doch den legalen Weg wählt und das E-Book kauft.



Immerhin beruhigend zu wissen, daß "Anti-Piraterie-Dienstleister" über unsere Werke wachen :wink:
Liebe Grüße

Katharina Remy



http://www.amhorizontdersonne.de



*********Sachmet*********

*****Deshret Rote Erde*****

***Am Horizont der Sonne***

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5477
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (13.09.2016, 09:33)
Hallo Katharina,

das ist eine interessante Information. Danke für's Nachhaken!

thumbbup

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3175
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re:

von Monika K. (13.09.2016, 13:18)
Sachmet hat geschrieben:
Immerhin beruhigend zu wissen, daß "Anti-Piraterie-Dienstleister" über unsere Werke wachen :wink:


Danke für die Information! thumbbup Es freut mich auch, dass sich BoD bei dem Thema beraten lässt.

Liebe Grüße,
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.