Eigenbestellungen

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
Mayk
Beiträge: 142
Registriert: 06.01.2015, 22:15
Wohnort: Langeoog

Eigenbestellungen

von Mayk (16.10.2016, 18:56)
Moin,

da erfreulicherweise ein Buchshop meine Bücher in Kommission nehmen möchte, wollte ich soeben von allen 3 Bänden 4 Exemplare bestellen. Allerdings konnte ich die nur für jeden Band einzeln bestellen -- was dazu führte, dass mir für jede der 3 Bestellungen Versandkosten berechnet wurden. Habe ich da etwas übersehen oder lässt sich wirklich keine Sammelbestellung aller 3 Bände machen? Ich wäre über 3x Versandkosten (insgesamt über 12 Euro!) für eine zeitgleich abgeschickte Bestellung natürlich nicht soooo begeistert, wenn man alle auch in einen Karton packen könnte ...

Für Aufklärung dankt

Mayk Opiolla

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5486
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re:

von mtg (16.10.2016, 21:12)
Leider klappt das nicht :-(

Ich hatte es schon mal versucht und auch angeregt … aber es passt nicht in den Produktionsablauf. Habe das Problem übrigens bei einer »normalen« Druckerei auch …

Eistee
Beiträge: 7
Registriert: 30.09.2016, 10:04

Re:

von Eistee (17.10.2016, 09:49)
Hallo,

wie Matthias bereits erwähnt hat, ist das leider produktionstechnisch mit den derzeitigen Gegebenheiten nicht anders möglich.

Das gleiche Problem hast du übrigens, wenn du mit BoD-Fun gerne vorab 2-3 unterschiedliche Probedrucke machen möchtest, wenn man sich bei der Covergestaltung oder mit einem neuen Format nicht sicher ist. Da bezahle ich dann für 3 Drucke jeweils Porto. Das ist dann noch ärgerlicher.

lg Eistee

Benutzeravatar
Petra Wolff
Beiträge: 191
Registriert: 12.04.2010, 21:55

Re:

von Petra Wolff (17.10.2016, 12:30)
Hallo Mayk,

unter den Bedingungen rechne doch mal nach, ob es für Dich nicht günstiger wäre, die Bücher bei Amazon zu bestellen. Ich weiß nicht, wie hoch bei Dir die Margen sind, die Du ann von BoD zurückbekommst, aber manchmal lohnt sich so etwas, zumal man keine Versandkosten bezahlt.

Viele Grüße
Petra
Mein Blog: petrawolff.blog

Benutzeravatar
Mayk
Beiträge: 142
Registriert: 06.01.2015, 22:15
Wohnort: Langeoog

Re:

von Mayk (17.10.2016, 14:21)
Moin,

danke für Eure Erfahrungen. Schiet, neech ... nun ist es zu spät und ich muss die 12€ berappen, aber das nächste mal bestelle ich tatsächlich über amazon; ich hege natürlich die Hoffnung, dass die 4 Exemplare pro Band schnell verkauft sind ;)

LG von der Insel,

Mayk

Wer auf Langeoog vorbeischaut: Der Buchshop gehört zum Haus Bethanien, www.langeoog-bethanien.de

Großartige Sache, dass eine christliche Einrichtung meine Bücher aufnimmt, geht es da doch um Themen, die bei einigen Kirchgänger_innen noch anecken ...

Sir Adrian Fish
Beiträge: 425
Registriert: 30.09.2007, 19:23
Wohnort: Hamburg

Re:

von Sir Adrian Fish (18.10.2016, 19:36)
@Mayk
Warum lässt du deinen Buchshop nicht die Bücher bestellen und bietest Ihnen an, nach einer Frist, die nicht verkauften Bücher zu übernehmen?

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.