twentysix

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
grolman
Beiträge: 7
Registriert: 08.11.2015, 14:13
Wohnort: Hannover

twentysix

von grolman (31.03.2018, 16:59)
ich habe mich bei twentysix angemeldet, die Benutzerdaten und Katalogdaten hinterlegt, weiß jetzt aber nicht, wie ich den PDF-Buchblock und das Cover, welches von mir erstellt wurde jetz hochlden kann, ich bitte um Hinweise und Tips, wie ich vorgehen muß und kann, danke im voraus. :roll:
Ich lebe in Hannover

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5570
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: twentysix

von mtg (31.03.2018, 17:29)
grolman hat geschrieben:
ich habe mich bei twentysix angemeldet, die Benutzerdaten und Katalogdaten hinterlegt, weiß jetzt aber nicht, wie ich den PDF-Buchblock und das Cover, welches von mir erstellt wurde jetz hochlden kann, ich bitte um Hinweise und Tips, wie ich vorgehen muß und kann, danke im voraus. :roll:

Da wirst Du Dich bei twentysix informieren müssen – dies ist das BoD-Forum.

Eris Ado
Beiträge: 170
Registriert: 14.07.2016, 14:50

Re: twentysix

von Eris Ado (31.03.2018, 20:00)
Da BoD bei twentysix beteiligt ist, und das Design der Seite so wie die BoD-Seite aussieht, denke ich, dass das Procedere gleich ist.
Anmelden, dann auf "Neues Buchprojekt" klicken, dann die Schritte abarbeiten.

Wo hast Du denn die Katalogdaten hinterlegt?

Benutzeravatar
mtg
Beiträge: 5570
Registriert: 20.01.2010, 09:59
Wohnort: Berlin

Re: twentysix

von mtg (01.04.2018, 09:45)
Eris Ado hat geschrieben:
Da BoD bei twentysix beteiligt ist

Wird das »klassische« BoD also zum Abstellgleis?

Eris Ado
Beiträge: 170
Registriert: 14.07.2016, 14:50

Re: twentysix

von Eris Ado (01.04.2018, 14:34)
mtg hat geschrieben:
Eris Ado hat geschrieben:
Da BoD bei twentysix beteiligt ist

Wird das »klassische« BoD also zum Abstellgleis?


Kann schon sein. Twentysix wirkt als Verlagsname hipper als BoD. Außerdem assoziiert ein potentieller Buchkäufer mit Twentysix nicht gleich Eigenverlag.

Benutzeravatar
BoD Books on Demand
Site Admin / Moderator
Beiträge: 380
Registriert: 01.03.2011, 11:50

Re: twentysix

von BoD Books on Demand (04.04.2018, 10:00)
Hallo zusammen,

ich kann Euch beruhigen. Unser "klassisches" BoD kommt selbstverständlich nicht auf das Abstellgleis. Vor allem nicht, da wir dieses Jahr unser 20. Jubiläum feiern. TWENTYSIX ist eine Kooperation zwischen Random House und BoD, um Selfpublishing und Verlagswesen etwas näher zu bringen.

TWENTYSIX verwendet die gleiche Technologie wie wir. Das Hochladen des Buchblocks und des Covers funktioniert also wie bei uns. Für weitere Fragen bitte den TWENTYSIX Kundensupport bemühen.

Viele Grüße
Mark

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.