Frage zur Titelschutzanzeige

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Mandy1501
Beiträge: 1
Registriert: 11.01.2019, 18:00

Frage zur Titelschutzanzeige

von Mandy1501 (11.01.2019, 18:28)
Liebe Autoren/Autorinnen und Mitarbeiter bei BOD,

Ich bin neu in diesem Forum und werde demnächst (voraussichtlich im Februar) bei BOD den ersten Teil meiner Trilogie veröffentlichen. Ich habe einen Titel, an dem ich sehr hänge. Ich habe über Börsenblatt, Amazon und Google recherchiert und mein Titel ist noch frei. Jetzt will ich die Anzeige aufgeben um sicherzugehen, dass ihn mir keiner wegschnappt.

Jetzt ist mir aufgefallen, dass viele Verlage so eine Anzeige machen und dann ihre Firma und Adresse eintragen. Muss ich da dann meinen Namen und meine Adresse ans Ende der Anzeige setzen oder von BOD?

Bitte antwortet mir. Und seid nicht böse, falls die Frage schon gestellt wurde. Wie gesagt, bin ich neu hier und ich habe "BOD Titelschutzanzeige" gegoogelt und keine Antwort gefunden. Ach, noch eine weitere Frage: es ist der erste Teil einer Trilogie und ich habe zum Einzeltitel auch einen Reihentitel (also RT - Eigentlicher Titel, der RT kommt auch in Teil 2 und 3 vor). Wie kann ich sicherstellen, dass keiner den RT verwendet, ich ihn aber noch nutzen kann?

LG, Mandy

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.