Abrechnung der Marge

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


leilaliebt
Beiträge: 1
Registriert: 16.01.2019, 16:41

Abrechnung der Marge

von leilaliebt (16.01.2019, 16:58)
Hallo ihr Lieben,

ich blicke beim Thema Abrechnung nicht so ganz durch und wollte mal fragen, ob da ein paar von Euch schon längere Erfahrungswerte haben und sie mit mir teilen würden ...
Zum einen verstehe ich nicht, warum man auf der Abrechnung nicht ersehen kann wo das Geld herkommt bzw. wo die Bücher bestellt wurden. Ich finde wir Autoren können dadurch überhaupt kein Gefühl für die Wege unserer Verkäufe entwickeln – mich würde das aber wirklich interessieren. Auch die Transparenz fehlt da an dieser Stelle! Was meint ihr? Ist das okay so wie es läuft? Hmmmm ...
Zum anderen würde mich brennend interessieren, ob mir jemand sagen kann, wann Amazon für gewöhnlich abrechnet. Monatlich? Quartalsweise? Ich habe Ende Oktober veröffentlicht und Mitte Dezember 90 Bücher auf den 30.11.18 zurückdatiert überwiesen bekommen. In GBP und Dollar (deshalb gehe ich davon aus, dass diese Bücher über Amazon verkauft wurden). Da ich Werbeanzeigen mit dem Amazonlink laufen habe und die Linkklicks verfolgen kann, würde mich nun natürlich interessieren, wie viel Stück ich im Dezember verkauft habe. Doch leider fehlt bis jetzt die Abrechnung. BoD meinte, sie könnten da überhaupt nichts dazu sagen. Das wäre einzig und allein die Entscheidung von Amazon. Irgendwie klingt das alles ein bisschen zu leicht gemacht ...

Wer kann mir denn mehr zum Thema Amazon-Abrechnung verraten?
Freue mich über konstruktive Rückmeldungen!

Liebe Grüße
Kathrin

Benutzeravatar
Lexa
Beiträge: 109
Registriert: 15.10.2017, 18:07

Re: Abrechnung der Marge

von Lexa (18.01.2019, 13:51)
Huhu,

ich kann dir vorab nur soviel verraten, dass du vergebens nach Transparenz suchen wirst. Es werden nur Beträge abgerechnet, keine Bezugsquellen.
Amazon zieht die Bücher vom Großhandelsbestand ab, sofern der Großhändler welche einlagert. Wann wer mit wem abrechnet, werden wir wohl niemals erfahren.
Lange Zeit habe ich versucht, dahinterzusteigen, schließlich ist mir das aber jetzt dann langsam zu anstrengend und sinnlos geworden.

James Miller
Beiträge: 6
Registriert: 28.12.2018, 12:11

Re: Abrechnung der Marge

von James Miller (19.01.2019, 18:46)
Würde mich grundsätzlich auch sehr interessieren. Wenn ich das richtig gezählt habe (man kann bei geringen Mengen ja die Bestände bei Amazon beobachten), sind in den letzten Tagen knappe 20 Bücher in den Amazon Bestand genommen worden. Laut Abrechnung aber nur 7 gedruckt...

Benutzeravatar
Klaus.H
Beiträge: 32
Registriert: 03.11.2017, 21:49

Re: Abrechnung der Marge

von Klaus.H (22.01.2019, 17:38)
Die Bestandsführung bzw. deren Ausweis bei Amazon ist und bleibt ein Mysterium! Meines Wissens werden dort auch Bestände des Barsortimeners ausgewiesen, d.h. für eine Bestandsveränderung braucht es nichtmal einen Verkauf bei Amazon. Vollkommen undurchsichtig. Schade, insbesonders für Marketingaktivitäten, da man die Vertriebswege nie richtig kennt
Gruß Klaus
__________________________________________________________
Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal
Ein Reiseverführer in ein fantastisches Land
https://unter-gebetsfahnen.de/
https://trekkingadventure.de/

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.