Neue Autorin namens Isabel Dijkgraaf

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Benutzeravatar
Dijkgraaf87
Beiträge: 2
Registriert: 12.01.2019, 19:19
Wohnort: Essen

Neue Autorin namens Isabel Dijkgraaf

von Dijkgraaf87 (19.01.2019, 17:25)
Hallo zusammen :D ,

mein Name ist Isabel Dijkgraaf und ich bin 31 Jahre alt. Seit Kurzem bin ich nebenberuflich als Autorin tätig.
Am 9. Januar habe ich hier über BoD mein erstes Buch mit folgendem Titel "Das Leben von Isabel Dijkgraaf mit Apert-Syndrom" veröffentlicht, da ich mich nebenberuflich ehrenamtlich für behinderte Menschen einsetze und ich mich it dem Thema "Behinderung" auseinandersetzen möchte. Bislang wurden aber nur drei Exemplare von Bekannten von mir gekauft. Zudem habe ich auch hier den Auftrag erteilt, dass das Buch auch in der Leipziger und Frankfurter Buchmesse ausgestellt wird.

Hat jemand von euch eine Idee, wie ich anderweitig Werbung über mein Buch machen kann?
Was muss ich beachten, wenn ich eine Geschichte über eine Familie mit einem behinderten Kind schreiben möchte in Bezug der beteiligten Figuren?

Vielen Dank für eure Tipps im Voraus! thanks:

Viele Grüße,

Isabel

Benutzeravatar
Cornelia Dürkhauser
Beiträge: 103
Registriert: 13.02.2018, 15:53
Wohnort: Sachsen

Re: Neue Autorin namens Isabel Dijkgraaf

von Cornelia Dürkhauser (19.01.2019, 20:14)
Willkommen hier!

Am besten verkauft sich ein Buch, besonders mit einem speziellen Thema, wenn man für es gezielt in Zielgruppen wirbt. Also in deinem Fall z.B. Selbsthilfegruppen, Kinderarztpraxen, Wohn- und Sozialprojekte für Behinderte, entsprechende Vereine - überall dort, wo Menschen mit Apert-Syndrom oder anderen Behinderungen und ihre Betreuer und Helfer zusammenkommen.

Und der zweite große Markt erschließt sich (zumindest bei mir) über soziale Medien bzw. das Internet überhaupt. Auch da wieder über Mitgliedschaft in entsprechenden Gruppen, einer eigenen Webseite zum Thema, einem Blog.

Dieses gezielte Einbringen in Interessensgemeinschaften der realen und virtuellen Welt sind bei mir die Vertriebswege überhaupt.
"Der Himmel ist hier anders blau ..." -
Erfahrungen einer Ärztin in der Flüchtlingshilfe


Als Taschenbuch, Hardcover und E-Book überall im Handel sowie im BoD-Buchshop

Homepage/Blog und Projektseite

Cornelia Dürkhauser beim Deutschen Selfpublishing-Preis 2018 und bei Facebook

Benutzeravatar
Oldenfelde
Beiträge: 222
Registriert: 29.07.2017, 11:32
Wohnort: Hamburg

Re: Neue Autorin namens Isabel Dijkgraaf

von Oldenfelde (22.01.2019, 19:06)
welcome: Isabel, hier im Forum.

Die Möglichkeiten der Werbung für Dein Buch wurden hier schon genannt.
Aber bei der geringen Anzahl Betroffener wirst Du sicher nicht mit riesigen Absatzzahlen rechnen können, auch wenn zu den Betroffenen sicher noch einige Interessierte hinzukommen.

Ich habe mit meinem Buch über die seltene Krebserkrankung GIST bisher gerade knapp 10% der jährlich neu Betroffenen erreicht, und das sind noch ein paar mehr, als insgesamt Betroffene mit Deiner Krankheit.

Trotzdem wünsche ich Dir viel Erfolg und noch einige Interessierte mehr für diese Krankheit.
https://latex-buch.de/
Als Autor finde ich auch diese Signatur sehr passend:
Aus Zeitgründen sehe ich meistens von der Korrektur von Schreibfehlern ab. Man möge es mir fazein.

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.