Autor für Messenger/Story-App gesucht

Lektorat, Coverdesign, Marketing: Stellt eure Dienstleistungen für Autoren vor.


tascar
Beiträge: 1
Registriert: 28.03.2020, 20:34

Autor für Messenger/Story-App gesucht

von tascar (28.03.2020, 20:44)
Hallo,

leider sehe ich keine geeignete Kategorie zur Suche nach Autoren; ich hoffe, jemand hat trotzdem einen Blick übrig.


wir suchen aktuell nach kreativer Hilfe für ein geplantes messenger-Spiel (ios/Android App).

Wer sich darunter nichts vorstellen kann, dem kann ich Apps wie Lifeline oder The Parallax ans Herz legen.

Grob erklärt:
Eine Geschichte wird durch eine Art "choose your path"-Ablauf erzählt. Dabei wird speziell ein simulierter Chat mit Chat-Antworten zur Präsentation gewählt.
Jede Chat-Antwort kann dabei den Story-Verlauf mehr oder minder stark beeinflussen. Charaktäre können z.B. je nach Antwort auch mal sterben.
Im Detail kann solch eine Spiele-App sehr unterschiedlich ausfallen; sowohl was Genre, Präsentation als auch Ablauf der Story angeht. Dabei muss es nicht bei einem "öden" Chat bleiben. Die Integration von Minigames, Rätseln, Videos und co. sieht man immer häufiger.

Wer sind "wir"?
Wir sind zwei Informatiker, beide 31, welche neben unserem Hauptberuf diverse Projekte umsetzen. Dabei sind wir recht breit aufgestellt; arbeiten an Spiele-Apps, SAP-Lösungen, Hosting uvm.
Dazu haben wir vor einigen Jahren u.A. eine nebengewerbliche GmbH gegründet.
Wir haben bereits umfangreich Erfahrung mit dieser Art Spiel (Apps mit 4m+ Spielern in diesem Genre)

Was suchen wir genau?
Jede Form der kreativen Unterstützung (Design, Video, Audio, Übersetzungen), wobei ein Story-Schreiber das aktuell wichtigste darstellt.

Wie die Story verläuft (z.B. abgeschlossene Story, Episoden, evtl. mehrere - auch unabhängige - Geschichten in einer App) ist nicht endgültig entschieden.
Das Genre der Story is uns nicht zwangsläufig wichtig. Drama, Horror, Mystery, Survival verkaufen sich z.B. recht gut; aber auch kitschige Liebes-Stories sind aktuell extrem beliebt.

Vergütung / Zusammenarbeit?
Dabei sind wir recht offen.
Folgendes ist kein Problem:
- Gewinnbeteiligung (je nach Anteil nur mit Beteiligung an den teils immensen Kosten)
- Pauschale Entlohnung der Arbeit
- Eine Einstellung in unserem Unternehmen (aktuell nur Teilzeit) ist denkbar.
- Gründung einer gemeinsamen Firma bei Gewinnbeteiligung ist kein Problem.

Was übernehmen wir in diesem Projekt?
Wir übernehmen alles, was liegen bleibt.
Das ist im Kern Finanzierung, Projektplanung, Hosting, Marketing und die komplette technische Umsetzung.


Bei Fragen oder Interesse könnt ihr uns hier oder via E-Mail kontaktieren:
service@ubuntusystems.de

Zurück zu „Freie und Dienstleister“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.