Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


PStille
Beiträge: 1
Registriert: 29.12.2020, 15:55

Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von PStille (29.12.2020, 16:06)
Guten Tag

Wir planen als gemeinnütziger Verein eine Aktion für behinderte Kinder und suchen auf diesem Weg interessierte Autoren für Kindergeschichten die Interesse hätte mitzumachen. Ich hoffe das dieser Aufruf hier so erlaubt ist.

Wer interessiert ist kann sich gerne bei mir melden. Wir werden jede Anfrage vertraulich behandeln.

Schöne Grüße

Pasqual Stille

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3619
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re: Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von Monika K. (29.12.2020, 16:12)
Willkommen im Autorenpool!

Welche Voraussetzungen müssen die Geschichten erfüllen, und wie heißt der Verein?

Viele Grüße
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Lebenslieder
Beiträge: 5
Registriert: 20.01.2021, 08:48

Re: Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von Lebenslieder (29.01.2021, 13:18)
Wir sind daran interessiert. Bitte um weitere Information.

Benutzeravatar
Holly O Rilley
Beiträge: 177
Registriert: 16.04.2016, 12:43
Wohnort: Saarland

Re: Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von Holly O Rilley (31.01.2021, 12:29)
Ihr wollt also lieber jedem einzeln im stillen Kämmerlein erklären, um was es eigentlich geht?

Um überhaupt ernsthaft Interesse zu wecken, solltet ihr
- mal Farbe bekennen, welcher "Verein" hier sucht
- ggf. einen Link zur vielleicht vorhandenen (seriösen!) Seite einstellen
- genau definieren was Thema und Umfang der gesuchten Geschichten betrifft
- wie die letztendlich auserwählten Geschichten auserwählt und ggf. von euch genutzt werden
- und was die Autoren davon haben (selbst wenn es nur um "Ruhm und Ehre und gutes Gefühl für die gute Sache" geht)
Liebe Grüße, Holly.

Ich würde mich sehr über euren Besuch bei mir freuen!
In meinem Blog, oder bei Facebook
Vielen Dank!

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3619
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re: Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von Monika K. (31.01.2021, 13:01)
So sehe ich das auch, Holly. thumbbup

Der Thread ist ja inzwischen schon etwas älter. Weder hier noch auf anderem Weg bekam ich eine Antwort auf meine obigen Fragen. Daher betrachte ich die Ausschreibung zumindest als unseriös oder gar als Fake. Doch selbst für den Fall, dass es sich um ein ernst gemeintes Projekt handelt, bin ich nicht mehr interessiert. Wenn die Kommunikation bereits jetzt eine Katastrophe ist, kann man für die Zukunft nichts Besseres erwarten.

Falls jetzt jemand denkt, mein Interesse sei nur geheuchelt gewesen: Ich habe von früheren Anthologieausschreibungen für "den guten Zweck" noch zwei Kindergeschichten in der virtuellen Schublade liegen, die ich unter bestimmten Voraussetzungen gespendet hätte. Eine ist bisher unveröffentlicht, weil aus dem Projekt nichts wurde, und die andere war in einem Buch veröffentlicht worden, das inzwischen vom Markt genommen wurde. Mir ist bei solchen Projekten wichtig, dass das Ergebnis bezüglich Qualität ein gewisses Mindestmaß erfüllt und die Spenden an eine Organisation gehen, die über jeden Zweifel erhaben ist. Bei mir schaltet sich nicht automatisch der Verstand aus, sobald das Wort "Veröffentlichung" erklingt. Ich verschenke gern meine Zeit und Kreativität für den guten Zweck, habe es jedoch nicht nötig, mit meinen Geschichten hausieren zu gehen oder Kommunikationsgenies hinterherzurennen.

Viele Grüße
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Benutzeravatar
Holly O Rilley
Beiträge: 177
Registriert: 16.04.2016, 12:43
Wohnort: Saarland

Re: Kontakt zu Autoren für Kindergeschichten gesucht

von Holly O Rilley (01.02.2021, 11:08)
Und da muss ich jetzt dir zustimmen, Monika thumbbup

Scheint aber inzwischen so Mode zu sein. Überall wird "wahnsinnig dringend" etwas gesucht - dann kommt nix mehr. Wenn wenigstens mal ein "Hat sich erledigt" oder "Gefunden" käme ...
Liebe Grüße, Holly.



Ich würde mich sehr über euren Besuch bei mir freuen!

In meinem Blog, oder bei Facebook

Vielen Dank!

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.