Druckqualität mangelhaft?

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


bjok
Beiträge: 3
Registriert: 11.01.2021, 10:07

Re: Druckqualität mangelhaft?

von bjok (22.01.2021, 17:22)
Hab vor wenigen Tagen den BoD FUN Probedruck für ein Bildband-Buchprojekt bekommen. Hardcover mit Fadenheftung, gedruckt auf 200g Fotobrillantpapier. Das Druckergebnis ist mehr als ernüchternd:

- auffällige Streifen auf sehr vielen Fotos
- ein weißer Balken im Bundsteg bei einem Motiv, das als Doppelseite angelegt war
- Elemente von anderen Seiten im Bundsteg, die da nicht hingehören
- ungleiche Seitenränder, obwohl sie einheitlich angelegt waren

Hab daraufhin BoD letzte Woche angeschrieben - eine Antwort gab es seitdem leider nicht. Geht um ein Buch mit einem VK von mehr als 40€ -> sorry aber sowas kann ich nicht mal verschenken. Fällt doch total auf mich zurück.
Dateianhänge
bod-1.jpg
bod-2.jpg
bod-3.jpg
bod-4.jpg
bod-5.jpg

Oliver-Heigl
Beiträge: 12
Registriert: 27.10.2022, 19:58

Re: Druckqualität mangelhaft?

von Oliver-Heigl (27.10.2022, 20:17)
Hallo in die Runde.

Ich klinke mich mal in dieses schon etwas ältere Thema ein. Wie ich erschrocken feststellen muss, bin ich mit meinem Problem nicht allein. Und was noch schlimmer ist: Es besteht offenbar bereits seit Jahren.

Auch ich muss über extrem streifigen Druck klagen. Zudem kommen welliges Papier und die für BOD offenbar obligatorischen Transportschäden hinzu.
Meine Mails bezüglich Systemabstürzen und Unerreichbarkeit des Shops wurden, wenn auch extrem zeitversetzt (teils mehr als 1 Woche), ja noch beantwortet; allerdings off topic und ziemlich unfreundlich.
Zu der Druckqualität und den Schäden äußerst sich BOD überhaupt nicht.
Da lohnt es wohl auch kaum, mal nachzufragen, warum denn das EBook auch nach 3 Wochen noch immer nicht verfügbar ist.
Wenngleich für mich zweifelsfrei feststeht, nie wieder ein Buch über BOD zu veröffentlichen, stellt sich mir nun die Frage, wie ich mit meinem aktuellen Buch weiter verfahren soll?
Fakt ist: In der von BOD gelieferten Qualität kann ich es meinen Lesern kaum zumuten. Was BOD liefert, muss schon als geschäftsschädigend eingestuft werden.
Die Tatsache, dass die Probleme kein Einzelfall sind und bereits seit Jahren auftreten, ohne das BOD Abhilfe schafft, mir auf Mails nicht mal antwortet, lässt den Wunsch aufkeimen, die Verträge wegen Nichterfüllung aufzukündigen.

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.