Open Office

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Margret
Beiträge: 106
Registriert: 04.03.2019, 13:35

Open Office

von Margret (13.02.2021, 18:23)
BoD wollte ja schon längst auch Vorlagen für OOo einstellen. Das haben sie leider nicht gemacht. Weiß jemand, wo ich die genauen Einstellungen für die einzelnen Buchformate herbekomme? Ich meine nicht das Einstellen im OOo Dokument. Damit kann ich umgehen. Ich meine die Layoutvorgaben von BoD, damit die Ränder und alles andere stimmen.

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5932
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re: Open Office

von Siegfried (13.02.2021, 18:32)
Hi!

Unterscheiden sich die Layoutvorgaben bei OO von jenen für Word?

Die Seitenformat sind bekannt bzw. kann man auf der HP von BoD bzw. bei myBoD nachlesen. Alles was dann folgt, ist persönlicher Geschmack. Die Randeinstellungen richten sich nach Seitengröße und Größe der Schriftart. Faustregel: 30 bis 40 Zeilen je Seite, 50 bis 70 Zeichen je Zeile.

Oder bin ich gerade ganz neben der Spur?

Virenfreie Grüße
Siegfried
Korrektorat: 1,- Euro pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Margret
Beiträge: 106
Registriert: 04.03.2019, 13:35

Re: Open Office

von Margret (13.02.2021, 19:07)
Die Seitenformate sind mir eben nicht bekannt, da ich immer die Vorlagen nahm und nie darauf geachtet habe. Wenn ich jetzt ein Word in OOo öffne, sind die ganz anders. Außerdem benötige ich jetzt zwei andere Formate, habe kein Word und wenn ich BoDs Vorlagen öffne, werden die in OOo geöffnet und sind ganz anders. Es verrutscht alles.
Ich brauche jetzt Vorlagen für einen Ratgeber und ein Cartoonbuch.

Benutzeravatar
Monika K.
Beiträge: 3725
Registriert: 28.02.2012, 21:45

Re: Open Office

von Monika K. (13.02.2021, 20:28)
Darf ich mal versuchen zu übersetzen? Mit "Seitenformat" meint Siegfried vermutlich die Höhe und Breite der Seiten. Die kann man hier bei der Ladenpreis-Kalkulation unter "Formate" finden:
https://www.bod.de/autoren.html
Schriftart, Seitenränder, Zeilenabstände etc. kann man auch nach eigenem Geschmack gestalten. Die Vorlagen von BoD sind dabei natürlich hilfreich, jedoch nur eine Möglichkeit von mehreren.

Viele Grüße
Monika
»Better a witty fool, than a foolish wit.« (Shakespeare’s »Twelfth Night«)

Margret
Beiträge: 106
Registriert: 04.03.2019, 13:35

Re: Open Office

von Margret (14.02.2021, 18:34)
Dann versuche ich das mal. Besten Dank. Vielleicht sieht es bei OOo ja auch nur 'seltsam' aus, weil ich Word immer gewohnt war.

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.