Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Benutzeravatar
noelsch
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2021, 14:47

Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von noelsch (17.02.2021, 11:53)
Hallo zusammen,

ich interessiere mich sehr für den Vertrieb von Büchern und erlebe nun mit meinen Büchern den Ablauf am eigenen Leib. Nun ist mir aufgefallen, dass die Bücher in sehr großen Mengen gekauft worden sind (an einem einzigen Tag). Das sieht für mich nach der Aufnahme in einen Bestand aus. Ist das bei allen Büchern so? Werden eure Bücher auch ad hoc in großen Mengen gekauft? Würde mich sehr interessieren!

Vielen Dank!

Liebe Grüße
Bild Bild

Streusalzwiese
Beiträge: 646
Registriert: 17.06.2011, 07:27

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von Streusalzwiese (22.02.2021, 13:19)
Amazon nimmt die Bücher meistens auf Lager. (Außer vor Weihnachten)
Schau halt mal nach, wie viel Bücher amazon von deinem Werk auf Lager hat.

Benutzeravatar
Klaus.H
Beiträge: 109
Registriert: 03.11.2017, 21:49

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von Klaus.H (22.02.2021, 15:30)
auch wenn ich mich hier wiederhole: Die Lagerbestände, die Amazon auf seiner Verkaufsseite zeigt sind nicht aussagefähig.
Allenfalls kann ein potentieller Käufer daraus schließen dass er sein Buch bekommt, wenn er es bestellt.

Nach meinem Kenntnisstand weist A. sogar Bücher die beim Großhandel liegen als "Bestand" = lieferbar aus.

Aktuelles Beispiel: von meinem Buch "Unter Gebetsfahnen" waren 10 St "am Lager" (mit Vermerk mehr ist unterwegs) am nächsten Tag nur noch 1 St. Toll 9 St. verkauft . . . Denkste! 3 Tage später waren wieder 10 St. "am Lager" Toll bei BoD nachbestellt? Denkste keine Bestellung bei BoD.

Fazit: Lagerbestand bei Amazon ist "für die Tonne" genauso wie übrigens die Lieferzeitangaben wenn kein Bestnd vorhanden.

@ Noelsch: was verstehst Du unter "größeren Mengen"? 10? 50? 100?
Gruß Klaus
__________________________________________________________
Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal
Ein Reiseverführer in ein fantastisches Land
https://unter-gebetsfahnen.de/
https://tsum-valley.de/

Benutzeravatar
noelsch
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2021, 14:47

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von noelsch (22.02.2021, 18:55)
Hallo zusammen,

es ist so, dass beide Bücher von mir kurz nach Lieferbarkeit zwischen 50-70 mal verkauft worden sind. Das kann ja eigentlich nur der Großhandel sein. Bei Prime waren etwa 20 lieferbar (laut Anzeige).
Bild Bild

Benutzeravatar
Siegfried
Beiträge: 5974
Registriert: 09.07.2008, 01:14
Wohnort: e-mail: dbs@digibuchservice.de

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von Siegfried (22.02.2021, 19:19)
noelsch hat geschrieben:
es ist so, dass beide Bücher von mir kurz nach Lieferbarkeit zwischen 50-70 mal verkauft worden sind. Das kann ja eigentlich nur der Großhandel sein. Bei Prime waren etwa 20 lieferbar (laut Anzeige).


Sind die Bücher wirklich verkauft worden?
BoD-Bücher sind remissionsfähig, also legt sich der Handel einen bestimmten Bestand ins Lager und hofft auf Verkäufe. Gibt es keine Verkäufe, gehen die Bücher an den Verlag zurück. Das ist im Buchhandel völlig üblich. Also nicht auf die Lagerbestände schauen, sondern auf die echte Abrechnung warten.

Beste Grüße

Siegfried
Korrektorat: 1,- Euro zzgl. 19 % USt. pro angefangene 1.000 Zeichen // Layout Buchblock: 1,- Euro pro Seite zzgl. 19 % USt. // Buchcover 20,- oder 30,- Euro inkl. 19 % USt. // Sonderpreise auf Anfrage per E-Mail oder PN

Benutzeravatar
Klaus.H
Beiträge: 109
Registriert: 03.11.2017, 21:49

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von Klaus.H (22.02.2021, 20:31)
Also diese 50-70 Exemplare hat dann mit hoher Wahrscheinlichkeit einer oder mehrere der großen Barsortimenter (=Großhandel) gekauft. In aller Regel bestellen die Buchhandlungen dort.
Meines Wissens versenden dies Barsortimenter auch direkt an Endkunden im Namen und auf Rechnung der Buchhandlung (wenn gewünscht) und auch für Amazon.
Gruß Klaus
__________________________________________________________
Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal
Ein Reiseverführer in ein fantastisches Land
https://unter-gebetsfahnen.de/
https://tsum-valley.de/

Benutzeravatar
noelsch
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2021, 14:47

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von noelsch (23.02.2021, 09:45)
Ah okay, verstehe. Was macht denn BoD dann mit den Dingern, die zurückgehen? Da bin ich dann tatsächlich mal auf die Abrechnung gespannt. Ich dachte, dass die in MyBOD angezeigten Verkäufe auch die tatsächlichen sind.
Bild Bild

Benutzeravatar
Klaus.H
Beiträge: 109
Registriert: 03.11.2017, 21:49

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von Klaus.H (23.02.2021, 21:45)
Also was BoD mit Remittenden macht kann ich nur vermuten. Soweit neuwertig/unbeschädigt wahrscheilich anderweitig zu verkaufen versuchen. Auf jeden Fall wird Dir die vorher gezahlte Tantieme zurückbelastet.

Lt. Rechtsprechung dürfen die auch nicht als Mängelexemplare verramscht werden wenn sie nicht tatsächliche Mängel wie Verschmutzung, Beschädigung etc. aufweisen (Buchpreisbindung)
Gruß Klaus
__________________________________________________________
Unter Gebetsfahnen, Trekking und Reiseerlebnisse in Nepal
Ein Reiseverführer in ein fantastisches Land
https://unter-gebetsfahnen.de/
https://tsum-valley.de/

Benutzeravatar
noelsch
Beiträge: 30
Registriert: 19.01.2021, 14:47

Re: Kauft der Großhandel IMMER Bücher?

von noelsch (24.02.2021, 19:34)
Ich behalte das im Auge und werde gern berichten! :-)
Bild Bild

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.