Ich bitte um Hilfe

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


joker123
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2008, 20:45

Ich bitte um Hilfe

von joker123 (08.03.2008, 23:55)
Ich habe hier schon oft gelesen, dass man lieber die Finger von easyCover lassen sollte...und zugleich muss ich zugeben, dass ich es nicht hinbekomme, mit einem Grafik-Programm mein Cover zu erstellen. Nun möchte ich auf diesem Wege jemanden um Hilfe bitten: kann mir jemand, der sich damit auskennt, helfen? Es wäre super nett, wenn jemand für mich mein Cover machen könnte. Ich würde das Cover-Bild, das mein Bruder für mich entworfen hat, dann denjenigen mailen und der könnte mir ja dann das fertige Cover zurück mailen. Ginge das?? Wäre jemand so nett? Ich krieg das einfach nicht auf die Reihe.

Melissa
Beiträge: 97
Registriert: 14.12.2007, 15:51

Re:

von Melissa (09.03.2008, 01:35)
[vom Verfasser entfernt]
Zuletzt geändert von Melissa am 18.07.2015, 20:24, insgesamt 1-mal geändert.

joker123
Beiträge: 50
Registriert: 25.02.2008, 20:45

Re:

von joker123 (09.03.2008, 12:54)
Hey Melissa, Danke für die Antwort.
Hey, du bist ja echt eine Hübsche... und du hast auch eine Katze. Meine ist auch schwarz, sieht genauso aus wie deine :-)

Benutzeravatar
Thorolf
Beiträge: 51
Registriert: 03.03.2008, 13:34
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck

Re:

von Thorolf (09.03.2008, 13:03)
@ Joker:
Schick mir mal das, was Du als Foto hast und schreibe etwas dazu, wie Du es haben möchtest, vielleicht krieg ichs ja so hin ...
Meine emailadresse steht auf meiner Homepage ...
Ich weiß nicht, wie Du das siehst, wahrscheinlich anders, denn Du bist anders!
Wie schön!
Stelle Dir nur mal vor, alle Menschen wären gleich!
Wie langweilig!


www.thorweil.de

Benutzeravatar
Kingmaker
Beiträge: 66
Registriert: 13.03.2008, 07:53
Wohnort: Oberbayern

Re:

von Kingmaker (14.03.2008, 09:05)
Also ich neige dazu meine Bilder mit Photoshop zu erstellen. EasyCover kenne ich gar nicht. So kann man auch verschiedene Stärken und überlappende Bilder generieren und es plastisch zum wirken bringen.

Zum Cover hätte ich auch eine Frage. Wie sind eure Erfahrungen damit? Ist es eher von Vorteil schlicht und anregend zu gestalten oder eher lebendig und sogar vielleicht eine pikante Szene aus der Handlung?

Ich persönlich kaufe Büche nie mit Sicht auf das Cover, muss aber sagen dass mir zum Beispiel das Cover von markus Heitz`s Ritus bisher von allen Büchern am besten gefallen hat :)

Steht die Frage an, mache ich das Cover selber oder lässt man es vom Profi machen, dann kostet es sicherlich ne Menge Holz

Benutzeravatar
Thorolf
Beiträge: 51
Registriert: 03.03.2008, 13:34
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck

Re:

von Thorolf (14.03.2008, 09:10)
Der Covergenerator von BoD ist sehr gut für diesen Zweck, nur sollte man etwas Geduld aufbringen und immer wieder das Ergebnis kontrollieren, bevor man es abschickt.
Ich weiß nicht, wie Du das siehst, wahrscheinlich anders, denn Du bist anders!
Wie schön!
Stelle Dir nur mal vor, alle Menschen wären gleich!
Wie langweilig!




www.thorweil.de

Benutzeravatar
carlos de la cruz
Beiträge: 326
Registriert: 17.12.2007, 19:29
Wohnort: Stuttgart

Re:

von carlos de la cruz (14.03.2008, 10:51)
Hallo!

Also ich war sehr zufrieden mit meinem Cover das ich mit Easycover gemacht habe, die Vorderseite war ok! Bei der Rückseite, in der man eine 2. Grafik einfügen kann - habe ich allerdings etwas falsch gemacht. Man lernt ja nie aus!
Viel Geduld und Spucke!
ade
"Ein ganz normaler Typ"! - Karl Gruss - Verlagshaus Schlosser - http://www.verlagshaus-schlosser.de
das Pseudonym Carlos de la Cruz
UNIA = TRAUM
http://www.carlos-de-la-cruz.de

Benutzeravatar
Kingmaker
Beiträge: 66
Registriert: 13.03.2008, 07:53
Wohnort: Oberbayern

Re:

von Kingmaker (17.03.2008, 13:24)
Irgendwie kann ich das Programm EasyCover nicht finden blink3

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (17.03.2008, 13:36)
Hallo,

dort kommst Du hin, wenn Du ein Projekt über myBoD angemeldet hast.

LG,
Julia

p.s. Falls Du mit dem EasyCover "üben" willst, kannst Du so lange ändernm, verwerfen und überschreiben, bis Du eine Freigabe machst. Also Finger weg von der Freigabe cheezygrin

Benutzeravatar
Kingmaker
Beiträge: 66
Registriert: 13.03.2008, 07:53
Wohnort: Oberbayern

Re:

von Kingmaker (17.03.2008, 13:57)
julia07 hat geschrieben:
Hallo,

dort kommst Du hin, wenn Du ein Projekt über myBoD angemeldet hast.

LG,
Julia

p.s. Falls Du mit dem EasyCover "üben" willst, kannst Du so lange ändernm, verwerfen und überschreiben, bis Du eine Freigabe machst. Also Finger weg von der Freigabe cheezygrin


Ah ok, dann muss ich erstmal mit "herkömmlichen" Grafikprogrammen zurecht kommen cheezygrin

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (17.03.2008, 14:05)
Wieso denn?
Lege doch einfach ein Pseudoprojekt an! :wink:

Benutzeravatar
Thorolf
Beiträge: 51
Registriert: 03.03.2008, 13:34
Wohnort: Elbe-Weser-Dreieck

Re:

von Thorolf (17.03.2008, 14:17)
Pseudoprojekt geht prima zum Üben, aber bloß niemals auf "Freigeben" klicken ...
sonst kostets was ...
Ich weiß nicht, wie Du das siehst, wahrscheinlich anders, denn Du bist anders!
Wie schön!
Stelle Dir nur mal vor, alle Menschen wären gleich!
Wie langweilig!




www.thorweil.de

Versailles
Beiträge: 878
Registriert: 22.05.2007, 21:57

@ kingmaker

von Versailles (17.03.2008, 14:31)
Schade, da kann ich nicht weiterhelfen. 1. habe ich mein Cover vom Profi erstellen lassen und 2. habe ich die Datei per CD nach Norderstedt geschickt (Comfort-Paket mit etwa 1000 Rückfragen meinerseits :wink: ).

Wünsche deshalb und trotzdem viel Erfolg

Liebe Grüße
Amalia
DIE COMTESSE ab sofort als "EDITION BOD"
www.comtesse-heloise.de

Autorenphoto von J. Nemeth, Photostudio Kannengiesser, 58095 Hagen (2007)

Benutzeravatar
Kingmaker
Beiträge: 66
Registriert: 13.03.2008, 07:53
Wohnort: Oberbayern

Re:

von Kingmaker (17.03.2008, 15:26)
Hmm.. ich lasse mich von solchen Tasten gerne verleiten... cheezygrin

Ein Pseude-Projekt anlegen. Wie geht das? Komme mit der BoD-Seite nicht so wirklich zurecht... brauche wohl ne stärkere cool1 !

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (17.03.2008, 15:37)
Was myBoD ist, weißt Du aber schon, oder? :wink:

Wenn nicht, dann melde Dich an und lege ein Projekt an, z. B. mit BoDFUN. Weiter führt Dich das Menü für Dummies...
Und noch was: Versuch macht kluch cheezygrin

Viel Spaß beim Üben!
LG,
Julia

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.