Was läuft falsch?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Benutzeravatar
PvO
Beiträge: 854
Registriert: 21.10.2007, 09:50
Wohnort: Ostseebad Prerow

Re:

von PvO (14.02.2008, 16:06)
Wie kann ich erfahren, ob jemand ein Buch von mir bei Amazon bestellt hat, oder beim Verlag, ausser dass ich vielleicht bei dem anrufe?

Du bekommst vom Verlag zum Jahresende bzw Anfang eine Liste mit Namen der Besteller. Darauf begründet sich dann die Abrechnung.

Benutzeravatar
Claire
Beiträge: 709
Registriert: 07.12.2007, 09:32
Wohnort: Bochum

Re:

von Claire (15.02.2008, 18:50)
Judith hat Folgendes geschrieben:
Wenn dann mein Bestand zur Neige geht, kann ich mir die Tippfehler ja mal beim Kaffeetrinken ansehen

Im thread "Verdrehte Welt" bin ich auf folgende Idee gekommen. Man nehme sich ein Haustier (ich kann dafür gerne meine "rote Ratte" ausleihen), lasse diese erst durch Acrylfarbe marschieren und anschließend über's Buch. Anschließend kann man das Ganze dann als Kunst verkaufen. So muss u. a. Judith ihre Bücher nicht günstiger verkaufen, sondern kann noch viel mehr Geld dafür nehmen. Oder nicht? cheezygrin

LG Claudia
LG Claudia
Jede Katze ist ein kleiner Druide! Sie leben im Hier und Jetzt. Wir sollten uns ein Beispiel daran nehmen! Wir müssen ja nicht unbedingt schnurren.

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (15.02.2008, 21:18)
PvO hat geschrieben:
Wie kann ich erfahren, ob jemand ein Buch von mir bei Amazon bestellt hat, oder beim Verlag, ausser dass ich vielleicht bei dem anrufe?

Du bekommst vom Verlag zum Jahresende bzw Anfang eine Liste mit Namen der Besteller. Darauf begründet sich dann die Abrechnung.


???
Von welchem Verlag sprichst Du bitte?
Ich arbeite mit einigen Verlagen zusammen und von keinem bekomme ich eine Liste mit den Namen der Besteller. Das ist eher unüblich, vor allem bei großen Verlagen.

Benutzeravatar
julia-viola
Beiträge: 421
Registriert: 29.10.2007, 07:18
Wohnort: österreich

Re:

von julia-viola (22.03.2008, 19:52)
Judith hat geschrieben:
Um wieder auf das Anfangsthema zurückzukommen: Bei mir läuft seit ca. zwei Wochen alles wieder "normal". Es gab mehrere Bestellungen über Amazon etc.


Hallo Judith!
Da ich mal wieder quer durchs Forum stöbere.. hier meine Frage..

Woran erkennst du, dass jemand bei Amazon bestellt hat???

Liebe Grüße!
der weg ist das ziel

Benutzeravatar
sadi
Beiträge: 8
Registriert: 21.01.2008, 19:37
Wohnort: steiermark

Re:

von sadi (22.03.2008, 20:06)
der amazon verkaufsrang geht dann noch oben :wink:

Benutzeravatar
julia-viola
Beiträge: 421
Registriert: 29.10.2007, 07:18
Wohnort: österreich

Re:

von julia-viola (22.03.2008, 20:26)
sadi hat geschrieben:
der amazon verkaufsrang geht dann noch oben :wink:


Leider komm ich nicht drauf wie man den Verkaufsrang abfrägt.
der weg ist das ziel

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (22.03.2008, 20:44)
der steht meines erachtens bei den daten des buches unter isbn etc., wenn du auf das buch klickst (allerdings muss schon etwas verkauft worden sein, glaub ich)...?

schönen osterabend wünscht babs

Benutzeravatar
Seshmosis
Beiträge: 644
Registriert: 09.10.2007, 20:49
Wohnort: Binzwangen

Re:

von Seshmosis (22.03.2008, 20:44)
Das musst man nicht abfragen, das wird automatisch bei den Produktinformationen angezeigt.

Ich war gerade bei Amazon bei Deinem Buch "Seiltänzerin". Dass da noch kein Verkaufsrang angezeigt wird liegt daran, dass noch kein Exemplar bei Amazon bestellt wurde.

Alles Gute - Sesh!


Benutzeravatar
julia-viola
Beiträge: 421
Registriert: 29.10.2007, 07:18
Wohnort: österreich

Re:

von julia-viola (23.03.2008, 08:00)
Dankeschön, jetzt versteh ichs!!
der weg ist das ziel

Benutzeravatar
julia-viola
Beiträge: 421
Registriert: 29.10.2007, 07:18
Wohnort: österreich

Re:

von julia-viola (23.03.2008, 08:08)
..und wie kommt es, dass manche Bücher noch genauer unterteilt werden?

z.B.
Amazon.de Verkaufsrang: #65.149 in Bücher (Die Bestseller Bücher)
Beliebt in diesen Kategorien:

#6 in Bücher > Belletristik > Lyrik > Lyriker, A-Z > F > Fried, Erich
#14 in Bücher > Belletristik > Lyrik > Länder, A-Z > O-Q > Österreich
#34 in Bücher > Belletristik > Lyrik > Nach Themen > Liebe

Wer sorgt dafür, dass es genauere Unterteilungen gibt?


Weitere Frage?

Woran konkret erkenne ich, ob 1 Buch verkauft wurde?? Weil dann der Verkaufsrang um einen Rang nach oben rutscht??


Liebe Grüße!
der weg ist das ziel

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (23.03.2008, 12:03)
Hallo Julia-Viola,

da kommt, wenn man in einem Bereich, unter dem das Buch gelistet ist, einen guten Verkaufsrang hat.

Mein Tanzroman ist derzeit nur in zwei Rubriken mit Rang angegeben, bei der dritten ist er aufgrund des derzeit schlechten Verkaufsranges rausgeflogen. Wenn dann wieder ein Buch verkauft wird, kommt er wieder rein.

Leider hat die Messe bis jetzt keine Buchverkäufe gebracht, außer den beiden direkt nach der Lesung. :( Meine Verkaufsränge waren nie so schlecht wie zur Zeit. :cry:

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
julia-viola
Beiträge: 421
Registriert: 29.10.2007, 07:18
Wohnort: österreich

Re:

von julia-viola (23.03.2008, 13:16)
Danke für die Antwort, Judith!
Das heißt z.B. dein Roman wurde automatisch unter "Ballett" und "Ballettgeschichten" eingeordnet?
der weg ist das ziel

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (23.03.2008, 14:02)
Meine Internet Lovestory "Squaw in Flammen" findet sich z. B. hier:

#39 in Bücher > Belletristik > Romane & Erzählungen > Nach Themen > Computer & Internet

Ich glaube nicht, dass ich so etwas dort je gesucht hätte cheezygrin

LG,
Julia

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (24.03.2008, 00:08)
Julia-Viola, die Bereiche hatte ich mal angegeben (musste dafür aber viiieele e-mails schreiben), aber das mit dem Rang kam dann automatisch.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.