Neues Literaturmagazin

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Jano
Beiträge: 42
Registriert: 08.04.2008, 08:31
Wohnort: Nähe Frankfurt/M.

Neues Literaturmagazin

von Jano (23.04.2008, 22:04)
Nach rund halbjähriger Vorbereitungsphase ist heute, zum Welttag des Buches, mein neues Literaturmagazin online gegangen. Über Besucher freue ich mich natürlich immer. Ihr erreicht die Seite unter www.booklove.de.

Ich arbeite schon seit mehreren Jahren bei diversen Print- und Online-Magazinen mit, doch mit einer eigenen Website ist es mir erstmals möglich, als Redaktionsleiter die Sache sowohl design- als auch inhaltsmäßig komplett nach meinen eigenen Wünschen zu gestalten.

Am meisten gibt es aktuell im Rezensionsbereich zu sehen, aber auch im Magazin und bei den Interviews gibt es schon ein paar Einträge. Diese werden in den nächsten Tagen noch um eine Vielzahl weiterer Artikel ergänzt und auch das Design des Magazinbereichs wird noch verschönert, vor allem fehlt noch ein Großteil der Fotos. Zudem soll die Ladezeit der Website verbessert werden, da diese momentan gelegentlich ein bisschen zu lang ist.

Momentan gibt es außer mir drei freie Rezensenten, die auch schon früher mit mir an Projekten gearbeitet haben. Falls jemand ebenfalls Besprechungen schreiben oder uns ein Rezensionsexemplar seines Buches zusenden möchte, bitte einfach bei mir melden. :)

Viele Grüße und viel Spaß beim Ansurfen von booklove.de
Jano

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (24.04.2008, 00:21)
Hallo Jano,

gefällt mir recht gut!

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (24.04.2008, 06:24)
Auf den ersten Blick durchaus anregend.
Habe mich registriert.

Benutzeravatar
Jano
Beiträge: 42
Registriert: 08.04.2008, 08:31
Wohnort: Nähe Frankfurt/M.

Re:

von Jano (24.04.2008, 07:04)
Freut mich. :)
Für Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich immer offen.

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (24.04.2008, 07:56)
Hallo Jano,

Jano hat geschrieben:
Für Fragen, Anregungen und Verbesserungsvorschläge bin ich natürlich immer offen.


Dann will ich mal gleich loslegen ;-)

Mein groesstes Problem ist, dass ich die meisten Unterseiten nicht aufrufen kann :-(

In Buecher -> Sachbuch, Hoerbuecher -> Unterhaltung sowie Hoerbuecher -> Unterhaltung ueberlagern sich verschiedene Links, so dass nicht alle angeklickt werden koennen.

Das Problem tritt sowohl im Firefox als auch in Opera auf.

Was ich nicht gut finde, sind ausserdem die Captchas. Als Schutz vor Spambots sind sie viel zu deutlich, fuer Besucher deiner Seite, die z.B. auf Braillezeilen oder Sprachausgaben angewiesen sind, dagegen trotzdem eine unueberwindliche Barriere.

Beste Gruesse,

Heinz.

Benutzeravatar
Jano
Beiträge: 42
Registriert: 08.04.2008, 08:31
Wohnort: Nähe Frankfurt/M.

Re:

von Jano (24.04.2008, 08:45)
Hallo Heinz,

hawepe hat geschrieben:
Mein groesstes Problem ist, dass ich die meisten Unterseiten nicht aufrufen kann :-(
In Buecher -> Sachbuch, Hoerbuecher -> Unterhaltung sowie Hoerbuecher -> Unterhaltung ueberlagern sich verschiedene Links, so dass nicht alle angeklickt werden koennen.
Das Problem tritt sowohl im Firefox als auch in Opera auf.


hm... das ist aber sehr seltsam. Der von dir beschriebene Sachverhalt lässt sich bei mir in keinem der genannten Browser nachvollziehen. Auch auf verschiedenen Computern nicht. Kannst du mal einen Screenshot anfertigen?

Was ich nicht gut finde, sind ausserdem die Captchas. Als Schutz vor Spambots sind sie viel zu deutlich, fuer Besucher deiner Seite, die z.B. auf Braillezeilen oder Sprachausgaben angewiesen sind, dagegen trotzdem eine unueberwindliche Barriere.


Eine Sprachausgabe wird später noch folgen, diese ist nur aktuell noch nicht in der entsprechenden Komponente integriert. Zudem gibt es die Captchas ja nur innerhalb des Kontaktformulars - und ich gehe eigentlich nicht davon aus, dass mir sehbehinderte Besucher der Seite in absehbarer Zeit unbedingt dringend schreiben wollen. ;)
Über die fehlende Alternative bin ich allerdings auch nicht glücklich und werde die Sprachausgabe natürlich sofort einbauen, sobald sie verfügbar ist.

Ich persönlich bin auch kein Fan von Captchas, allerdings habe ich über ungeschützte Kontaktformulare schon derart viel Spam bekommen, dass zumindest eine kleine Hürde sein muss - unabhängig davon, ob diese leicht ausgehebelt werden kann.

Viele Grüße
Jano

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (24.04.2008, 09:05)
Hallo Jano,

Jano hat geschrieben:
hm... das ist aber sehr seltsam. Der von dir beschriebene Sachverhalt lässt sich bei mir in keinem der genannten Browser nachvollziehen. Auch auf verschiedenen Computern nicht. Kannst du mal einen Screenshot anfertigen?


Das ist ein Nachteil der Aufklappmenues. Wenn ich mit der Maus einen Screenshot ausloesen will, klappt es zu.

Aber du kannst es ganz einfach selbst probieren. Ursache ist deine Bonsai-Schrift, wie ich gerade probiert habe. Manche Internetseiten sehen zwar auch einfach nur schoen aus, da ich sie aber auch lesen moechte, habe ich als Mindestschriftgroesse 14 px eingestellt. Und dann reicht der Platz in der Navigation nicht fuer die Darstellung :-(

Eine Sprachausgabe wird später noch folgen, diese ist nur aktuell noch nicht in der entsprechenden Komponente integriert.


Schoen.

Beste Gruesse,

Heinz.

Benutzeravatar
greatK
Beiträge: 113
Registriert: 29.12.2007, 19:17
Wohnort: Kleve

Re:

von greatK (24.04.2008, 18:38)
Erster Eindruck: Schöne Seite, gefällt mit gut und werde ich mir bald mal genauer ansehn.

Benutzeravatar
PvO
Beiträge: 854
Registriert: 21.10.2007, 09:50
Wohnort: Ostseebad Prerow

Re:

von PvO (25.04.2008, 09:19)
Schließe mich an, erster Eindruck: sehr gut! Sieht auch irgendwie professionell aus, gut gemacht. Weiter so.

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (25.04.2008, 14:58)
Hallo Jano,

gefällt mir gut - ich habe dir eine PN geschickt.

Maryanne
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Benutzeravatar
S.Schunck
Beiträge: 29
Registriert: 17.09.2007, 21:13
Wohnort: Wiesbaden

Super!

von S.Schunck (25.04.2008, 15:14)
Auch von mir ein großes Lob! Sieht sehr professionell aus und funktioniert bei mir (Safari unter Mac) einwandfrei. Könnte ggf. ab und zu auch mal eine Rezension beisteuern, falls Interesse besteht!

Benutzeravatar
Jano
Beiträge: 42
Registriert: 08.04.2008, 08:31
Wohnort: Nähe Frankfurt/M.

Re:

von Jano (25.04.2008, 18:40)
Danke euch allen, schön, dass die Seite positiv aufgenommen wird. Steckt auch jede Menge Arbeit dahinter - an dieser Stelle daher noch ein Lob an meine Mitarbeiter, die nahezu alle aktuell vorhandenen Rezensionen beigesteuert haben, während ich dabei war, die technische Seite aufzuziehen. Ich werde mich bemühen, das Design noch so anzupassen, dass es unter allen Browserbedingungen gut aussieht.

@Maryanne: Danke, siehe PN. ;)

@Stefan: Freut mich. Und über schreibfreudige Mitarbeiter natürlich noch viel mehr. :)
Gerne kannst du bei uns Besprechungen schreiben. Schick mir doch einfach, wenn du Zeit und Lust hast, mal eine Proberezi zu einem Wunschtitel, damit ich deinen Schreibstil kennen lerne. Dann lege ich dir einen Mitarbeiteraccount an, mit dem du Rezis eintragen kannst. Als Teammitglied hast du dann auch Zugriff auf den internen Bereich, wo Wünsche für Rezensionsexemplare angemeldet werden können. Wir werden - bis auf ein paar Ausnahmen - von nahezu allen Verlagen bemustert.

Viele Grüße
Jano

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (25.04.2008, 20:51)
Hallo Jano,

Jano hat geschrieben:
Wir werden - bis auf ein paar Ausnahmen - von nahezu allen Verlagen bemustert.


Gratuliere :-) Das ist wirklich Klasse. In den letzten Jahren ist mit Online-Medien so viel Schindluder getrieben worden, dass die meisten Verlage extrem vorsichtig geworden sind.

Beste Gruesse,

Heinz.

Benutzeravatar
Jano
Beiträge: 42
Registriert: 08.04.2008, 08:31
Wohnort: Nähe Frankfurt/M.

Re:

von Jano (25.04.2008, 23:27)
Hallo Heinz,

danke. :)
Ich bemühe mich immer darum, einen guten Kontakt zu den Pressestellen der Verlage zu halten, wozu z.B. auch mal ein gemütliches Schwätzchen auf der Buchmesse gehört. ;)

hawepe hat geschrieben:
In den letzten Jahren ist mit Online-Medien so viel Schindluder getrieben worden, dass die meisten Verlage extrem vorsichtig geworden sind.


Ja, das stimmt leider. Kiepenheuer & Witsch, beispielsweise, beliefert auch nur noch Print, Radio & TV. Schade, dass die schwarzen Schafe somit letztlich dafür gesorgt haben, dass alle darunter leiden müssen.

Viele Grüße
Jano

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (26.04.2008, 08:29)
Ich finde sie auch sehr interessant und mag euren Internetauftritt (ich steh ja total auf Flash! Siehe meine Sites ;-)

Viel Erfolg den Kreativen!

Barbara ;-)

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.