Der Bahnreiseführer: Deutschland aus der Fahrgastperspektive

Präsentiert euren Reiseführer, Bildband, euer Koch- oder Lehrbuch, eure Biografie oder Monografie.


TD
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2007, 17:40

Der Bahnreiseführer: Deutschland aus der Fahrgastperspektive

von TD (13.06.2008, 19:04)
Guten Tag zusammen,
vielleicht erinnern sich noch einige Mitglieder des Forums daran, dass ich vor einiger Zeit hier auch Fragen zu Book-on-Demand gestellt habe. Nun - mein Buchprojekt hat doch einen anderen Weg genommen. Der Bahnreiseführer ist dieser Tage erschienen.

Ich habe für dieses Buch über 53.000 Kilometer mit der Bahn zurückgelegt und alle Teile Deutschlands bereist. Mehr Infos zum Buch und auch ein Bonuskapitel gibt's unter http://www.bahnreisefuehrer.de.

Vielleicht begleitet der Bahnreiseführer ja auch Euch auf der nächsten Lese- oder Messereise?

Gute Fahrt wünscht

Tobias



Titel: Der Bahnreiseführer - Deutschland aus der Fahrgastperspektive
Autor: Tobias Döpfner

Verlag: Moewig Verlag - Ein Label der edel entertainment GmbH
ISBN: 978-3-86803-260-4
Seiten: 256
Preis: 9,95 €

Klappentext:

Welcher Fluss ist das? Gehören diese Hügel zum Taunus - oder zum Westerwald? Und in welchem Bundesland befinden wir uns überhaupt?
Reizvolle Landschaften, bemerkenswerte Orte und Gebäude säumen viele Bahnstrecken. Dieser kompakte Reiseführer beschreibt den Streckenverlauf aller deutscher Fernverkehrsstrecken und erläutert interessante Aspekte aus Geografie, Geschichte, Politik und Wirtschaft.
Kartenausschnitte und Fotos sowie Entfernungsangaben machen den Bahnreiseführer zu einem hilfreichen Begleiter für alle Eisenbahnreisenden, die wissen wollen, was denn da am Zugfenster vorbeizieht.
„Erfahren“ Sie Deutschland und die Vielfalt von Landschaften, Kultur und Geschichte(n) zwischen Sylt und der Zugspitze auf insgesamt etwa 12.000 Streckenkilometern!

Bild

Benutzeravatar
andihaller
Beiträge: 284
Registriert: 10.04.2007, 19:29

Re:

von andihaller (14.06.2008, 16:05)
hi tobias,

klasse idee von dir und glückwunsch das du einen verlag dafür gefunden hast. eigentlich ein standartwerk das jeder zugreisende haben sollte. gibt es da keine möglichkeit das dein buch auch über die deutsche bahn vertrieben werden könnte, hast du mal nachgefragt?

gruß
andi
Meine persönliche Linkempfehlung: http://www.hint-horoz.de

TD
Beiträge: 31
Registriert: 01.11.2007, 17:40

Re:

von TD (14.06.2008, 17:37)
Hallo Andi,
es gibt eine Zusammenarbeit mit der Bahn, das kommt auch durch das DB-Logo auf der Rückseite des Bahnreiseführers zum Ausdruck.
Haltet mal bei den nächsten Bahnreisen die Auge offen...

Viele Grüße

Tobias

Zurück zu „Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.