Eng umschlungen

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


LOFI

Eng umschlungen

von LOFI (14.06.2008, 12:20)
---
Zuletzt geändert von LOFI am 29.11.2008, 22:47, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
Alexandra_Sperling
Beiträge: 212
Registriert: 30.05.2008, 20:09
Wohnort: Augsburg

Re:

von Alexandra_Sperling (14.06.2008, 15:11)
Hi Lofi,

*schmelz* mal wieder eines Deiner schönen, gefühlvollen Gedichte. Danke!

Zwei Sachen (keine Kritik - es ist DEIN Werk - sondern eher Denkanstöße):
"ausgemärzt" schreibt man mit ä und
am Ende ist für mein Empfinden das Wort "eingeebnet" recht negativ belegt. Das Gedicht an sich fühlt sich für mich aber eher so an, als soll das am Ende positiv sein, also das gefühlvolle Glätten eines aufgewühlten Sand-Haufens. Deshalb würde ich eher "geebnet" statt "eingeebnet" schreiben, weil die Assoziationen sich bei den beiden Worten doch sehr stark unterscheiden... "Geebnet" eher positiv (den Weg geebnet), "eingeebnet" sehr negativ (das Haus wurde abgerissen und eingeebnet".

Ich hoffe, es kommt rüber, was ich meine...

Liebe Grüße,
Alex

LOFI

Recht hast du in Beidem.

von LOFI (14.06.2008, 15:15)
Also Alex das ä werde ich gleich ändern. Und die "Einebnung", ja, bei genauerem Hinsehen hast du Recht. Werde mir gleich einen anderen Begriff überlegen.

Danke.

LG

Lorenz

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.