Wollte immer schon einmal ein Buch schreiben

Stellt euch im BoD Autorenpool vor und knüpft Kontakte.


Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re: Dickes oder dünnes Buch?

von Cornelia (14.07.2008, 01:18)
Roswitha Schwienbacher hat geschrieben:
Eigentlich habe ich im Buch über mich und meine Schwester geschrieben. Also nehme ich an, dass sie eines über sich und mich schreiben würde, daraus folgt: gleich dick.


Das dachte ich mir. Hatte schon überlegt, wie man als Zwilling ein Buch über die Schwester schreibt, ohne auch über sich selbst zu schreiben.

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (14.07.2008, 01:40)
Off Topic an Chiquita

Habe eben eine Erklärung gefunden, wie auch ich es gelernt hatte:

Bienvenido: Saludar a un hombre recién llegado, ej. Bienvenido Tomás
Bienvenida: 1. Saludar a una mujer recién llegada ej. Bienvenida María
2. Como sustantivo. El hecho de saludar a algo o alguien recién llegado. Ej,
El Real Madrid da la bienvenida a su nuevo jugador, Owen.
Los otros dos son los plurales, "Bienvenidos Tomás y María", "Bienvenidas María y Juana".


Hasta luego,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
chiquitita
Beiträge: 1008
Registriert: 21.09.2007, 14:07
Wohnort: Bayern

Re:

von chiquitita (14.07.2008, 10:01)
@ Judith, jetzt wollen wir aber den Thread nicht mit unseren Sprachdiskussionen verhunzen. Der Rest kommt per PN demnächst.

Und jetzt gehen wir zurück zu Roswitha und ihrem Buch.
Von mir erst mal auch auf gut Deutsch: willkommen im Forum, Roswitha.
Gruß chiquitita

Benutzeravatar
Gigger
Beiträge: 786
Registriert: 22.11.2007, 20:35
Wohnort: Meran

Re:

von Gigger (14.07.2008, 12:59)
So, da ich die Roswitha in dieses Forum gequatscht habe, muss ich sie auch anständig begrüßen.
Hallo Roswitha, ein virtuelles hallo auch vom Gigger, der dich ja beinahe täglich bei der Arbeit sieht.

Hab immer noch kein Modem daheim, sodass es etwas länger gedauert hat.

Versailles
Beiträge: 878
Registriert: 22.05.2007, 21:57

Re:

von Versailles (15.07.2008, 15:16)
welcome: ebenfalls etwas später, aber neugierig auf alles, was kommt. Viel Spaß im Pool wünsche ich dir

Liebe Grüße
Amalia
DIE COMTESSE ab sofort als "EDITION BOD"
www.comtesse-heloise.de

Autorenphoto von J. Nemeth, Photostudio Kannengiesser, 58095 Hagen (2007)

Benutzeravatar
constanze
Beiträge: 232
Registriert: 07.04.2007, 22:30
Wohnort: hamburg

roswitha,

von constanze (21.07.2008, 18:56)
zwillingsschwestern.....ein spannendes thema bestimmt. meine schwester ist wollte erst 5 jahre später aus dem bauch...:-)

ich drücke dir alle daumen.....vielleicht ist aber auch BOD ein super sprungbrett in richtung großer verlag? ich habe es gerade selbst erlebt!
oder du schaust im handel, welche verlage dein thema unterbringen kann. die händler kennen ihre pappenheimer ja alle.

grüße,
constanze

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

bienvenido

von Haifischfrau (21.07.2008, 19:05)
stimmt: Andalucía und Chiqui haben Recht: bienvenido(s)!

maryanne

Zurück zu „Autorenportraits“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.