Conny in der Zeitschrift... Freu mich!

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Conny in der Zeitschrift... Freu mich!

von Conny (10.10.2008, 13:12)
Hallo da draußen!

Ich bin heute morgen ganz hibbelig in den Supermarkt gedüst und hab mir die neueste Ausgabe der "Frau von Heute" gekauft.

Heute ist der Artikel mit den BOD- Gewinnern des Schreibwettbewerbs zur Edition "Meine Geschichte" drin.

Und ich bin sehr zufrieden mit dem, was die Redakteurin aus dem Telefoninterview gemacht hat.
Mit Foto und allem...

Und da bin ich doch tatsächlich heute morgen direkt auf dem Amazon- Ranking um gute 100.000 Plätze nach oben geklettert!
Gut, ich weiß mittlerweile durch dieses Forum, dass das nichts heißt, aber ich weiß wenigstens, dass irgendjemand mein Buch gekauft haben muss... Auch kleine Erfolge tun gut!

Sonnige Grüße,

Conny thumbbup
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint- Exupéry

www.kundenkoller.over-blog.de

LOFI

Re:

von LOFI (10.10.2008, 13:41)
Top!

Wenn das viele Lesen, hast du damit natürlich eine feine Werbeplattform gefunden.
Amazonranking steigt nach oben, heißt zumindest, dass Bücher/Buch verkauft wurden.
Tolles Gefühl gell?

LG

lorenz

Benutzeravatar
Vivanini
Beiträge: 1296
Registriert: 16.09.2008, 17:53
Wohnort: Berlin

Re:

von Vivanini (10.10.2008, 13:46)
Glückwunsch thumbbup na da drück ich mal die Daumen, dass du im Ranking noch weiter steigst. :D
LG Anja

www.vivanini.de Letztes Update 09.09.2009 und neuem GB

Ein Merkmal großer Menschen ist, daß sie an andere weit geringere Anforderungen stellen als an sich selbst.
Marie von Ebner-Eschenbach

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (10.10.2008, 13:57)
@Lorenz

Ja stimmt, ist ein tolles Gefühl, dass da doch tatsächlich jemand Interesse an meinem Buch hat!

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (10.10.2008, 14:00)
Super Conny!
genieß das motivierende Gefühl und freu an den kleinen und... großen ? Erfolgen.

herzliche Grüße von mir, Barbara

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (11.10.2008, 11:55)
Danke liebe Barbara!
Das mach ich ganz Gewiss!

Übrigens hab ich es auch endlich geschafft, einen Blog einzurichten.

Wer mal schauen möchte....?

www.kundenkoller.over-blog.de


Bin über Feedback jederzeit dankbar! Ist schließlich mein erster Internetauftritt in dieser Form...
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
greatK
Beiträge: 113
Registriert: 29.12.2007, 19:17
Wohnort: Kleve

Re:

von greatK (11.10.2008, 12:10)
Erstmal Glückwunsch! Tolle Sache und bestimmt sehr motivierend!

Zum Blog: Übersichtlich und dezent gestaltet. Erfüllt seinen Zweck, wenn zumindest mir optisch der letzte Schliff fehlt. Aber das sollte dich nicht weiter stören ; )

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (11.10.2008, 12:17)
Hallo Conny,

auch von mir Glückwünsche! Der Blog ist auch schon mal einguter Anfang.

Wodurch wurdest du eigentlich auf den Wettbewerb aufmerksam?

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (11.10.2008, 12:37)
Hi Judith!
Eigentlich hab ich das alles (auch wenn es sich jetzt vielleicht etwas blöd anhört) meiner Mutter zu verdanken.
Sie kam mit dem Zeitungsartikel an, in dem zum Wettbewerb aufgerufen wurde. Und da ich mit meinem Jugendbuch, an dem ich zur Zeit schreibe, im Leben nicht zum Abgabetermin fertig geworden wäre, meinte sie, ich solle doch einfach meine Anekdoten niederschreiben, die ich über meinen Job immer so zum Besten gegeben habe.
Das hab ich gemacht und schwups... gewonnen.

Das hat mich natürlich riesig gefreut und meine Mutter erst....;-)

Jetzt, nachdem ich den ersten kleinen Erfolg zu verbuchen habe, überlege ich auch, ob Jugendbuch tatsächlich mein Genre ist...
Das Buch für den Wettbewerb hat mich irgendwie nicht viel Arbeit und Mühe gekostet, es lief wie von alleine... Und anscheinend scheint mir diese "freche Schreibe" zu liegen, zumindest ist das das Feedback, was ich bekomme.
Vielleicht werde ich parallel zum Jugendbuch eben da weitermachen: "freche Schreibe"...???

@greatK
Danke, dass Du in meinen Blog reingeschaut hast. Optisch lässt sich da bestimmt noch einiges verbessern.
Wenn ich mal ein bisserl firm drin bin, werde ich es auf jeden Fall versuchen!
Bin nur erst mal froh, dass der Blog endlich steht... ;-)

GLG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

Re:

von Birgit Fabich (11.10.2008, 14:14)
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Erfolg und ganz viele Leser(innen)
book:
Gruß Birgit
Mimi und der große Brand
Geschichten für ....
www.blix-derneueselbstverlag.de
www.geschichtenfuer.blogspot.com

Benutzeravatar
constanze
Beiträge: 232
Registriert: 07.04.2007, 22:30
Wohnort: hamburg

Re:

von constanze (11.10.2008, 17:19)
conny!

klasse!!!!!!!

danke für deine mail, ich mag dein thema - ich versuche nur, mein THEMA TOD mit Ähnlichem zu verlinken. Kannst du das verstehen, ohne dass du ein doofes Gefühl dabei hast?

Freue mich für dich, Presse heißt nicht immer: Buchverkauf, aber wieder haben Menschen deinen Titel gelesen!!!!!!!!!!!!

glg constanze*

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (11.10.2008, 21:45)
Hi Constanze!
Nee, kann ich verstehen. So hat halt jeder eine Richtung, die er beibehalten möchte.

GLG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Johanna
Beiträge: 204
Registriert: 09.09.2008, 19:58

Re:

von Johanna (17.10.2008, 10:47)
Hallo Conny

Conny hat geschrieben:
...geschafft, einen Blog einzurichten.

Bin über Feedback jederzeit dankbar! Ist schließlich mein erster Internetauftritt in dieser Form...


Du schreibst bei deinem Blog:
Sie suchen ein Geschenk?
Sie möchten eine signierte Ausgabe?
Kein Problem! Melden Sie sich bei mir!

Kannst du das "Melden Sie sich bei mir" nicht mit einem Direktlink auf ein Bestellformuar von dir ausstatten? Dann bräuchten Interessenten nicht erst zu suchen, wie sie dich erreichen.

Ansonsten klingt die Werbetext durchaus verlockend und ich könnte mir vorstellen, dass das Buch viele Leute anspricht, weil das Situationen sind, die Käufer und Verkäufer gleichermaßen erleben.

Schöne Grüße Johanna

Benutzeravatar
MW
Beiträge: 663
Registriert: 08.10.2008, 20:51
Wohnort: berlin

Re:

von MW (17.10.2008, 11:04)
thumbbup

so soll es sein :-)

p.s. übrigens ein echt lustiges thema !!
aktuelles sachbuch: "design kalkulieren"
www.designkalkulieren.de

artwork: www.designers-inn.de
schreiben: www.angenehme-vorstellung.de
thriller: www.marclinck.de
musik: www.linck-live.de

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (18.10.2008, 21:49)
Hallo Johanna!
Das mit dem Bestellformular ist gar keine schlechte Idee! Da werde ich mich mal ransetzen.

Hallo Marco!
Dankeschön!

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."

Antoine de Saint- Exupéry



www.kundenkoller.over-blog.de

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.