Lieferprobleme?

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


Albert Ulrich
Beiträge: 219
Registriert: 05.07.2008, 18:50
Wohnort: Landshut

Lieferprobleme?

von Albert Ulrich (12.10.2008, 09:06)
Als ich heute bei amazon nach meinem Buch geschaut habe war ich überrascht, dass sie das Buch offenbar zur Zeit nicht liefern können; die Anzeige "versandfertig innerhalb von 3-5 Tagen" wurde ersetzt durch "derzeit nicht auf Lager..." .
Als ich bei buch.de nachgeschaute, habe ich die Anzeige:"Derzeit nicht lieferbar" entdeckt. Die Verkaufschancen liegen mit derartigen Anzeigen bei ziemlich genau Null.
Hat bod Schwierigkeiten Buchnachfragen zügig umzusetzen?

LOFI

Re:

von LOFI (12.10.2008, 09:35)
Hi,

bei Amazon ist das derzeit bei einigen Leuten so. Wer da wieder murkst, wer weiß. Vielleicht hat das irgend etwas mit Messevorbereitungen zu tun: Planungen, Vorratshaltungen etc.

VG

Lorenz

andie

Re:

von andie (12.10.2008, 10:10)
Stimmt. Jedenfalls liegt es nach meiner Erfahrung nicht an BoD. Manchmal nützt es was, wenn ein Kunde/Leser sich direkt bei den Onlinehändlern beschwert. Dann kommt die Lieferung überraschend schnell.
LG
Andrea

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (12.10.2008, 16:58)
Dieses "derzeit nicht auf Lager" hatte ich auch bis heute Mittag unter meinem Buch stehen.
Jetzt wurde es ersetzt durch "Lieferzeit 1 bis 3 Wochen".

Vielleicht ist jetzt zur Buchmessenzeit einfach "Rush hour". Ich halte aber trotzdem mal ein Auge drauf.

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint- Exupéry

www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (12.10.2008, 17:01)
War bei mir bei "Blätterrauschen" genauso, wechselt immer ...

mal schauen, wie und wann es sich einpendelt... ;-)

Mit BoD hab ich schon gesprochen, die könnne nix machen ...


Gruß, Babs

Albert Ulrich
Beiträge: 219
Registriert: 05.07.2008, 18:50
Wohnort: Landshut

Re:

von Albert Ulrich (12.10.2008, 19:35)
Vielen Dank für die Antworten.
Ich habe schon den Verdacht das das Problem bei bod liegt, da amazon und buch.de gleichzeitig auf nicht lieferbar geschaltet haben.
Wenn sich das in der nächsten Zeit nicht ändert werde ich mich mal beschweren.


Liebe Grüße,
Albert

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (12.10.2008, 19:49)
Hui, stimmt, Albert, meine kunterbunten Geschichten sind bei buch.de derzeit auch nicht erhältlich. :cry: Barbaras Blätter rauschen dort ebenfalls nicht.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (12.10.2008, 23:10)
Ich habe mehrere Bücher bei Amazon und ausgerechent das, was am besten geht (lt. myBoD täglicher Verkauf), ist "Derzeit nicht auf Lager".
Das ist aber eine Farce, denn sie liefern doch innerhalb von 10 Tagen! Das weiß ich von diversen Leuten, die das Buch gekauft haben.

Was auch immer das soll, einen Schaden wird uns das nicht bringen, denn inzwischen weiß fast jeder, was diese Angaben bei Amazon bedeuten: sie sind das Papier nicht wert, auf denen sie stehen :twisted:

LG,
Cornelia

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (13.10.2008, 07:50)
Hallo Julia,

julia07 hat geschrieben:
denn inzwischen weiß fast jeder, was diese Angaben bei Amazon bedeuten: sie sind das Papier nicht wert, auf denen sie stehen :twisted:


Das weiß auch Amazon, deshalb steht es auch nur auf dem Bildschirm cheezygrin

Beste Grüße,

Heinz.

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (13.10.2008, 19:23)
meine "Lisa" stand heute Nachmittag einmal für ein paar Minuten auf Verkaufsrang >10.000 und ist nach wie vor "Derzeit nicht lieferbar" cheezygrin
Es lebe Amazon thumbbup

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (13.10.2008, 19:34)
Ja, das ist in der Tat sehr ärgerlich :twisted:

Liebe Judith, vielen Dank fürs Nachgucken...
Liebe Julia, rein interessehalber: Wie viele hast du denn dennoch die ersten Wochen so verkauft von deinem, wie ich finde, fabelhaften neuen Buch - über andere Kanäle auch?

LG, die Babs

Dozen-Roses

Re:

von Dozen-Roses (13.10.2008, 19:47)
julia07 hat geschrieben:
meine "Lisa" stand heute Nachmittag einmal für ein paar Minuten auf Verkaufsrang >10.000 und ist nach wie vor "Derzeit nicht lieferbar" cheezygrin
Es lebe Amazon thumbbup


Hallo!
Das gibt es doch wohl nicht!!! Ich hatte das Buch dort bestellt und nach fünf Tagen in der Hand.

Die spinnen - die Römer blink3

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (13.10.2008, 19:56)
Pro Tag nur eines (im Schnitt).
Die gingen aber offensichtlich nicht bevorzugt über Amazon weg, denn zu Anfang erschienen bereits welche in MyBOD, obwohl das Buch noch nicht bei Amazon zu sehen war. Es sins auch selten mehr als zwei Exampalre auf einmal, meistens nur ein einziges.
Keine Ahnung was das alles für ominöse Kanäle sind.

Ich fange jetzt erst damit an, das Buch überall wie Sauerbier anzupreisen. Ohne Aktionen geht halt gar nichts. Leider habe ich nur ab und zu etwas mehr Zeit.

Was aber offenbar mehr Gewicht hat, als ich früher dachte, sind Rezensionen, außer sie sind offensichtliche Lobhudelei von Family and Friends. :wink:
Mein Juxbuch wird z. B. seit einer sehr guten Rezi regelmäßig gekauft.

Und da ist da noch das mit den Tags. Auf die ist mehr Verlaß auf die Amazon eigene Zuordnung. Ich bin seit kurzem jedenfalls zum Tagger geworden :wink:

LG,
Cornelia

Benutzeravatar
skipteuse
Beiträge: 5041
Registriert: 30.05.2007, 14:52
Wohnort: Potsdam

Re:

von skipteuse (14.10.2008, 10:19)
Oh ja, dem Taggen muss ich mich auch mal widmen...

Ist doch schon toll!

Lieben Gruß, Babs

Albert Ulrich
Beiträge: 219
Registriert: 05.07.2008, 18:50
Wohnort: Landshut

Re:

von Albert Ulrich (11.12.2008, 11:17)
Seit über einer Woche die Anzeige auf amazon: Nicht auf Lager. Bestellen Sie jetzt und wir liefern....

Irgendwie schon frustrierend. :cry:

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.