Eure Meinung! Welches Cover soll´s werden??

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Welches Cover soll´s werden? Tor 1, 2,3, 4 oder 5?

Cover 1
5
12%
Cover 2
13
32%
Cover 3
3
7%
Cover 4
16
39%
Cover 5
4
10%
 
Abstimmungen insgesamt: 41

Benutzeravatar
Vivanini
Beiträge: 1296
Registriert: 16.09.2008, 17:53
Wohnort: Berlin

Re:

von Vivanini (16.10.2008, 13:36)
OK, der Klappentext ist mir nun wieder etws kurz, aber egal. Ich bleibe bei Cover 2. cheezygrin

Cover 1 und 3 sind mir die Bilder zu seh an den Rand gequetscht. Bei 5 hab ich so das Gefüll das Bild (Cover) ist noch nicht fertig, wegen des weißen Untergrunds.
Und Cover 4 ist eine Form, die ich überhaupt nicht mag (kann aber nicht sagen warum). Aber Bücher in so einer Aufmachung hab ich bisher immer wieder weggelegt.
LG Anja

www.vivanini.de Letztes Update 09.09.2009 und neuem GB

Ein Merkmal großer Menschen ist, daß sie an andere weit geringere Anforderungen stellen als an sich selbst.
Marie von Ebner-Eschenbach

Rita Hajak

Re:

von Rita Hajak (16.10.2008, 13:37)
Hallo Marco,

ich bin ziemlich unschlüssig, werde aber für die 4 stimmen, da diese
meinem Auge am Wohlsten tut.


LG.Rita

Dozen-Roses

Re: Eure Meinung! Welches Cover soll´s werden??

von Dozen-Roses (16.10.2008, 13:48)
Hallo!

Ich habe für 2 gestimmt. Da die Figuren nur angedeutet sind, kommen sie dadurch, dass die Zeichnung den ganzen Hintergrund ausfüllt, besser heraus. cool5

g.c.roth

Re:

von g.c.roth (16.10.2008, 14:08)
Hallo
ich habe für Cover 2 gestimmt, weil es mir sehr aufgeräumt und harmonisch entgegenkommt. Und weil keine Rahmen die beiden einsperrt, ist der Weg, den sie gehen nach hinten und vorne offen.

LG Grete

hwg
Beiträge: 6034
Registriert: 24.04.2007, 16:39

Re:

von hwg (16.10.2008, 14:57)
Cover 4 ist jedenfalls meine Wahl.
Der Rahmen verhilft zu einem kompakten Bild.
Die Zeichnung unterscheidet sich wohltuend
von oft viel zu farbenprächtigen Bildern, welche
aus meiner Sicht meist nur marktschreierischen
Charakter haben und dem Buchinhalt vielfach
nicht gerecht werden.

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (16.10.2008, 15:08)
Hallo Marco,

um die Verwirrung zu vollenden: mir gefällt die 2 am besten. Bei 5 finde ich problematisch, dass dieses Bild bei der großen Menge an rot-grün-blinden Männern als schlierig-grau gesehen würde, und das fände ich schade.

lg
maryanne

Benutzeravatar
MW
Beiträge: 663
Registriert: 08.10.2008, 20:51
Wohnort: berlin

Re:

von MW (16.10.2008, 15:35)
thumbbup
vielen dank für eure hinweise und meinungen. mensch. nun wird´s echt schwer. ich hatte fü mich eigentlich die 3 angedacht... aber die 4 scheint ja die nase vorn zu haben.

zur 5: das komsiche rot ist eigetnlich ein braun/sepia :-)) sieht hier nur ... äh ... etwas seltsam aus (sorry: mea culpa)
aktuelles sachbuch: "design kalkulieren"
www.designkalkulieren.de

artwork: www.designers-inn.de
schreiben: www.angenehme-vorstellung.de
thriller: www.marclinck.de
musik: www.linck-live.de

LOFI

Re:

von LOFI (16.10.2008, 15:39)
MW hat geschrieben:
thumbbup
vielen dank für eure hinweise und meinungen. mensch. nun wird´s echt schwer. ich hatte fü mich eigentlich die 3 angedacht... aber die 4 scheint ja die nase vorn zu haben.

zur 5: das komsiche rot ist eigetnlich ein braun/sepia :-)) sieht hier nur ... äh ... etwas seltsam aus (sorry: mea culpa)


Siehst du, genau das ist es, was ich meine. Die Majorität, will die 4 aber du die 3. Es ist dein Buch und dein Cover. Zu verklaufen, was gewünscht wird, ist einfacher, klar, aber gerade darum würde ich es nicht machen. Ich verlasse mich da auf mich selbst und auf meine nähere - mir wohlgesonnene - Umgebung. Und wenn die nicht explizit sagen: Das ist nix, dann nehme ich meinen Geschmack als Grundlage, auch wenn andere was anderes favorisieren würden.

Wähle nun cheezygrin

VG

Lorenz

Benutzeravatar
Conny
Beiträge: 1149
Registriert: 07.10.2008, 17:01
Wohnort: Eifel

Re:

von Conny (16.10.2008, 16:08)
Nun gut, ich hab für die 1 gestimmt. Ich weiß nicht warum, aber das mit dem Rahmen oben wirkt für mich professioneller.
(Mach doch das Bild aus Deinem Avatar drauf, dann wirds bestimmt gekauft ... :wink: )

LG, Conny
"Ein Text ist nicht dann vollkommen, wenn man nichts mehr hinzufügen kann, sondern dann, wenn man nichts mehr weglassen kann."
Antoine de Saint- Exupéry

www.kundenkoller.over-blog.de

Benutzeravatar
nila
Beiträge: 420
Registriert: 16.05.2007, 00:52
Wohnort: Linz/OÖ

Re:

von nila (16.10.2008, 16:33)
Für mich ist es Nummer 2. Spricht sofort mein Auge an cheezygrin
Liebe Grüße
Nila

Benutzeravatar
LordKotz
Beiträge: 383
Registriert: 22.12.2007, 16:51
Wohnort: Seelze

Re:

von LordKotz (16.10.2008, 17:15)
Nabend Mädels, mich hat auch spontan Nr. 2 angesprochen!
Das andere wirkt irgendwie steril und in rot ... naja

ABER!

Ist dein Bier! Oder PxxVodka^^
Wenn Du es mit selbstherrlichen Arroganzlingen zu tun hast, lächle einfach in dem Wissen, dass Arroganz die Karikatur des Stolzes ist.
www.oliver-wehse.de

Benutzeravatar
Gigger
Beiträge: 786
Registriert: 22.11.2007, 20:35
Wohnort: Meran

Re:

von Gigger (16.10.2008, 17:22)
für mich kanns auch nur die 2 sein.

Arachne
Beiträge: 437
Registriert: 28.03.2008, 18:29
Wohnort: Niedersachsen

Re:

von Arachne (16.10.2008, 18:22)
Ich hab oben nicht abgestimmt, weil ich denke, es hängt davon ab, wie man es aufmachen will. Nr. 2 ist ein wenig altmodisch, erinnert mich an Bücher aus den 50/60ger Jahren. Würde mir aber gefallen. Nr. 4 wäre meine nächste Wahl, erinnert mich aber zu sehr an diogenes, was keiner meiner Lieblingsverlage ist.

Sigrid

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (16.10.2008, 22:32)
Ich habe die Vier angeklickt, zwei ist aber auch gut.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

Re:

von Birgit Fabich (17.10.2008, 09:53)
ich habe die 2 gewählt, spricht mich am meisten an.
Was die Kunst angeht sehe ich es auch so, vielleicht meint Heinz die Kunstfertigkeit.
Meine Acrylbilder werden von mal zu mal besser, trotzdem warte ich nicht bis ich 'perfekt' malen kann. Kunst darf ruhig auch den Wachstumsprozess des Künstlers dokumentieren.
Hauptsache finde ich, dass ich selbst hinter der Sache stehe und mich auch in 5 Jahren nicht für mein Werk schämen muss.
Viel Erfolg wünsche ich Dir und bei der Qual der Wahl, tja da stehst Du im Endeffekt ganz allein...
Gruß Birgit
Mimi und der große Brand
Geschichten für ....
www.blix-derneueselbstverlag.de
www.geschichtenfuer.blogspot.com

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.