HP auf vielfachen Wunsch überarbeitet

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


Benutzeravatar
Claire
Beiträge: 709
Registriert: 07.12.2007, 09:32
Wohnort: Bochum

HP auf vielfachen Wunsch überarbeitet

von Claire (17.01.2009, 19:51)
So, es ist vollbracht! Ich habe meine HP überarbeitet. Ich denke, sie ist deutlich besser als die alte und auch "augenfreundlicher". Bin mal gespannt, was ihr dazu sagt.
LG Claudia
Jede Katze ist ein kleiner Druide! Sie leben im Hier und Jetzt. Wir sollten uns ein Beispiel daran nehmen! Wir müssen ja nicht unbedingt schnurren.

Benutzeravatar
Claire
Beiträge: 709
Registriert: 07.12.2007, 09:32
Wohnort: Bochum

Re:

von Claire (17.01.2009, 20:00)
Sorry, hier kann man sie sehen: www.claire-ogro.com
LG Claudia

Jede Katze ist ein kleiner Druide! Sie leben im Hier und Jetzt. Wir sollten uns ein Beispiel daran nehmen! Wir müssen ja nicht unbedingt schnurren.

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (18.01.2009, 00:13)
Hallo Claudia,

wenn ich mich recht erinnere, hat mir deine alte besser gefallen. Eben habe ich schnell weitergeklickt, weil das Rot auf dem Grün meine Augen heftig geschmerzt hat.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

rbader
Beiträge: 219
Registriert: 17.12.2008, 10:23

Re:

von rbader (18.01.2009, 02:13)
Hallo Claudia

Ich kenne deine frühere HP nicht wirklich, daher ist das folgende ohne jeden Vergleich zur ersten Version gedacht.

Ich hatte nicht die Zeit, mir den Inhalt durchzulesen, aber es scheint, dass du eine Vielfalt an Informationen zur Verfügung stellst, die für potentielle und tatsächliche Leser interessant sein müssten. Allerdings sind mir beim Überfliegen hier und da ein paar Flüchtigkeitsfehler aufgefallen (z.B. "Faszit" statt "Fazit"). Vielleicht wäre es gut, das Ganze nochmal von jemandem Korrekturlesen zu lassen.

Ich habe mich mal auf die Gestaltung konzentriert, und liste im Folgenden einige Verbesserungsvorschläge auf:

Ich finde, dass die Gestaltung an sich, mit den Stiften und dem Notizblock gut gelungen ist.

Wie Judith schon erwähnt, wirkt allerdings das gewählte Rot im Menü vor dem grünen Hintergrund recht grell. Ein dunkleres Rot, vielleicht #CC0000, würde da besser harmonieren.

Ich würde auch in Betracht ziehen, für die Schrift im Menü beim "hover over", also wenn man mit der Maus über einen Menüpunkt geht, Schwarz statt Weiß zu benutzen.

Das Foto von dir oberhalb des Menüs müsste größer ausfallen, man kann dich so kaum erkennen. Ich persönlich bin kein Fan eines solchen Rahmens, aber das ist ja wirklich Geschmackssache.

Das Foto auf der Startseite hingegen könnte ruhig kleiner ausfallen, vielleicht wäre ein Ausschnitt des gegenwärtigen Fotos am besten.

Dass die Hyperlinks in derselben schwarzen Schrift gehalten sind wie der sonstige Text, ist nicht ideal, denn oft finden die Leser es dann schwierig einen Link als solchen zu erkennen.

Unter dem Menüpunkt "Die Bücher" scheint der Text versehentlich gänzlich fett zu sein.

Manchmal hast du eingezogene Absatzanfänge (mir fehlt gerade der dt. Begriff) benutzt (z.B. unter "Kaffeestuben-Geschichten"), manchmal nicht. Das wirkt nicht stringent. Selbiges gilt auf für die Überschriften, die überwiegend eingezogen sind (was ich persönlich nicht mag), aber z.B. unter "Impressum" nicht.

Die Tabellen unter "Presse" wirken etwas gequetscht, da könnten die Spalten breiter und/oder die Abstand zwischen den Zellen größer sein, um das Lesen zu erleichtern.

OK, das wär's erstmal von mir, ich hoffe der eine oder andere Hinweis ist nützlich.

Schönen Gruß
Ruth

julia07
Beiträge: 2315
Registriert: 22.05.2007, 17:23
Wohnort: 87700 Memmingen

Re:

von julia07 (18.01.2009, 09:09)
Hallo Claudia,
an die vorherige Seite kann ich mich jetzt nicht mehr im Detail erinnern, aber die neue gefällt mir!

Was die roten Buttons angeht, bin auch der Meinung, dass diese zu grell sind. Probiere doch ein gedeckteres und etwas dunkleres rot. Dann wird auch die weiße Schrift kontrastreicher erscheinen.

Zu Deinem schönen Foto auf der Startseite:
1.
Ein Ausschnitt wäre "seriöser". Man sieht selten Fotos von ganzen Personen auf der Autoren-Startseite und wenn, dann sind die nicht aus dem privaten Bereich, sondern "bei der Arbeit oder so.
2.
Das Foto ist etwas unglücklich, da kaum jemand erkennen kann, dass du eine schwarze Katze auf dem Schoß hast. Für mich sah es auf den ersten Blick so aus, als ob Du ein Problem mit Deinen Händen hast cheezygrin

Wie gesagt, mir gefällt die Seite, denn sie wirkt sehr fröhlich und die "hängenden" Buntstifte stellen eine schöne Verbindung Deiner schreibenden und malenden Tätigkeiten dar.

LG,
Julia

Benutzeravatar
Claire
Beiträge: 709
Registriert: 07.12.2007, 09:32
Wohnort: Bochum

Re:

von Claire (18.01.2009, 17:33)
Auf die Farbgebung der Menüpunkte habe ich keinen Einfluss. Es ist ein vorgegebenes Design. Bei der Schriftfarbe war auch nicht viel Auswahl. Bei der letzten HP fanden alle das Weiß auf orangem Hintergrund zu anstrengend. An der Fettschrift werde ich in den nächsten Tagen noch etwas ändern.

Das "Fazit" ist bereits geändert. Sorry, auch mir geht mal etwas durch.

Danke erst einmal für die Hinweise.

P.S.: Übrigens, das Foto ist extra ausgewählt worden. Ich hatte verschiedenen Leuten Fotos gezeigt und alle fanden das am besten, weil der Clou eben der schwarze Kater auf schwarzem Hintergrund ist. So gehen die Geschmäcker wohl auseinander ...
LG Claudia

Jede Katze ist ein kleiner Druide! Sie leben im Hier und Jetzt. Wir sollten uns ein Beispiel daran nehmen! Wir müssen ja nicht unbedingt schnurren.

Dozen-Roses

Re:

von Dozen-Roses (18.01.2009, 17:56)
Claire hat geschrieben:
Sorry, hier kann man sie sehen: www.claire-ogro.com


Die Sache mit den Stiften oben finde ich gut. Das rote und doch sehr kleine Menü finde ich eher abstoßend.
Was mir aufgefallen ist: Deine Bücher auf der Seite sind so klein abgebildet, dass man eine Lupe braucht. Besonders das erste sieht man auf dem weißen Blockhintergrund gar nicht richtig. Dazu passt gar nicht die fette Schrift. Finde ich zu aufdringlich.
Und ... ich würde die HP zentrieren. Wer einen breiteren Bildschirm hat, bei dem ist sie nur en Miniatuer auf der linken Seite zu sehen. angle:

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (18.01.2009, 17:58)
Hallo Claudia,

Claire hat geschrieben:
Ich hatte verschiedenen Leuten Fotos gezeigt und alle fanden das am besten, weil der Clou eben der schwarze Kater auf schwarzem Hintergrund ist. So gehen die Geschmäcker wohl auseinander ...


Die Geschmäcker gehen nicht auseinander, sondern der schwarze Kater ist vor dem schwarzen Hintergrund schlichtweg nicht zu sehen. Dass es ihn gibt, erfährt man erst beim Lesen.

Beste Grüße,

Heinz.

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.