Neue Homepage

Preisaktionen, Social Media, Blogger-Relations, Pressearbeit: Marketingmaßnahmen für euer Buch.


holz

Re:

von holz (02.12.2008, 09:11)
wenn schon rote schrift und schwarzer hintergrund, wäre zumindest eine einheitliche schrift (größe, stil, art) wünschenswert.

Benutzeravatar
JessM
Beiträge: 131
Registriert: 21.10.2008, 19:58

Re:

von JessM (08.12.2008, 01:13)
Ich wollte mir gerade deine Homepage anschauen, als ich sie fluchtartig wieder geschlossen habe.

Ich persönlich mag keine Hintergrundmusik, da ich selber am PC Musik höre und wenn dann plötzlich noch eine andere Musik dazwischen funkt, klicke ich die Seite sofort weg, egal wie gut sie gebaut ist.

Daher kann ich nichts sagen außer, dass mir die Musik nicht gefällt. blink3

Benutzeravatar
Bücherwurm
Beiträge: 376
Registriert: 19.08.2008, 12:11
Wohnort: Dormagen

Re:

von Bücherwurm (18.12.2008, 18:57)
Ich habe auch sofort aufgegeben. Zumindest sortierst du mit dieser Musik von vorn herein Besucher aus, die deine Bücher sowieso nicht lesen würden. dozey:

Grüße, Gabi
Titel bei BoD:
Hunger auf Leben - Ein Mädchen kämpft gegen den Krebs
Anna und das Traumland
Kinderbuch

Benutzeravatar
Sylvia B.
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2008, 19:41

Re:

von Sylvia B. (20.01.2009, 04:30)
Hallo Stefan,
schreib mal, was Du für eine Vereinbarung mit der Gema getroffen hast, bzw. was musst Du für die Musik, die auf deiner HP im Hintergrund läuft, an die Gema zahlen?
Liebe Grüße
Sylvia

P.S.zu deiner HP kommt eine PN von mir
www.forentroll.com
www.sylvia-b.de
Sylvia B. ist Mitautorin in der Schriftstellergemeinschaft

›Ein Buch lesen‹ www.ein-buch-lesen.de
#News #Literatur #Kunst www.ein-buch-lesen.com

Stefan Lamboury

HP überarbeitet

von Stefan Lamboury (26.02.2009, 13:05)
So ich habe meine HP jetzt überarbeitet, keine Popups mehr, oder andere Werbung mehr, nur noch Werbung für meine eigenen Bücher. Zum Thema geklaute Musik mal soviel, wieviele illegale Videos schwirren im Netz allein auf myvideo.de oder youtube und wer von uns hat noch nie eine CD gebrannt?

Schönen Gruß

Stefan Lamboury

http://stefanlamboury.npage.de/mein_buch_41709352.html

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (26.02.2009, 13:55)
Hallo Stefan,

muss es wirklich rot auf schwarz sein? Nach 5 Minuten haben meine Augen gestreikt - schade, denn du hast offenbar doch etwas mitzuteilen!

Haifischfrau
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Dozen-Roses

Re: HP überarbeitet

von Dozen-Roses (26.02.2009, 14:34)
Stefan Lamboury hat geschrieben:
So ich habe meine HP jetzt überarbeitet, keine Popups mehr, oder andere Werbung mehr, nur noch Werbung für meine eigenen Bücher. Zum Thema geklaute Musik mal soviel, wieviele illegale Videos schwirren im Netz allein auf myvideo.de oder youtube und wer von uns hat noch nie eine CD gebrannt?

Schönen Gruß

Stefan Lamboury

http://stefanlamboury.npage.de/mein_buch_41709352.html


Also, entschuldige Stefan, aber seit meinem ersten Beitrag hat sich nichts geändert. Die Plopp-Werbung von npage ist noch genauso da wie das Hintergrundmusikgejammer.

Schnellflüchtdavor ... :shock::

Benutzeravatar
Felix16
Beiträge: 197
Registriert: 05.06.2008, 10:17
Wohnort: Hamburg

Re:

von Felix16 (26.02.2009, 14:39)
Hilfe, mir tun die Augen weh! Rote Schrift auf schwarzem Hintergrund...
warum diese Folter für die Kollegen.

Dennoch, viel Erfolg damit.

Felix
Website: News and Books
http://www.felixbooks.info

Stefan Lamboury

Re:

von Stefan Lamboury (26.02.2009, 15:09)
Habt recht ich hab nen Fehler gemacht, ich kann zwischen Popup Werbung und Banner Werbung wählen. Ehrlich gesagt ist mir die Popup Werbung lieber, die erscheint einmal am Anfang und dann lediglich alle drei Stunden, während die Layer Werbung die ganze Zeit über aufleuchten würde und das ganze Design verhunzt. Rote Farbe, schwarzer Hintergrund bleibt bestehen, da wie ich es schon mal sagte, kein Freund seichter Töne bin. Es passt einfach thematisch zum Inhalt. Und ich hab nunmal ne Persönlichkeit und in der Beziehung habe ich mich noch nie an der Gesellschaft orientiert.

Schönen Gruß

Stefan Lamboury

http://stefanlamboury.npage.de/willkommen_79769456.html[/url]

Benutzeravatar
Sylvia B.
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2008, 19:41

Re:

von Sylvia B. (26.02.2009, 16:21)
Und ich hab nunmal ne Persönlichkeit und in der Beziehung habe ich mich noch nie an der Gesellschaft orientiert.

Fühle mich als Teil der Gesellschaft, auch in diesem Pool. Du stellst deine Seite zur Dikussion, deine Mitautoren geben ihre Meinung kund, das sogar im netten Ton und Du machst eh was Du willst. Warum fragst Du uns dann?
Und was die Gema angeht, wenn Du meinst, dann mach mal.
www.forentroll.com

www.sylvia-b.de

Sylvia B. ist Mitautorin in der Schriftstellergemeinschaft



›Ein Buch lesen‹ www.ein-buch-lesen.de

#News #Literatur #Kunst www.ein-buch-lesen.com

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (26.02.2009, 17:30)
Oh nee! Da wartet man erstmal ewig und kann nichts anklicken, währenddessen gibt's Kopfschmerzen von der Schrift und man stellt fest, dass die Titel nicht in das Inhaltsverzeichnis passen, dann wird man mit ungewollter Musik zugedröhnt. :twisted:

Nee, sorry, nicht mein Ding. Da will ich dann gar nicht mehr wissen. blink3

Und, wie Sylvia auch weiß, Gema kann ganz schön teuer werden!

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Markus

Re:

von Markus (26.02.2009, 19:57)
sylviab hat geschrieben:
Und ich hab nunmal ne Persönlichkeit und in der Beziehung habe ich mich noch nie an der Gesellschaft orientiert.

Fühle mich als Teil der Gesellschaft, auch in diesem Pool. Du stellst deine Seite zur Dikussion, deine Mitautoren geben ihre Meinung kund, das sogar im netten Ton und Du machst eh was Du willst. Warum fragst Du uns dann?
Und was die Gema angeht, wenn Du meinst, dann mach mal.


Yep, Deiner Meinung.

Die site mag für den Autor stimmen, für Typographen ist sie eine Katastrophe und ich würde wetten, für die meisten user eine Zumutung.

Und mein Firefox braucht eine Ewigkeit, bis die site lädt, das mag ev. daran liegen, dass sie nicht mal den Anflug von valide ist.

Sorry, aber ich würde und habe die Site auch nur kurz anschauen.

Das ist halt meine Meinung. Nicht mehr, aber auch nicht weniger cool5

Benutzeravatar
Birgit Fabich
Beiträge: 1930
Registriert: 23.10.2007, 11:34
Wohnort: Füchtorf

Re:

von Birgit Fabich (26.02.2009, 20:08)
es gibt einen netten Marketingspruch:

Der Köder muß dem Fisch schmecken und nicht dem Angler


kommt also drauf an, wer jetzt wer ist :shock::
Mimi und der große Brand
Geschichten für ....
www.blix-derneueselbstverlag.de
www.geschichtenfuer.blogspot.com

Stefan Lamboury

Re:

von Stefan Lamboury (26.02.2009, 21:30)
@markus du hast recht über firefox hat die Seite tatsächlich Probleme, da werden gewisse Dinge nicht mal richtig dargestellt, während über den IE die Seite schnell und auch korrekt dargestellt wird.

Ich überlege gerade ob ich die Layer Werbung wieder rausnehmen soll und zurück zu dieser anderen Werbeform gehen soll, denn die Layer Werbung nervt ganz schön meiner Meinung nach.

Schönen Gruß

Stefan Lamboury

http://stefanlamboury.npage.de/willkommen_79769456.html

Benutzeravatar
Haifischfrau
Beiträge: 3844
Registriert: 04.02.2008, 15:07

Re:

von Haifischfrau (26.02.2009, 22:14)
Ich bin da Fisch und nicht Angler :)

Stefan, ich finde die Sprache (insbesondere dort, wo es um das Verlinken geht) nicht besonders freundlich!
Es ist ja ok, wenn du deinen eigenen Stil pflegst (aber dann frag' uns hier auch nicht!), aber ehrlich gesagt, möchte ich gar nicht bei dir verlinkt sein, ich empfände das eher als schädigend - und genau so wenig würde ich eine derart schwer lesbare Website nicht bei mir verlinken.

In Anbetracht deiner Texte finde ich das schade, aber es ist halt deine Entscheidung, wie du dich präsentierst.

Gruß
Haifischfrau
NEU: Die Baumwollfarmerin. Roman

Zurück zu „Buchvermarktung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.