Wie funktioniert ein Buch "ab 18 Jahren"

Verträge, Rechte und Pflichten: Was man als Autor beachten sollte.


Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Wie funktioniert ein Buch "ab 18 Jahren"

von Richymuc (23.02.2009, 20:04)
Küss die Hand der Damen,
verbeuge mich vor den Herren.

Mein bescheidenes Büchlein ist fertig und steht kurz vor dem Druck.

Das heißt ich bin freizeittechnisch gesehen arbeitslos, zumindest für die kalten Abende.

Nun gibt es mehrer Möglichkeiten:

Da wären, vor dem Fernseher versauern ...
Sinnvolle und unsinnige Beiträge in dieses Forum schreiben ...
Fitness Studio ... (lieber nicht)
One night stands ... (zu anstrengend)

Oder ein neues Buch anfangen!
Wahrlich bin ich kein göttlicher Schreiberling, aber es macht mir Spaß und ich bin auf den Geschmack gekommen, außerdem bin ich noch lernfähig..

Neue Idee flex:
Ab und zu habe ich erotische Kurzgeschichten für eine Pfui Zeitung geschrieben, nix aufregendes ...
Aber mit der Zeit hat sich doch einiges angesammelt.

Nun die Fachfrage an die Profis.
Ab wann werden die Texte heikel und dürfen nicht mehr "unter 18 Jahren" angeboten werden.
Wo sind die Grenzen?

Habe mal in Feuchtgebiete rein gelesen und das ist ja auch schon heftig.
Trotzdem liegt es bei Hugendubel aus. Man kann es in jeder Buchhandlung finden.
Darf die das? Anscheinend ja ...

Ab wann wird es eng bei Amazon und Co?
Mein Büchlein hätte wahre Geschichten aus dem Leben zu bieten, leider kommen viele "Pfui" Wörter vor.

Den Minus Mann kann man ja auch bei Amazon bestellen und der ist wirklich heftig.

Bevor ich mich an ein neues Werk mache, muss ich das natürlich klären, will ja nicht auf den Tischen von Beate Uhse liegen cheezygrin

Danke für Infos jeder Art
Besten Gruß vom Richard

Da fällt mir noch was ein, Fotos würden das Büchlein noch unterstreichen, muss aber nicht unbedingt sein.
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Gerhard
Beiträge: 913
Registriert: 07.12.2007, 00:28

Re:

von Gerhard (23.02.2009, 20:16)
Richard,

One night stands ... (zu anstrengend)

Ab und zu habe ich erotische Kurzgeschichten für eine Pfui Zeitung geschrieben, nix aufregendes ...
Aber mit der Zeit hat sich doch einiges angesammelt.


Ja ja, One night stand ist zu anstrengend, dann sitzt du lieber vor deinem Computer und denkst dir das Ganze aus ... tja, Männer ab einem gewissen Alter haben halt nicht mehr die power, die schaffen es nur noch durch denken .... :wink:

So, jetzt mal im ernst. Ich habe diese feuchten Gebiete nicht gelesen, dafür ist mir meine Zeit zu schade, aber das muss ja da schon ziemlich heftig und eklig zugehen. Insofern siehst du doch, beschreiben darfst du alles, mach nur keine Fotos davon.

Ich glaube, solange du nichts mit Kindern beschreibst und nicht zur Gewalt aufrufst, darfst du alles schreiben und beschreiben. Wie gesagt, die feuchten Gebiete zeigen es doch.
Herzliche Grüße
Gerhard

_________________________________

Die Welt ist anders, als sie uns erscheint. "Auf der Suche nach der Realität" , ISBN 978-3833493294

www.GerhardPhilipp.de

Benutzeravatar
Bücherwurm
Beiträge: 376
Registriert: 19.08.2008, 12:11
Wohnort: Dormagen

Re:

von Bücherwurm (23.02.2009, 20:24)
Hallo Richymuc,

wenn du auf die Pfui Schiene aufspringen willst ... :oops:

Texte werden meiner Information nach unter 18 Jahren dann heikel, wenn sie jugendgefährdend. d.h. pornografisch sind.
Wie weit "jugendgefährdend" heute ausgelegt wird, müßtest du bei entsprechnden Stellen nachsehen.

Beste Grüße, Gabi
Titel bei BoD:
Hunger auf Leben - Ein Mädchen kämpft gegen den Krebs
Anna und das Traumland
Kinderbuch

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (23.02.2009, 20:41)
blink3
... was genau willst du denn erreichen?
Willst du die Klassifizierung "ab 18" erreichen, oder willst du nur "Schmuddelkrams" ( cheezygrin ) schreiben und willst wissen, ab wann es ab "18 wird"?

Ich denke mal, bei Erotik ist es gar nicht so leicht, an die 18er Grenze zu kommen. Sogar die olle Mutzenbacher ist frei verkäuflich, und wenn das nicht pervers ist ...
... bringst du Gewalt mit rein, und beschreibst die Gewalt gepaart mit Sex sehr ausführlich, könnte es schon wieder anders aussehen ... aber wie gesagt, du musst wissen, ob du es auf eine Indizierung anlegen oder einfach nur ein bisschen über die Stränge schlagen willst.

Je nachdem, was dein Ziel ist, würde ich mich in diese Richtung schlau machen.

(Brauchst du´n Cover dafür? cheezygrin )

Gruß
Hakket

AFV

Re:

von AFV (23.02.2009, 20:44)
Hallo Richard,

Bei VLB kann man Altersangaben entsprechend eintragen, die von den Verlagen gegebenenfalls in Anspruch genommen werden. Dann steht in der Beschreibung der Bücher, wie bei Filmen, FSK ab 18 Jahren.

Solltest mit BoD sprechen, und es angeben, damit die es beim VLB falls notwendig eintragen wird.

book: Literarischen Gruß

Jens

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (23.02.2009, 20:47)
Gerhard kennt sich aus cheezygrin

Na ja, was ist heute nicht jugendgefährdend?

Natürlich kommt nix mit Kindern vor, nur solide Hausmannskost
für Erwachsene.

Es werden halt Dinge beim Namen genannt und nicht mit medizinischen Fachausdrücken bezeichnet.
"Darf ich mit Dir einen Beischlaf ausführen" ist doch wirklich nicht der Hit oder?


Eine Leseprobe werde ich mir verkneifen, sonst zerlegt mich der Siegfried, oder ich fliege aus dem Forum.

Oder ...
ich mache ein Zensur cheezygrin
Schau mer mal

In meinen Geschichten geht es natürlich wieder lustig zu. Es gibt genug Pannen zu berichten.

Seh schon, ich muss meine Forschungen vertiefen und mal bei Amazon stöbern welcher Schund so alles angeboten wird, damit ich mich dazwischen stellen kann.
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (23.02.2009, 20:51)
Hallo Hakket, alter Spurensucher ...

würde gerne unter 18 Jahren durchgehen, ich will es ja nicht übertreiben.
Frage mich nur wo die Grenze beginnt?

Mutzenbacher kommt schon mal in diese Richtung.

Also nix Sado Maso oder ähnliches, einfach Geschichten aus dem Leben.

Gruß vom Richard
Cover? Ja klar, schick schon mal 100-200 Foto Vorschläge rüber cheezygrin lechz

Jens.. Danke für den Tipp, hoffe aber dass ich daran vorbei komme.
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Markus

Re:

von Markus (23.02.2009, 21:04)
Richymuc hat geschrieben:

Also nix Sado Maso oder ähnliches, einfach Geschichten aus dem Leben.


Wie jetzt? Ist SM nichts aus dem Leben? :shock::

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (23.02.2009, 21:12)
Klar ist SM aus dem Leben, aber das kann ich doch nicht öffentlich in ein Forum schreiben.

Links hängt mein Bild und die Welt ist klein.

Also liebe neugierige Nachbarn, die ihr hier zufällig gelandet seid, ich schreibe ein Biologie buch über das bestäuben von Löwenzahnblumen.

.. die müssen doch nicht alles wissen
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Markus

Re:

von Markus (23.02.2009, 21:15)
Richymuc hat geschrieben:
Klar ist SM aus dem Leben, aber das kann ich doch nicht öffentlich in ein Forum schreiben.

Links hängt mein Bild und die Welt ist klein.

Also liebe neugierige Nachbarn, die ihr hier zufällig gelandet seid, ich schreibe ein Biologie buch über das bestäuben von Löwenzahnblumen.

.. die müssen doch nicht alles wissen


Du bist ja gar nicht so unscharf wie auf Deinem Bild cheezygrin

dutchi
Beiträge: 18
Registriert: 09.11.2008, 11:55
Wohnort: NL

Re:

von dutchi (23.02.2009, 21:31)
Feuchtgebiete habe ich nicht gelesen, davon zu hören hat mir gereicht...
Aber mir fällt bei diesem Thema gleich Michel Houellebecq ein.

Schonmal von Platform oder Elementarteilchen gehört (Plateforme und Les particules élémentaires/Atomised)? Also hier würde ich mal ganz klar sagen nur ab 18!
Mein Mann 'musste' die Bücher lesen während seines Tourismusstudiums also es ist nicht nur rote Ohren und schockiert die Hand vor den Mund halten, sondern der Mann erzählt tatzächlich was. Herr Houellebecq macht das eben nur auf eine Art und Weise die ziemlich knallhart ist aber scheinbar ihren Zweck nicht verfehlt wenn man so die Rezensionen auf z.B. Amazon liest...

Übrigens kann man Houellebecq glaube ich aber auch einfach so in jeder Buchhandlung kaufen....

Benutzeravatar
Eisbär
Beiträge: 63
Registriert: 03.01.2009, 13:02

Re:

von Eisbär (23.02.2009, 21:57)
Mir ist gar nicht bekannt, dass es ein FSK-18 für Bücher gibt. Selbst der Koran ist für jederman verkäuflich, obwohl der größtenteils ein Pamphlet gegen "Ungläubige" ist, die dort verstümmelt, ermordet und für minderwertig erklärt werden. Das Letze Buch, was ich gelesen habe, war "Der Nobelpreis" von Andreas Eschbach. Da hat er Sex auch in so ziemlich jedem Details beschrieben und hatte auch noch die ein oder andere Stelle drin, die beispielsweise in einem Film auf keinen Fall FSK-16 bekommen würde. "Schlimme" Wörter findet man in ziemlich vielen Büchern. Ich glaube, so lange du es nicht maßlos übertreibst oder zur Volksverhetzung aurufst, kannst du dir einiges erlauben.

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (23.02.2009, 21:59)
Hallo dutchi, (welch erotischer Name) cheezygrin

komme gerade von amazon "zurück", ich glaube mein Buch wird zu harmlos cheezygrin
Charles Bukowski läßt es ja auch ganz schön krachen und er ist bei Amazon gelistet.

Stimmt der Michel Houellebecq ist auch zu finden. Platform ist mir neu.
Elementarteilchen sind mir wohl bekannt.

Platform-Danke für den Tipp, man muss sich ja fortbilden.

Seh schon, ich kann mit meinen schrulligen Geschichten ohne Probleme loslegen. Titel: Als dem Leben eines Waisenknaben angle:

Eigentlich bin ich für die neue Buch Idee viel zu brav, wenn man sieht was alles angeboten wird.
Grübel grübel
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Benutzeravatar
Ruth
Beiträge: 652
Registriert: 18.04.2007, 13:52
Wohnort: Münsterland

an richymuc

von Ruth (23.02.2009, 22:15)
vielleicht hast meinen neuen beitrag gerade gesehen, ich habe im bezug auf das schreiben über gewisse dinge ein paar schwierigkeiten ... . darf ich dir einfach mal ein kapitel aus meinem buch schicken und du gibst mir verbesserungsvorschläge?
Meine Bücher bei BoD:

- Herzklopfen und Sachertorte
- Wenn du jetzt gehst

www.ruthelisabethmeisner.de

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (24.02.2009, 06:48)
Guten Morgen Ruth,

klar hab ich Deinen Beitrag gelesen.

Leseprobe immer her damit.
Du musst halt wissen ob Deine erotischen Ausführungen zum Rest der Geschichte passen.

Das schönste Thema der Welt kann man mit vielen Worten beschreiben.
Von hart bis zart.
Ein süßlicher Herz Schmerz Roman verträgt keine derben "Wörter"

Eine Frage an die Moderatoren:
Darf ich hier auch eine Leseprobe einstellen?

Gruß vom Richard
www.richymuc.de

Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7

Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7

Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0

NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Zurück zu „Rechtliches, Verträge und Co.“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.