Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

Präsentiert euren Roman, Thriller, Fantasy-, Science-Fiction-, Romance-Titel oder euer Kinderbuch.


Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

von fasanthiola (17.03.2009, 16:19)
Titel: Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1
Autor: Ursula Dittmer

Verlag: Books on Demand
ISBN: 978-3-8391-3900-4
Seiten: 340
Preis: 18,80

Der Autor über das Buch:

Lange Jahre mußte mein Manuskript warten, bis ich mich endlich zur Veröffentlichung entschloß. Im Februar 2009 war es soweit.
"Keine Zeit für Drachen" ist der erste Teil des Fasanthiola-Zyklus.
Der zweite Teil "Die Felsenstadt Semal Rethis" erschien im November 2009, der dritte erscheint im November 2010 und der vierte in 2011.
"Keine Zeit für Drachen" ist im September 2010 in der 2. Auflage erschienen.

Nähere Informationen, Leseproben und ein Link zum Kauf des Buches unter:
www.fasanthiola.de
(Schneller Versand in schonender Verpackung garantiert. Ich habe immer ausreichend Bücher auf Lager).

Klappentext:

Ein Fantasy-Abenteuer voller Magie
„Der wabernde Bodennebel löste sich auf, es wurde unglaublich schnell hell und eine fahle Sonne schien von weit oben durch ein dichtes Blätterdach. Von oben! Mittag? Wie konnte das sein? Hatte ich nicht eben noch die Sonne über dem Nikolausberg untergehen sehen? Wo war ich? Das war nicht das Mainufer in Würzburg ...“

Als dem Würzburger Biologiestudenten Alexander ein geheimnisvolles Buch in die Hände gespielt wird, gerät er unversehens in eine andere, mittelalterlich anmutende Welt und in ein Abenteuer, das ihn von Grund auf verändern wird. Alexander oder Xander, wie man ihn in der Welt von Fasanthiola nennt, gilt als Sonderling. Doch in Fasanthiola ist er der Ok ´na Thun, der Geweissagte, von dem erwartet wird, dass er sieben Bücher findet, mit deren Hilfe das Gleichgewicht zwischen den Welten wieder hergestellt werden kann. Starke Gegenspieler versuchen das zu verhindern. Sie jagen ihn nicht nur in Fasanthiola, sondern folgen ihm in unsere Welt.
Doch Xander kann den Drachen Herkon für sich gewinnen und lernt mit Hilfe der Musik eine eigene Magie zu entwickeln. Und er begegnet der faszinierenden Tsambilia, einem mental begabten Mädchen ...

Inhalt:

Alexander Breskow ist nicht aus dem Stoff der Helden gemacht. Sein manchmal autistisches Verhalten macht den Umgang mit ihm nicht leicht. Doch er liebt Musik und spielt fantastisch Orgel. Die Musik bedeutet für ihn eine eigene, andere Welt.
Da er keine Freunde hat, vermisst ihn vorerst niemand, als er eines Tages mit Hilfe eines magischen Buches in eine andere Welt gerät.

Ist Alexander Breskow der Ok ’na Thun, der Geweissagte, der die Welt von Fasanthiola wieder ins Gleichgewicht bringt? Zumindest hat es den Anschein, als habe man bereits auf ihn gewartet: die mächtigen Drachen ebenso wie Angehörige des fasanthiolischen Fürstenhauses.

Im ersten Band „Keine Zeit für Drachen“ muss Xander sich in der neuen Welt zurechtfinden. Anfangs fühlt er sich hilflos; er ist unsicher, ob er wirklich der Ok ´na Thun ist. Doch er entwickelt sich, nicht zuletzt mithilfe seiner Verbündeten.

Xander gewinnt Freunde - doch nur einige stehen ihm in seiner Queste zur Seite. Die meisten Abenteuer muss er, ganz wie es seiner Art entspricht, alleine durchstehen.
Xander lernt. Er entwickelt seine eigene „Gabe“, die Musik, die ihn befähigt, Magie zu wirken. Er lernt die Gedankensprache, mit deren Hilfe er mit den Drachen und mit anderen „Begabten“ auch über weite Entfernungen kommunizieren kann.
Xanders Gegenspieler wirken im ersten Band eher im Verborgenen. Sie versuchen, ihn zu verleumden, er entgeht nur knapp einem Anschlag und allmählich wird ihm klar, dass es für einen Fasanthiolen gefährlich sein kann, mit ihm befreundet zu sein ...
Dateianhänge
Cover-Bd-1_kl.jpg
Das Buchcover
Zuletzt geändert von fasanthiola am 17.09.2010, 13:53, insgesamt 4-mal geändert.

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (08.06.2009, 14:43)
Im Spätsommer soll Fasanthiola 2 erscheinen.
Inhaltlich ist es fertig, doch ich drehe es gerade durch die "Knochenmühle" von Papyrus Autor. Diesmal soll alles perfekt sein: Rechtschreibung, Interpunktion, Stil.
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5
Aliceas Lied - Fasanthiola 4
Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3
Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2
Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1

www.fasanthiola.de

malschaun
Beiträge: 481
Registriert: 29.05.2009, 17:31

Re:

von malschaun (10.06.2009, 20:51)
schönes Buchcover; ich wünsch Dir viel Erfolg thumbbup

Benutzeravatar
Kris. K.
Beiträge: 538
Registriert: 15.03.2009, 18:13

Re:

von Kris. K. (10.06.2009, 21:01)
Hört sich auch gut an

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (11.06.2009, 19:55)
@ malschaun

danke für deine anerkennung. :wink:
es ist schön, mit einem grafiker zusammenzuarbeiten, der nach deinen wünschen und maßgaben das cover passend zum inhalt gestaltet. ich gestehe: ich bin mächtig stolz darauf.

auch wenn manche leute meinen, das "freundliche" bild lasse auf ein kinderbuch schließen. oder schlimmer noch: auf einen comic.

es ist aber weder das eine noch das andere.

@ kris k.

hallo und danke auch dir.

gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Jakob W.
Beiträge: 530
Registriert: 13.04.2007, 15:58

Re:

von Jakob W. (13.06.2009, 19:00)
Dein Buch und Idee erinnern mich an die guten alten Sega-Spiele.
Sehr gut! Ich wünsche dir damit ganz viel Erfolg!


Viele Grüße,
Jakob
Beste Grüße
******
Jakob
******
www.buch.de , www.amazon.de

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (13.06.2009, 21:15)
[quote="Jakob W. (Moderator)"]Dein Buch und Idee erinnern mich an die guten alten Sega-Spiele.

hilf mir weiter, ich kenne die segaspiele nicht ...

manche meiner leser verbinden mein buch mit den drachenreitern von pern ...

lieber gruß
ursula
Zuletzt geändert von fasanthiola am 14.06.2009, 09:45, insgesamt 1-mal geändert.
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Thesken

Re:

von Thesken (14.06.2009, 00:12)
Die Idee ist sehr interessant, aber leider ist der Schreibstil an manchen Stellen nicht so ganz flüssig ... :cry: und im Prolog habe ich bereits zwei Fehler entdeckt.

Aber ich spiele trotzdem mit dem Gedanken, das Buch auf meine Bücherliste zu setzen, die Idee überzeugt halt einfach angle:

Ich wünsche dir viel Erfolg mit dem Zyklus und: Hut ab für soviel Hartnäckigkeit!

Liebe Grüße,
Theresa

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (14.06.2009, 12:01)
hallo, theresa,
danke für deine ehrlichen worte. ich habe den prolog vorhin noch zweimal durchgelesen, aber außer zwei kommafehlern keinen fehler mehr entdeckt. aber wenn du lektorierst, siehst du natürlich noch genauer hin, als unsereins.

mein erstling hat tatsächlich noch einige kinderkrankheiten. das ist die gefahr, wenn ein buchprojekt sehr lange gelegen hat, um dann doch veröffentlicht zu werden. mir konnte es, als die entscheidung gefallen war, einfach nicht schnell genug gehen.
nun habe ich mir eine gute autorensoftware gekauft und der band 2 wird stilistisch und von der fehlerquote her besser. ich lasse mir dafür die zeit, die es braucht, um ein qualitativ gutes buch herauszubringen.

dass du mein buch in deine bücherliste aufnehmen willst, freut mich sehr. vielen dank dafür.

schönen tag noch
gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Thesken

Re:

von Thesken (14.06.2009, 16:32)
Hallo Ursula,

dabei sehe ich noch nicht einmal genauer hin als früher, aber irgendwie fallen mir Fehler automatisch sofort auf ... angle:

Irgendwo ziemlich am Anfang hast du einen Satz stehen, der mit : "Er gab er sich ..." anfängt; da ist eindeutig ein "Er" zuviel. Der andere Fehler war glaube ich auch ein Kommafehler ...

Aber mal nebenbei: In meinem Erstlingswerk wurden auch noch Fehler entdeckt ... book:

Tja, nobody's perfect thumbbup

Liebe Grüße,
Theresa

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (14.06.2009, 17:07)
hallo, theresa,
meine güte! wie ist man manchmal betriebsblind. nicht mal mein korrekturprogramm hat den fehler gemerkt.

vielen lieben dank für deinen hinweis! schönen sonntag noch.

gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Aengus
Beiträge: 305
Registriert: 28.05.2009, 11:44

Re:

von Aengus (10.07.2009, 09:34)
Gegenfrage, für welchen Zeitpunkt ist dein zweiter Teil geplant? Da ich mit dem ersten erst vor gar nicht so langer Zeit fertig wurde, wäre es toll wenn ich bald Teil 2 anschließen könnte. Das erhält die Spannung ungemein.
Habe keinen Zweifel dass du bald nachlegst, bist ja ein fleißiges Mädchen.

LG
Sylvia

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (22.07.2009, 00:13)
Hallo, Sylvia,
ich habe vor, teil 2 im spätsommer herauszubringen. inhaltlich ist er fertig, aber du weißt ja: korrekturarbeit ist knochenarbeit und macht alles andere als spaß.
ich mache gute erfahrungen mit der autorensoftware "papyrus autor". und ich hoffe sehr, in teil 2 werden nur gaaanz wenige fehler sein.

lieber gruß
ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
fasanthiola
Beiträge: 634
Registriert: 17.03.2009, 15:13
Wohnort: Würzburg

Re:

von fasanthiola (06.09.2010, 09:44)
Liebe Freunde,

Nun habe ich es endlich geschafft! "Keine Zeit für Drachen" ist in der Neuauflage erschienen. Ich habe meinen Erstling komplett überarbeitet, ein wenig gekürzt, Fehler ausgemerzt (hoffentlich nicht bei der Gelegenheit neue produziert :( ).
Und ich habe - DER Kritikpunkt meiner Leserschaft - die Schriftgröße in eine augenfreundlichere Form gebracht.

Danke für Euer Interesse.


lieber Gruß
Ursula
Die Cyriakusglocke - Fasanthiola 5

Aliceas Lied - Fasanthiola 4

Dem Ruf der Drachen folgen! - Fasanthiola 3

Die Felsenstadt Semal Rethis - Fasanthiola 2

Keine Zeit für Drachen - Fasanthiola 1



www.fasanthiola.de

Benutzeravatar
Nicolas Fayé
Beiträge: 1480
Registriert: 15.11.2009, 15:56
Wohnort: Aix-la-Chapelle

Re:

von Nicolas Fayé (06.09.2010, 10:54)
fasanthiola hat geschrieben:
Und ich habe - DER Kritikpunkt meiner Leserschaft - die Schriftgröße in eine augenfreundlichere Form gebracht.


thumbbup Meine Augen danken es Dir, liebe Ursula.
Ganz viel Erfolg. Du hast ihn Dir verdient.
Viele Grüße von Nicolas

Geduld ist eine Tugend
http://www.romanzeit.de
---------------------------------------------------

Zurück zu „Buchvorstellung: Belletristik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.