verbotene frucht

Präsentiert euren Gedichtband oder eure Liedersammlung.


LOFI

verbotene frucht

von LOFI (22.03.2009, 15:24)
-edit:
-Temporäre Leseprobe.
-Eintrag wurde vom Urheber aufgrund
-veränderter Rechtslage entfernt.
Zuletzt geändert von LOFI am 19.05.2009, 10:31, insgesamt 3-mal geändert.

DavidLiese
Beiträge: 200
Registriert: 25.10.2008, 14:06
Wohnort: Regensburg

Re:

von DavidLiese (22.03.2009, 15:33)
Das gefällt mir sehr gut, Lorenz!

Die Prägnanz und Kürze, gepaart mit der eher modernen Form, gefallen mir sehr gut. Da entstehen starke Bilder im Kopf - toll!

Einzig und allein das letzte Wort im vorletzten Vers - "versuche" - hätte ich dem Konjunktiv enthoben und zu einem "versucht" gemacht. So entsteht zum einen ein (nicht ganz sauberer ;) ) Endreim der letzten beiden Verse, der das Gedicht recht gut abrundet, zum anderen nimmst du der Tat, sich an der Frucht zu "versuchen", so etwas die Hypothese, machst es realistischer, wahrscheinlicher. Aber das ist nur meine Meinung :)

Benutzeravatar
Sylvia B.
Beiträge: 1356
Registriert: 17.12.2008, 19:41

Re:

von Sylvia B. (23.03.2009, 14:57)
visionär, dynamisch, wortgewaltig.
auch mir entstehen bilder
ich fühle mich berührt
es ist das beste, was ich seit langem
hier gelesen habe
da kann ich dir nur gratulieren
unglaublich
ein echter hurz
www.forentroll.com
www.sylvia-b.de
Sylvia B. ist Mitautorin in der Schriftstellergemeinschaft

›Ein Buch lesen‹ www.ein-buch-lesen.de
#News #Literatur #Kunst www.ein-buch-lesen.com

LOFI

Re:

von LOFI (24.03.2009, 09:32)
Tja, das ist hier die Frage. Ein Hurz oder nicht.
Liebe Sylvia erkennst du denn nicht die tiefere Bedeutung der durchaus sinnfrei geplanten Zeilen, die mir dann doch im Prozess ihres Entstehens einen ... ja ... schöpferischen Lustsprung abrangen. cheezygrin

Nein im Ernst. Ist dies ein Hurz oder nicht? Und wenn nicht? Worum könnte es gehen?

Zurück zu „Buchvorstellung: Lyrik“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.