Amazons Lieferstatus bei BoD

ISBN, VLB, Barsortiment, E-Book-Verleih und Buchhandel: Alles rund um den Buchvertrieb.


Natas
Beiträge: 12
Registriert: 06.03.2009, 15:06

Re:

von Natas (30.05.2009, 14:56)
Aengus hat geschrieben:
Ungefähr zwanzig Exemplare alle zwei bis drei Wochen. Jetzt mal allein bei Amazon.


Als die Bücher schon vorrätig waren oder davor?!

AFV

Re:

von AFV (30.05.2009, 17:39)
Claus L. hat geschrieben:
AFV hat geschrieben:
Also Amazon nimmt eigentlich keine Bücher von BoD auf Lager. Aber, wenn ein bestimmtes Level an Bestellungen, in einem gewissen Zeitraum erreicht wurde, dann bestellt Amazon tatsächlich ein paar Exemplare bei BoD und legt sie ins Lager.

Sinken die Bestellungen aber wieder unter das Level, gibts auch keine Bücher mehr auf Lager.

book: Literarsichen Gruß

Jens


Das ist falsch. Mein Buch isch schon seit Jahren auf Lager. Und ich kenne auch andere.
Wichtig ist, dass der Verkaufsrang gut ist. So ca. <100.000

Amazon bestellt in meinem Fall regelmäßig bei BoD 15 Stück nach.


Was steht denn da oben? Wird ein bestimmter Level gehalten, bleibt es auf Lager, fällt dieser ist es raus.

book: Literarischen Gruß mit der Empfehlung: richtig lesen

Jens

Natas
Beiträge: 12
Registriert: 06.03.2009, 15:06

Re:

von Natas (30.05.2009, 18:42)
Cool bleiben Schnucki.

Nicht alles was behauptet wird, ist auch wahr.
Ein paar mehr Meinungen einholen kann nicht schaden!
Oder was meinst Du?

Benutzeravatar
Aengus
Beiträge: 305
Registriert: 28.05.2009, 11:44

Re:

von Aengus (11.06.2009, 15:10)
@Natas

Natürlich erst als der Roman schon lief.
Du musst bei Amazon einen gewissen Verkaufsstatus erreichen um ständig auf Lager zu bleiben. Ich pendele mit einem meiner Romane zwischen 16 000 und 50 000 auf und ab. Der andere Roman verschlumpft sich bei 550 000, da wird auch nicht so schnell nachbestellt.

Richymuc
Beiträge: 1914
Registriert: 12.01.2009, 16:58
Wohnort: München

Re:

von Richymuc (24.06.2009, 20:29)
Hallo,

mein BOD Buch liegt bei Amazon auf Lager. Die Entscheidung darüber ob sich Amazon ein Buch aufs Lager legt, wird ein Computer entscheiden.

Bei mir war das ca. nach dem 30. Buchverkauf, auf einmal war das Buch bei Amazon auf Lager.

Wenn längere Zeit nichts verkauft wird, wird sich dieser Status sicher wieder ändern. Noch sieht es gut aus cheezygrin

Es liegt einfach daran, wie oft sich ein Buch verkauft.
Es ist auch lustig wenn man auf einmal sein Buch in ebay bei einem Buchhändler findet.

Nach welcher Entscheidung der Buchhändler ein buch für ebay auswählt entzieht sich leider meiner Kenntnis.
Wahrscheinlich wenn er fette Beute wittert cheezygrin

Gruß vom Richard
www.richymuc.de
Der Satirische Kreuzfahrt-Flüsterer ISBN 978-3-8370-9816-7
Feindschaftsbuch ISBN 978-3-8370-9803-7
Das erotische Freundschaftsbuch ISBN 978-3-8391-0037-0
NEU: http://www.youtube.com/watch?v=t25CNmrKaZ4

Speedy
Beiträge: 196
Registriert: 22.10.2007, 08:37
Wohnort: Hohen Neuendorf

Re:

von Speedy (29.06.2009, 12:48)
Ich glaube, bei meinen Büchern ging es mit der Lagerhaltung schon vor dem 30. Verkauf los.

Benutzeravatar
medizynicus
Beiträge: 15
Registriert: 07.07.2009, 15:43
Wohnort: Bad Dingenskirchen

Re:

von medizynicus (07.07.2009, 16:18)
Mal eine andere Frage:
Ich habe in meinem Blog einen direkten Bestell-Link bei Amazon eingestellt.
Ist es sinnvoll, auch Links zur Konkurrenz (buch.de und Libri) zu schalten? Oder wäre das kontraproduktiv, was die Amazon-Lagerhaltung und kurze Lieferzeiten angeht?

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (07.07.2009, 18:31)
Hallo,

medizynicus hat geschrieben:
Ist es sinnvoll, auch Links zur Konkurrenz (buch.de und Libri) zu schalten?


Im Prinzip ja, denn nicht jeder hat einen Amazon-Account. Und warum sollte sich jemand bei Amazon anmelden, wenn er sonst bei buch.de bestellt?

Oder wäre das kontraproduktiv, was die Amazon-Lagerhaltung und kurze Lieferzeiten angeht?


Grundsätzlich kannst du das natürlich nie ausschließen. Amazon legt Bücher auf Lager, wenn die Nachfrage ausreichend ist. Wenn also zu viele Besteller zur Konkurrenz abwandern, wäre das negativ. Bloß wie gesagt, wer sonst woanders bestellt, meldet sich in den seltensten Fällen noch zusätzlich bei Amazon an.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
Anna48
Beiträge: 23
Registriert: 18.07.2009, 16:51
Wohnort: Ratingen

Verkaufszahlen

von Anna48 (30.07.2009, 18:00)
Sag mal, wo kannst Du denn die Verkaufszahlen der verschiedenen Anbieter sehen?
Ich kann nur ersehen, welchen Verkaufsrang eines meiner Bücher bei Amazon hat, die anderen haben keinen Rangeintrag. Und dieses Buch, welches den Rangeintrag vorweist, ist auch sofort lieferbar.
Mein neues Buch:
Die neue Stadt- Wie ist diese Gesellschaft zu retten? Erich Fromm und seine Voraussagen: Haben oder Sein?
Grin-Verlag, München, ISBN 978-3-640-34666-0

Benutzeravatar
Judith
Beiträge: 3903
Registriert: 05.08.2007, 10:45
Wohnort: Schwobaländle

Re:

von Judith (31.07.2009, 00:19)
Hallo Antje,

wenn kein Verkaufsrang bei amazon steht, dann wurde dort auch noch kein Exemplar des jeweiligen Buches verkauft.

Grüßle,
Judith
Du willst mehr wissen? Bitte hier - meine Website.

Benutzeravatar
C. Ahr
Beiträge: 30
Registriert: 01.07.2009, 16:07
Wohnort: München

Re:

von C. Ahr (31.07.2009, 15:50)
Hallo, mal eine kurze Frage.
Bei mir steht immer noch "Kunden, die verwandte Artikel gekauft haben, haben auch die folgenden Artikel gekauft" Das hört sich ja so an, als gäbe es keine Daten darüber, dass jemand sowohl mein Buch als auch ein anderes gekauft hat. Nun ist mein Buch die letzten Tage immer bei Verkaufsrang 12-150.000, also müsste sich ja was getan haben.

Weiß jemand, wie diese Info zustande kommt?
Beste Grüße
c.Ahr
Gründungsratgeber - von Gründern für Gründer jetzt versandkostenfrei bei Amazon bestellen

Benutzeravatar
Klärus
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2008, 17:59
Wohnort: 74747 Ravenstein

Re:

von Klärus (31.07.2009, 19:37)
Also mein Buch kann man anscheinend nur über Amazon beim Verlag kaufen mit zusätzlich 3,- € Versand und hat einen Verkaufsrang von 1.800.000. Das ist schlecht. Alle BoD-Bücher, welche ich getestet habe, sind direkt erhältlich und haben ganz andere Rangzahlen, so 20.000 und darunter und versandkostenfrei.
Die scheinen doch alle gelagert zu sein. Mein Buch müsste also bei BoD Norderstedt besser aufgehoben zu sein, als bei meinem jetzigen Verlag.
E i g e n t l i c h bin ich ganz anders - ich komme nur selten dazu
www.rolandstickel.de
http://www.youtube.com/watch?v=tkdlE9TdugA
http://www.pinnwand4u.de/klaerus/

Benutzeravatar
Lisa_Sonnenblume
Beiträge: 875
Registriert: 26.10.2008, 16:06
Wohnort: FFM

Re:

von Lisa_Sonnenblume (31.07.2009, 20:40)
Also, ich hab auch eine Frage: wenn ich bei Amazon nur ein Buch bestelle, ist die Lieferung kostenlos? Oder nur wenn man über 20 € kauft?
LG,

Lisa

Benutzeravatar
Klärus
Beiträge: 376
Registriert: 18.07.2008, 17:59
Wohnort: 74747 Ravenstein

Re:

von Klärus (31.07.2009, 20:50)
Hallo Lisa
wenn bei Amazon dieses eine Buch auf Lager ist, kostet es kein Porto.
Wenn aber, wie bei meinem Verlag das Buch nur über Amazon zu bekommen ist, also nicht auf Lager ist, dann geht die Bestellung weiter zum Verlag und der verlangt dann 3,- € Porto.
E i g e n t l i c h bin ich ganz anders - ich komme nur selten dazu

www.rolandstickel.de

http://www.youtube.com/watch?v=tkdlE9TdugA

http://www.pinnwand4u.de/klaerus/

Benutzeravatar
chiquitita
Beiträge: 1008
Registriert: 21.09.2007, 14:07
Wohnort: Bayern

Re:

von chiquitita (31.07.2009, 21:32)
Hallo Klärus und Lisa,
ganz so stimmt das m.E. nicht, Klärus. Wenn Du einen Rang von über 1 Mio hast, vertreibt Amazon Dein Buch nicht direkt. Es wird aber auch nicht vom Verlag - wie Du schreibst - verschickt, sondern Du kannst es bei Amazon Marketplace kaufen, da tummeln sich viele Händler und auch Privatpersonen, die das Buch entweder neu oder gebraucht anbieten. Bei Amazon direkt kostet es kein Porto, beim Marketplace kostet der Versand Euro 3,00.
Gruß Uschi

PS: Habe mein Buch gerade auf Deine Pinnwand geladen.

Zurück zu „Buchhandel und Vertrieb“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.