Kurzvita - was muss rein, was nicht

Euer Forum rund um kreatives Schreiben, lesergerechtes Texten und spannende Plots.


Benutzeravatar
frauGeier83
Beiträge: 211
Registriert: 08.02.2009, 14:32
Wohnort: Riedlhütte

Kurzvita - was muss rein, was nicht

von frauGeier83 (06.07.2009, 11:07)
Hallo liebe Autorenfreunde.

Entweder ist es unvermögen, oder einfach nicht Wissen. Ich bewerbe mich bei einigen Agenturen, und einige möchten eine Kurzvita.

Was eine Vita ist, weiß ich, doch nun meine Frage: Was gehört in eine Kurzvita?

Vielleicht könnt ihr mir helfen, ich wäre sehr dankbar!
Bild

Benutzeravatar
MW
Beiträge: 663
Registriert: 08.10.2008, 20:51
Wohnort: berlin

Re:

von MW (06.07.2009, 11:10)
natürlich deine persönlichen daten, dein beruf und dann vor allem dein schriftstellerischer werdegang. im gegensatz zu einer job-bewerbung wird nicht dein ganzer werdegang abgefordert (zeugnis, beruflicher werdegang, familienstand, etc. etc.) interessant ist eher, was deine schriftstellerische karriere betrifft. so war´s jedenfalls bislang bei mir.
aktuelles sachbuch: "design kalkulieren"
www.designkalkulieren.de

artwork: www.designers-inn.de
schreiben: www.angenehme-vorstellung.de
thriller: www.marclinck.de
musik: www.linck-live.de

Benutzeravatar
frauGeier83
Beiträge: 211
Registriert: 08.02.2009, 14:32
Wohnort: Riedlhütte

Re:

von frauGeier83 (06.07.2009, 11:14)
Danke dir! Das hilft mir schon sehr viel weiter. Nur doof ist, wenn mann nicht viel an schriftstellersichem Werdegang vorzuweisen hat. Ich denke nicht, dass es für Agenturen interessant ist, zu erfahren, dass die Schülerzeitung auf deinem Mist gewachsen ist (da sie es vorher nur in der Theorie an unserer Schule gab), und die blaue Narzisse so manchen Gedankenerguss ertragen musste.

Danke nochmal für deine Tipps, zu meinem viel zu langen Text!
MW hat geschrieben:
natürlich deine persönlichen daten, dein beruf und dann vor allem dein schriftstellerischer werdegang. im gegensatz zu einer job-bewerbung wird nicht dein ganzer werdegang abgefordert (zeugnis, beruflicher werdegang, familienstand, etc. etc.) interessant ist eher, was deine schriftstellerische karriere betrifft. so war´s jedenfalls bislang bei mir.
Bild

Benutzeravatar
MW
Beiträge: 663
Registriert: 08.10.2008, 20:51
Wohnort: berlin

Re:

von MW (06.07.2009, 11:16)
och. kommt drauf an, wie man´s formuliert. es wird ja auch kein aufsatz erwartet, sondern nur ein paar knappe zeilen.
aktuelles sachbuch: "design kalkulieren"

www.designkalkulieren.de



artwork: www.designers-inn.de

schreiben: www.angenehme-vorstellung.de

thriller: www.marclinck.de

musik: www.linck-live.de

Andreas T.
Beiträge: 344
Registriert: 11.04.2007, 19:08

Re:

von Andreas T. (06.07.2009, 12:35)
Goodbye!

Zurück zu „Textakademie“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.