Warnung an alle

Euer Forum für Diskussionen zum Thema Self-Publishing und Buchveröffentlichung.


M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (06.03.2009, 11:36)
Das Lektorat kommt vor dem Druck? ??? :shock::

Mist ... blink3

cheezygrin

Gruß
Hakket

Aurum

Re:

von Aurum (06.03.2009, 11:39)
Hakket (Moderator) hat geschrieben:
Das Lektorat kommt vor dem Druck? ??? :shock::

Mist ... blink3

cheezygrin

Gruß
Hakket


:lol: :lol: :lol:

Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re:

von Hanna (06.03.2009, 12:05)
Lieber Hakket, hallo Johanna
ich hoffe, ihr habt mich trotz Verschreiber richtig verstanden. Natürlich gönne ich Euch die kleine Freude, mich ein wenig auszulachen. :wink:
Herzliche Grüsse
Hanna
www.hanna-steinegger.ch

M-F Hakket
Beiträge: 1580
Registriert: 20.08.2009, 13:37

Re:

von M-F Hakket (06.03.2009, 13:12)
@ Hanna: Klar. thumbbup

Aber das war eine Steilvorlage, die man nicht ungenutzt lassen durfte ... cheezygrin

Gruß
Hakket

MaKü
Beiträge: 98
Registriert: 19.04.2009, 10:15

Re:

von MaKü (22.05.2009, 09:46)
Das kommt mir sehr bekannt vor, was in dem Bericht steht. Neben dem Ärger über mich selbst, ist es doch "beruhigend" zu sehen, daß ich nicht die einzige bin. :lol:
LG
Maren
Tut ein Schilf sich doch hervor
Welten zu versüßen
Möge meinem Schreiberohr
Liebliches entfließen
(Goethe)

Wind des Schicksals ISBN 3-86683-021-1 + 978-3-86683-021-9
Im Kreis des Lebens ISBN 978-3-86683-222-0
www.wagner-verlag.de

Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re: Warnung an alle

von Hanna (22.05.2009, 09:47)
Naja, dass das so nicht geht, ist doch eigentlich logisch, oder?
Warum hast Du nicht einfach den Link hier eingestellt?

LG
Elli

Wurde dann gemacht. Danke Elli!
Herzliche Grüsse

Hanna

www.hanna-steinegger.ch

Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re:

von Hanna (22.05.2009, 10:20)
[
quote="MaKü"]Das kommt mir sehr bekannt vor, was in dem Bericht steht. Neben dem Ärger über mich selbst, ist es doch "beruhigend" zu sehen, daß ich nicht die einzige bin. :lol:
LG
Maren

Nein Maren, das bist du nicht. Schau in meine Website und du wirst sehen, dass ich sogar zweimal reingeschlittelt bin. Die Blöden sterben wohl nie aus. :lol:
Herzliche Grüsse

Hanna

www.hanna-steinegger.ch

MaKü
Beiträge: 98
Registriert: 19.04.2009, 10:15

Re:

von MaKü (22.05.2009, 10:29)
Ich bin auch zweimal so blauäugig gewesen. Aus Schaden wird man klug.
LG
Maren
Tut ein Schilf sich doch hervor

Welten zu versüßen

Möge meinem Schreiberohr

Liebliches entfließen

(Goethe)



Wind des Schicksals ISBN 3-86683-021-1 + 978-3-86683-021-9

Im Kreis des Lebens ISBN 978-3-86683-222-0

www.wagner-verlag.de


Hanna
Beiträge: 470
Registriert: 22.11.2008, 11:11

Re:

von Hanna (12.07.2009, 13:30)
skipteuse hat geschrieben:
Neues von DKZV, laut dieser Quelle werd/ben manche wirklich dreist:

http://www.literaturcafe.de/nach-elke-h ... talisiert/

Habe diese verrückte Geschichte auch verfolgt.
:shock::
Herzliche Grüsse

Hanna

www.hanna-steinegger.ch

büchernarr

Re:

von büchernarr (12.07.2009, 13:32)
Solche üblen Machenschaften sind das Zeichen unserer Zeit.
Bernd

Benutzeravatar
Snapshot
Beiträge: 22
Registriert: 04.08.2009, 12:46
Wohnort: Leipzig

Re:

von Snapshot (06.08.2009, 15:40)
Elke Heidenreich wird es überstehen, das wird sie nicht ruinieren. Was man von manchen der Menschen die vorrangig ihre Lebensgeschichte aufschreiben wollten, nicht behaupten kann.

Habe bei meinen unfreiwilligen "Recherchen" im Niedriglohn-Milieu schon einiges mitbekommen - ich habe den Eindruck, gut die Hälfte der neuen Geschäftsmodelle basiert im Wesentlichen auf Betrug und Täuschung.

Warum wird also nicht härter gegen solche Parasiten vorgegangen? Warum hat es z.B. über fünf Jahre gebraucht bis unerwünschte Anrufe und Rufnummernunterdrückung endlich verboten wurden?

Vermutung: Solche Nepper,Schlepper und Bauernfänger bringen in diesen schweren Zeiten "wenigstens Leute in Arbeit" und zahlen Steuern.

büchernarr

Re:

von büchernarr (06.08.2009, 15:47)
ich habe den Eindruck, gut die Hälfte der neuen Geschäftsmodelle basiert im Wesentlichen auf Betrug und Täuschung.

Das ist politische gewollt. Mehr Info zu diesem Thema

www.flegel-g.de


Gruß
Bernd

Benutzeravatar
hawepe
Beiträge: 7138
Registriert: 15.04.2007, 21:26
Wohnort: Berlin

Re:

von hawepe (06.08.2009, 16:45)
Hallo,

Snapshot hat geschrieben:
Warum wird also nicht härter gegen solche Parasiten vorgegangen? Warum hat es z.B. über fünf Jahre gebraucht bis unerwünschte Anrufe und Rufnummernunterdrückung endlich verboten wurden?


Leider glaube ich nicht an Märchen :-(

Wie willst du denn gegen jene Unternehmen vorgehen, die Rufnummern unterdrücken? Ohne Rufnummer kannst du praktisch nicht feststellen, wer dich angerufen und belästigt hat.

Beste Grüße,

Heinz.

Benutzeravatar
Snapshot
Beiträge: 22
Registriert: 04.08.2009, 12:46
Wohnort: Leipzig

Re:

von Snapshot (06.08.2009, 16:53)
Leider glaube ich nicht an Märchen :-(

Wie willst du denn gegen jene Unternehmen vorgehen, die Rufnummern unterdrücken? Ohne Rufnummer kannst du praktisch nicht feststellen, wer dich angerufen und belästigt hat.

Beste Grüße,

Heinz.



Weil am anderen Ende der Leitung theoretisch nur ein Staatsbeamter sitzen und einen Vertrag für was-auch-immer abschließen muß?

Dann kriegst du Namen und Adresse der Firma bzw. den Namen des CC-Betreibers, der für diese Firma arbeitet. Bei den fünf- bis 50.000 Anrufen welche ein CC-Center pro Tag allein für ein Produkt macht, ist die Wahrscheinlichkeit für eine exorbitante Geldstrafe theoretisch sehr hoch. Praktisch muß man sehen wie die strafverfolgenden Behörden wirklich vorgehen.

Geht übrigens auch als Normalbürger. Stornierungsrecht gilt glaube ich für 14 Tage.

Zurück zu „Self-Publishing“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.