Rat erwünscht

Buchblock, Cover, Print on Demand, E-Book-Konvertierung: Euer Forum rund um die Bucherstellung.


Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Rat erwünscht

von Peter-Pitsch (09.01.2012, 18:32)
Hallo, Kollegen,

zurzeit arbeite ich erstmals mit einer OpenOffice-Datei. Mit der Gestaltung bin ich soweit fertig, das Ganze ist formatiert, Texte und einige Grafiken sind eingebettet und die Seiten durchgehend nummeriert.
Meine Frage: wie entferne ich einzelne Seitenzahlen (etwa zu Anfang des Werkes und unterhalb der Bilder) ohne den Fluss zu unterbrechen bzw. Verschiebungen zu riskieren? Die Seitenzahlen laufen automatisch von 1 bis 114; muss ich die betreffenden Seiten über die "manuellen Befehle" umstellen, wer kennst sich aus?

Danke im Voraus an unsere Experten. thumbbup

Gruß,
Peter

Benutzeravatar
Isautor
Beiträge: 1452
Registriert: 29.10.2011, 14:02

Re:

von Isautor (09.01.2012, 18:37)
Die Seitenzahlen deckst du mit einem Textfeld ohne farbigen Rahmen ab.
Seid gegrüßt,

Isautor

Eines Tages ich Profi sein.
Status: Heftchenromanschreiberin im Nebenberuf.

Benutzeravatar
Cornelia
Beiträge: 1702
Registriert: 22.06.2008, 18:48
Wohnort: Bielefeld

Re:

von Cornelia (09.01.2012, 19:05)
Hallo,

ich arbeite auch mit OpenOffice, ich hatte es zunächst mal mit irgendwelchen Fußnotenbefehlen oder wie das hieß versucht, die Seitenzahlen für die ersten Seitenzahlen auszuschalten, dass funktionierte aber nicht.
Nun decke ich die Seitenzahlen wie oben bereits genannt mit Rahmenlosen Textfelder ab, das klappt super.
Eines erstellen, auf die passende Stelle legen und dann kopieren und auf die gefragten Seiten einfügen.

Viele Grüße
Cornelia

Benutzeravatar
Peter-Pitsch
Beiträge: 767
Registriert: 16.01.2009, 14:20
Wohnort: Dänemark

Re:

von Peter-Pitsch (09.01.2012, 22:10)
Erstmal herzlichen Dank für die prompten Antworten!

Hat ein wenig gedauert bis zur Umsetzung eurer Hinweise, da ich sowohl die Verankerung justieren als auch das Textfeld rahmenlos erstellen muste. Und bis dato hatte ich keinen blassen Schimmer, wie die passenden Funktionen angewendet werden.

thumbbup

Gruß,
Peter

Zurück zu „Buchgestaltung und -herstellung“


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

Über BoD

BoD™ ist die führende deutsche Self-Publishing-Plattform. Seit mehr als 20 Jahren sind wir die Anlaufstelle für das einfache, schnelle und verlagsunabhängige Veröffentlichen von Büchern und E-Books. Bereits mehr als 40.000 Autoren haben sich mit uns den Traum vom eigenen Buch erfüllt.