Die Suche ergab 149 Treffer

von: DuaneHanson
17.09.2021, 08:43
Forum: Coverfeedback
Thema: Bräuchte mal etwas Rat mit einem Kinder-&Jugenbuchcover
Antworten: 7
Zugriffe: 142

Re: Bräuchte mal etwas Rat mit einem Kinder-&Jugenbuchcover

@wolfsland

Vergiss nicht, (all) deinen Rezensenten auf LB Herzchen für ihre Rezension zu geben! love1
Und was Lady Noctus gesagt hat, unterschreibe ich.
von: DuaneHanson
13.09.2021, 07:47
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage bzgl Illustrator im Impressum
Antworten: 2
Zugriffe: 148

Re: Frage bzgl Illustrator im Impressum

Du musst gar nichts. Dein Name muss in das Impressum, das ist alles. Du bist alleine verantwortlich für alles. Wenn niemand darauf besteht, genannt zu werden, musst du ihn auch nicht nennen. Mach, was deinen Leuten am liebsten ist!
von: DuaneHanson
07.09.2021, 11:39
Forum: Coverfeedback
Thema: Bräuchte mal etwas Rat mit einem Kinder-&Jugenbuchcover
Antworten: 7
Zugriffe: 142

Re: Bräuchte mal etwas Rat mit einem Kinder-&Jugenbuchcover

Nummer zwei und drei natürlich, denn die anderen sind schwer leserlich. Beide sind um Klassen besser als die Version, die ich mal im Netz gesehen habe. Verbesserung 100 Prozent, denn die naive Malerei auf dem ersten Cover war mir eine Spur zu naiv. Das hier ist professioneller.
von: DuaneHanson
02.09.2021, 11:17
Forum: Coverfeedback
Thema: Cover für einen Ratgeber
Antworten: 32
Zugriffe: 725

Re: Cover für einen Ratgeber

Du hast das Cover, was eine FRAU hier für dich entworfen hat, niedergemacht. Aber Hauptsache, wir Männer sprengen die Diskussion.
von: DuaneHanson
31.08.2021, 16:44
Forum: Coverfeedback
Thema: Cover für einen Ratgeber
Antworten: 32
Zugriffe: 725

Re: Cover für einen Ratgeber

Franz Hose hat geschrieben:
Wie ich an der Miete sparen kann, würde mich ja schon interessieren…


Ausziehen?
von: DuaneHanson
31.08.2021, 16:41
Forum: Coverfeedback
Thema: Cover für einen Ratgeber
Antworten: 32
Zugriffe: 725

Re: Cover für einen Ratgeber

Nun, wenn dein erstes Cover Rückschlüsse auf den Inhalt zulässt, ist es ziemlich egal, welches Bild du letztlich nimmst, denn die Unprofessionalität wird sich im Text wie im Bild wiederfinden. Wenn du dir das letzte (recht gut gestaltete) ansiehst und nicht erkennst, dass es um Klassen besser ist al...
von: DuaneHanson
29.08.2021, 07:33
Forum: Textakademie
Thema: Korrigiert: Gibt es eine Schriftart mit französischen Anführungszeichen?
Antworten: 8
Zugriffe: 277

Gibt es eine Schriftart mit französischen Anführungszeichen?

Nahezu alle Schriftarten haben diese Zeichen eingebettet. Wenn du in Windows das Programm Zeichentabelle startest, hast du einen Überblick. Nicht alle dieser Zeichen findet man auf der Tastatur. Wie oben beschrieben, erreichst du die englischen und französischen Anführungszeichen mit einer Tastenkom...
von: DuaneHanson
24.08.2021, 04:51
Forum: Self-Publishing
Thema: Pseduonym oder echter Name?
Antworten: 6
Zugriffe: 566

Re: Pseduonym oder echter Name?

Es gibt genug Konstellationen, da ist ein Pseudonym quasi Pflicht. Die Grundschullehrerin, die Sexgeschichten schreibt, ein Thomas oder Andreas Müller, weil es die häufigsten Namen sind, oder wenn du Chantal oder Kevin heißt, sind Buchbesprechungen im Feuilleton auch eher selten. Mein Name ist aus d...
von: DuaneHanson
19.08.2021, 14:36
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Meine Psyche geht auf Reisen
Antworten: 6
Zugriffe: 388

Re: Meine Psyche geht auf Reisen

Es lesen? Viel gibts da ja nicht gerade. Der Blick ins Buch ist für die Katz. Der Preis sind 19 Euro für 32 Seiten, von denen laut Vorschau mindestens vier leer sind, was ist das für ein Buch? Verarschen kann ich mich alleine.
von: DuaneHanson
08.08.2021, 09:33
Forum: Self-Publishing
Thema: Bücher im Pixie-Format oder jedenfalls kleiner als 12x19 cm
Antworten: 4
Zugriffe: 399

Re: Bücher im Pixie-Format oder jedenfalls kleiner als 12x19 cm

Ist Österreich nicht mehr in der EU? Du kannst deine Bücher günstig bei xyz.pl drucken lassen. Vertrieb läuft über xyz.de. Dazu brauchte es keine riesigen Investitionen. Obwohl – wenn für dich Telefonate nach Deutschland schon teuer sind, ist mein Tipp vielleicht doch nicht so gut. Ich habs mal gere...
von: DuaneHanson
04.08.2021, 12:11
Forum: Self-Publishing
Thema: Buch übersetzen und dann über KDP
Antworten: 5
Zugriffe: 379

Re: Buch übersetzen und dann über KDP

Englisch ist es ein neues Buch, das darfst du jederzeit woanders publizieren. Bei deinem eigenen Buch musst du deinen Vetrag durchlesen. Normal ist die Laufzeit ein Jahr. Danach kannst du den Vertrag kündigen, falls nicht, läuft er weiter bis zum St.-Nimmerleinstag. Also kündigen und dann kannst du ...
von: DuaneHanson
02.08.2021, 05:21
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Webseite zum Buch: Impressum und Pseudonym
Antworten: 11
Zugriffe: 713

Re: Webseite zum Buch: Impressum und Pseudonym

SIe machen die Seite nicht, schon klar. Aber es geht um dein Buch, dein Name muss ins Impressum, aber mit der BoD-Anschrift. Da es nur um das Buch und um dich als Autor geht, werden Anfragen an Bod von denen an dich weitergeleitet. Was glaubst du denn, dass passiert? Es wird niemals jemand anfragen!...
von: DuaneHanson
30.07.2021, 21:11
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Maßnahmen Marketing
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Re: Maßnahmen Marketing

Netgalley ist so teuer? Ich habe es über einen Dienstleister gemacht und zahle für 4 Wochen Präsenz dort 85 Euro. Vielleicht will BoD so etwas ja auch einmal anbieten? Dann bekomme ich Rezensionen auch über Lovelybooks. Aber dein Buch muss eben auch gut sein, wenn es dort reüssieren soll, Gefälligke...
von: DuaneHanson
29.07.2021, 13:28
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Maßnahmen Marketing
Antworten: 6
Zugriffe: 234

Re: Maßnahmen Marketing

Ich mache alles, ich versuche diesmal alles. Das Buch wird dreihundert Bloggern angeboten, damit Rezensionen reinkommen. Aus demselben Grund wird es einen Monat lang auf Netgalley angeboten, damit Probeleser rezensieren, Influenzer aufspringen und möglichst viele darauf aufmerksam werden. Dann inves...
von: DuaneHanson
27.07.2021, 19:19
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Covergestaltung externer Grafikdesigner: Eure Erfahrungen
Antworten: 10
Zugriffe: 1045

Re: Covergestaltung externer Grafikdesigner: Eure Erfahrungen

Fiverr und wie sie alle heißen, sind Ausbeuterwerkzeuge. So wie ihr euch selbst ausbeutet und ausbeuten lasst, gebt ihr den Druck an die Schwächsten weiter. Die Grundidee für Grafiker ist sicher gut, so schaffen sie sich ein Portfolio und können dabei kleines Geld verdienen. Aber leben kann man davo...

Zur erweiterten Suche