Die Suche ergab 40 Treffer

von: Volker Meyer
11.04.2021, 17:48
Forum: Self-Publishing
Thema: Kosten
Antworten: 57
Zugriffe: 4792

Re: Kosten

Ich halte das Finanzamt nicht für relevant bei der Kostenfrage. Gewinne sind eben grundsätzlich zu versteuern, das ist ja kein spezielles Autorenproblem sondern das betrifft nun mal alle Einkünfte. Nicht schön aber unumgänglich.
von: Volker Meyer
12.03.2021, 04:51
Forum: Textakademie
Thema: Warum genau das?
Antworten: 17
Zugriffe: 560

Re: Warum genau das?

Ich bin der Meinung jeder darf über alles schreiben. Alles andere hielte ich für Zensur. Ob dann das, was jeder über alles schreibt auch gut ist entscheiden letztlich die Leser. Nach Auffassung einiger Kritiker hätte, wenn ich es richtig verstehe, ein Werk wie Onkel Toms Hütte also auch niemals gesc...
von: Volker Meyer
11.03.2021, 12:48
Forum: Textakademie
Thema: Gendergerechte Sprache
Antworten: 44
Zugriffe: 1328

Re: Gendergerechte Sprache

Mir persönlich ist völlig egal ob ein Buch gendergerecht verfasst wurde oder nicht. Der Autor oder die Autorin ist selbst verantwortlich und entscheidet auch selbst was er/sie für gut lesbar oder nötig hält. Ich bin allerdings überzeugt davon, dass sprachliche Entwicklung niemals aufgehalten werden ...
von: Volker Meyer
09.03.2021, 18:27
Forum: Self-Publishing
Thema: Kosten
Antworten: 57
Zugriffe: 4792

Re: Kosten

Meiner Erfahrung nach müßte man bei einer Veröffentlichung mit BoD schon eine ganze Menge falsch machen oder sich extrem ungeschickt anstellen um nicht in eine, zumindest bescheidene, Gewinnzone zu kommen. Ob das woanders ebenso leicht ist in die Gewinnzone zu kommen entzieht sich meiner Kenntnis un...
von: Volker Meyer
03.03.2021, 17:52
Forum: Self-Publishing
Thema: Zugriffszahlen Bod-Shop
Antworten: 2
Zugriffe: 384

Re: Zugriffszahlen Bod-Shop

Soweit mir bekannt ist, werden die reinen Zugriffszahlen im BoD-Buchshop nicht angezeigt.
von: Volker Meyer
08.02.2021, 10:33
Forum: Autorenportraits
Thema: Das Sterniversum
Antworten: 3
Zugriffe: 231

Re: Das Sterniversum

Herzlich willkommen und weiterhin viel Spass beim Schreiben und natürlich maximale Erfolge!
von: Volker Meyer
28.01.2021, 18:06
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferzeiten und Covid?
Antworten: 29
Zugriffe: 1319

Re: Lieferzeiten und Covid?

Habe durch diese Problematik gerade eine Auftragsarbeit in den Sand gesetzt. Stehe morgen zum anvisierten Termin ohne die von mir versprochenen Bücher da. Habe natürlich Verständnis für die momentan schwierige Situation. Hilft mir nur leider nicht aus der peinlichen Situation raus. Was hilfts? Sind ...
von: Volker Meyer
22.01.2021, 11:24
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Hetero Daddy und Gay Mom - die kollegiale Idealkombination
Antworten: 1
Zugriffe: 175

Re: Hetero Daddy und Gay Mom - die kollegiale Idealkombination

Wir haben es nochmal getan!

Es gibt eine Fortsetzung unter dem Titel:

Hetero Daddy und Gay Mom - der Unfug geht weiter

https://www.bod.de/booksample?json=http ... 333d913c7b
von: Volker Meyer
19.01.2021, 11:14
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Jahresangabe im Impressum
Antworten: 3
Zugriffe: 190

Re: Jahresangabe im Impressum

Selbstverständlich, aber ein bereits veröffentlichter Text macht natürlich den Nachweis eines Urheberrechtes wesentlich einfacher im Fall der Fälle.
von: Volker Meyer
18.01.2021, 14:58
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Jahresangabe im Impressum
Antworten: 3
Zugriffe: 190

Re: Jahresangabe im Impressum

Ich würde das tatsächliche Erscheinungsjahr favorisieren. Allerdings glaube ich auch nicht, dass es ein gravierender Fehler wäre, das Jahr des Hochladens der Datei zu verwenden. Ich besitze Bücher in denen sogar mehrere Copyrights mit verschiedenen Jahreszahlen aufgeführt wurden. Ich vermute sogar, ...
von: Volker Meyer
18.01.2021, 14:50
Forum: Self-Publishing
Thema: Kosten
Antworten: 57
Zugriffe: 4792

Re: Kosten

Dem kann ich mich nur anschließen.
von: Volker Meyer
17.01.2021, 22:25
Forum: Self-Publishing
Thema: Kosten
Antworten: 57
Zugriffe: 4792

Re: Kosten

Ich bin mir ziemlich sicher welche Bücher mehrheitlich kaum in den Handel gelangen, einfach weil die Geschäftsidee es meiner Meinung nach gar nicht zwingend vorsieht bzw. nötig hat und das sind die "Bücher" der DKZV. Mit absoluter Sicherheit kann man allerdings gedruckte Bücher von BoD übe...
von: Volker Meyer
30.12.2020, 16:22
Forum: Self-Publishing
Thema: "Blick ins Buch"
Antworten: 4
Zugriffe: 1049

Re: "Blick ins Buch"

Soweit ich das überblicke, werden bei BoD im Buchshop die ersten 20 Seiten des Buchblocks als Leseprobe angeboten. Zusätzlich wird die Vorderseite und die Rückseite des Covers gezeigt. Abzüglich der Schmutzseite, Impessumseite, Inhaltsangabe dürften dann etwa höchstens 16 Seiten eines Buchs zu lesen...
von: Volker Meyer
30.12.2020, 16:06
Forum: Autorenportraits
Thema: Vorstellung Birgit Klischat
Antworten: 1
Zugriffe: 284

Re: Vorstellung Birgit Klischat

Herzlich willkommen hier,
schön, dass du es geschafft hast dich hier anzumelden.
welcome:
von: Volker Meyer
20.11.2020, 17:38
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Offene Umsätze
Antworten: 25
Zugriffe: 3781

Re: Offene Umsätze

Ich persönlich empfinde die Abrechnungen bei BoD als sehr übersichtlich und gut nachvollziehbar. Diejenigen Bücher, die von mir bekannten Personen bestellt worden sein sollen, sind bis jetzt auch immer zeitnah in der Statistik aufgeführt worden. Der Rest klappt auch reibungslos, soweit ich das überh...

Zur erweiterten Suche