Die Suche ergab 105 Treffer

von: Mac Bach
06.08.2009, 17:17
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Dramatische Überschriften
Antworten: 4
Zugriffe: 1498

Hi, Klaus, wie meistens bei mir ist auch das natürlich mit einem gewissen Augenzwinkern geschrieben - ich hätte es auch "Das Große BLA BLA" nennen können.
Man liest wieder voneinander, freut sich
Mac Bach
von: Mac Bach
06.08.2009, 16:35
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Dramatische Überschriften
Antworten: 4
Zugriffe: 1498

Dramatische Überschriften

Dramatische Überschriften Briefe, die ihn nie erreichten, Treue, die sie nicht verband, Tränen, die ihn nicht erweichten, Trennung, die sie nie verwand. Irrtum, auf dem er beharrte, Starrsinn, auf dem sie bestand, leere Wand, auf die er starrte, Sorgen, die sie nicht verstand. Worte, die nicht mehr ...
von: Mac Bach
04.08.2009, 14:28
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Justitia
Antworten: 3
Zugriffe: 838

Justitia

Früher, so heißt es, trug Justitia eine Binde - vor den Augen, versteht sich: sie urteilte blind. Wozu sie dann eine Waage schwenkte - die sie ja nicht sehen konnte - ist nicht ganz klar; aber möglicherweise kannte sie jemand, der damit umzugehen verstand und der ihr sagte, wen er zu leicht befand. ...
von: Mac Bach
21.07.2009, 21:43
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Horn des Hasen
Antworten: 8
Zugriffe: 1451

Hi, Peter, da Du , wie ich weiß, die englische Fassung des "Horn of the Hare" gelesen hast, finde ich in der Rückübersetzung in deiner Rezension mit Vergnügen meine eigenen Worte wieder - ein Beweis der Präzision der Übersetzung meines Freundes Bob Dohrenwend aus Michigan, den ich im Herbs...
von: Mac Bach
21.07.2009, 18:01
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Faule Ausrede
Antworten: 0
Zugriffe: 752

Faule Ausrede

Bitte, entschuldigen Sie, wenn ich meist so schlicht und verständlich schreibe: ich weiß, es ist nicht modern. Verzeihen Sie, aber es könnte doch sein, (auch wenn Sie es sofort verstehen) dass es nicht notwendig simpel ist, was ich Ihnen sagen möchte. Verstehen Sie bitte: auch ich könnte durchaus dü...
von: Mac Bach
21.07.2009, 17:41
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Der Bau der großen Maschine
Antworten: 28
Zugriffe: 2347

Hallo, Zeitloch, weil ich weiß, wie bedrückend es ist, wenn man auf seine Fragen keine Antworten erhält, will ich dir was schreiben. Obwohl es mir eine heikle Sache zu sein scheint. Was du da geschrieben hast ist kein Gedicht, sondern ein Roman. Zu viele sprunghaft wechselnde Gedanken, als dass dara...
von: Mac Bach
21.07.2009, 17:05
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Übelungen
Antworten: 42
Zugriffe: 6990

Hi, Peter, auch bei mir liegen sie seit heute auf dem Tisch - endlich.
Ich werde sie mir aber vorsichtshalber in kleineren Dosen zuführen.
Grüße nach Nykobing von
Mac Bach
von: Mac Bach
18.07.2009, 22:57
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: That's it and that's all /goodbye
Antworten: 11
Zugriffe: 1390

Bye than, LOFI, see you later again
Mac Bach
von: Mac Bach
13.07.2009, 09:23
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Übelungen
Antworten: 42
Zugriffe: 6990

Hi, Peter, seitdem ich die "Übelungen" bei Amazon bestellen will - und das ist nun schon eine ganze Weile her - finde ich immer nur den Hinweis "derzeit nicht verfügbar". Was ist da los ?
Grüße von Mac Bach
von: Mac Bach
12.07.2009, 13:29
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Erwartungshaltung
Antworten: 9
Zugriffe: 1003

Mir scheint, dass ich da schon wieder was falsch gemacht haben muss, weil meine Selbstveräppelungen so oft für bare Münze gehalten werden. Aber noch dicker auftragen kann ich beim besten Willen nicht - sorry
MacBach
von: Mac Bach
12.07.2009, 12:19
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Erwartungshaltung
Antworten: 9
Zugriffe: 1003

Erwartungshaltung

Wenn ich einmal reich bin, kaufe ich mir einen Rezensenten, einen richtig teuren, vom SPIEGEL oder der FAZ. Der schreibt dann lobende Worte über meine Romane und aus einem Haiku von siebzehn Silben macht er einen Essay von siebzehn Seiten. Darauf kann ich bestehen. Wenn ich einmal reich bin, bestech...
von: Mac Bach
11.07.2009, 10:42
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Stille
Antworten: 17
Zugriffe: 1974

Danke, Hakket, danke - eigentlich wollte ich erst mal wieder eine Weile das Maul halten, aber das ist so schön...du gibst mir regelrecht den Glauben an den Humor im Fori wieder! "Lautlos lässt ein lahmes Huhn..." - das hat eine geradezu germanische stabgereimte Tiefe - wie schön, wie schön...
von: Mac Bach
10.07.2009, 22:44
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Geistiger Diebstahl oder Verlockung zur Titelmontage
Antworten: 9
Zugriffe: 1189

Ach , Detlef, der Herr oder wer auch immer, bewahre Dich in deiner schlichten Blöße. Es ist wirklich jammerschade, dass Einigen im Pool der Humor gänzlich abhanden gekommen zu sein scheint. Gute Nacht, und lass es dich nicht verdrießen, dass Poesie ein wahrlich weites Feld ist. Mach ruhig weiter mit...
von: Mac Bach
10.07.2009, 15:47
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Geistiger Diebstahl oder Verlockung zur Titelmontage
Antworten: 9
Zugriffe: 1189

Mein Gott - Ihr erschreckt mich: das nimmt doch wohl niemand ernst?
Das ist doch nichts weiter als die Verklitterung der letzten Gedichttitel in der aktuellen Poesie - Textvorstellung!
Ich fühle mich heftig missverstanden,
meint Mac Bach
von: Mac Bach
10.07.2009, 15:17
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Geistiger Diebstahl oder Verlockung zur Titelmontage
Antworten: 9
Zugriffe: 1189

Geistiger Diebstahl oder Verlockung zur Titelmontage

Zwischen entleertem Darm
und entleertem Herzen
trifft mich der letzte Schlag
im schwarzen Licht.

Dabei vergehen mir
im Moment des Daseins
alle wohlwollenden Schandtaten.
Zerbrochen übe ich Abkehr
von der Schuld der Zweisamkeit
zu Füßen der Stadt.

Zur erweiterten Suche