Die Suche ergab 11 Treffer

von: Selector
19.10.2009, 18:48
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Beschnittrand / Ränder in Word
Antworten: 5
Zugriffe: 3501

Re: Beschnittrand / Ränder in Word

Wenn es dennoch Word sein muss: Jede Seite einzeln gestalten und in ein PDF umwandeln. Dann die ganzen einzelnen PDF-Dokumente (pro Buchseite also ein PDF) zu einem einzigen PDF zusammenbinden (letzteres kann ich notfalls für dich machen, wenn du keine Vollversion vom Acrobat hast). Grüße Siegfried...
von: Selector
19.10.2009, 18:38
Forum: Self-Publishing
Thema: Bericht über Buchentstehung in der ZEIT
Antworten: 8
Zugriffe: 2303

Habe just den Artikel zu DICK DOOF UND ARM gelesen. Danke für den Hinweis, auch wenn er doppelt war, denn den ersten Hinweis auf diesen Artikel hatte ich nicht bemerkt. Jetzt frage ich mich natürlich die ganze Zeit, wie ich eine "aktuelle Sexdebatte zu Prostitution von Migranten und Salsa-Party...
von: Selector
19.10.2009, 17:50
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Direktmails zu Forumsmitgliedern bei Amazon
Antworten: 0
Zugriffe: 1147

Direktmails zu Forumsmitgliedern bei Amazon

Hallo, vielleicht weiss es jemand und ich hab's einfach noch nicht gelesen, wie man jemanden im Forum bei Amazon direkt anmailt. Bei Amazon gibt es auch Foren, in denen über Bücher diskutiert wird. Man kann sich das Profil des Forummitgliedes ansehen, aber ich finde den Button nicht, wie man ihm ein...
von: Selector
19.10.2009, 17:36
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Beschnittrand / Ränder in Word
Antworten: 5
Zugriffe: 3501

Beschnittrand / Ränder in Word

Hallo Word-Spezialisten oder Beschnittrand-Auskenner. Eines meiner nächsten Projekte soll eine Art Bildband sein, auf der rechten Seite ein Foto, das über die ganze Seite geht, also bis zum Rand, wo ein bisschen vom Foto abgeschnitten wird. Auf der genenüberliegenden Seite läuft Text durchs ganze Bu...
von: Selector
19.10.2009, 14:36
Forum: Self-Publishing
Thema: Zuerst BoD Fun danach auf Classic umsteigen?
Antworten: 9
Zugriffe: 2543

Von FUN zu Classic

Habe ich das also richtig verstanden: Erst FUN-Projekt anlegen, dann Buch drucken lassen und ansehen. Dann von Fun zu Classic wechseln. Fragen zum Wechsel: Sind Buchtitel, Autor etc aus Eingabe von FUN änderbar, oder belieben sie bestehen. Kann man, wenn man mit seinem "Probe-Fun-Exemplar"...
von: Selector
19.10.2009, 14:27
Forum: Buchvermarktung
Thema: ffl
Antworten: 25
Zugriffe: 5201

Eine Lanze für Flyer

Flyer halte ich für gut, wenn man sie nicht einfach so streut, sondern zielgerichtet einsetzt Für mein Buch "Sex oder Salsa" habe ich 5000 Flyer für nur ca. 50 Euro drucken lassen und mir vorgenommen, jedes Jahr ca. 1000 Flyer zu streuen (5 Jahre dauert der Buchvertrag bei BOD Classic) Die...
von: Selector
11.10.2009, 22:37
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Hat jemand Erfahrungen mit www.fotolia.com
Antworten: 8
Zugriffe: 5419

Bleibt für mich die Frage, was darf ich eigendlich selbst Fotografieren? Alle Sachen, wenn kein geschützer Markenartikel bzw. Markenlogo auf dem Bild ist. Auch jede Person, die dir es erlaubt, also einen Fotomodell-Vertrag mit dir macht. Ich wollte, Windräder, Ölförderanlagen oder Motorräder nun di...
von: Selector
11.10.2009, 15:43
Forum: Self-Publishing
Thema: "Fun" als "Probe" ?
Antworten: 6
Zugriffe: 1226

Die ISDN bekommst du automatisch zugeteilt, wenn du ein Buchprojekt als BOD Classic anlegst.
Du siehst die ISDN sofort im Status zu deinem Projekt und bekommst sie auch als e-mail zugesandt.
So kannst du sie in deine Word Datei einbinden, bevor du den Buchblock hochlädst.
von: Selector
11.10.2009, 15:22
Forum: Autorenportraits
Thema: Ein herzliches Hallo von Christa Adelhardt
Antworten: 23
Zugriffe: 3075

Willkommen und:
Grosses Kompliment, dass du gleich mit easybook zurechtgekommen bist!
Viel Spass noch hier bei BOD.

Siggi
von: Selector
11.10.2009, 12:51
Forum: Self-Publishing
Thema: Achtung bei geklauten Bildern!
Antworten: 22
Zugriffe: 5182

Kaufen ist sicher

Kaufen bei Agenturen ist sicher wenn man selbst darauf achtet, dass auf dem Bild keine geschützte Marke abgebildet ist. Aber darauf sollte der Fotograf schon achten und auch die Agentur, die die Bilder ja auch prüft, bevor sie online zum Verkauf gestellt werden. Durch einen Link zum Kommentar in ein...
von: Selector
11.10.2009, 12:08
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Hat jemand Erfahrungen mit www.fotolia.com
Antworten: 8
Zugriffe: 5419

Standardlizenz und Erweiterte Lizenz, Buchcover, Beispiel

Eine interessante Frage die hier aufgeworfen wird. Auch ich habe ein sogenanntes "Stockphoto" als Titelseite für mein Buch "Sex oder Salsa" ausgesucht und eine Lizenz gekauft, allerdings nicht bei Fotalia, sondern bei Dreamstime.com. Auch die Buchtitelseite von "Erst Chat, d...

Zur erweiterten Suche