Die Suche ergab 16 Treffer

von: hproentgen
30.01.2018, 15:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie lege ich ein Manuskript überhaupt vor?
Antworten: 63
Zugriffe: 26319

Re: Wie lege ich ein Manuskript überhaupt vor?

Ich habe die Diskussion erst jetzt entdeckt, aber vor kurzem etwas dazu auf meinem Blog geschrieben: https://hproentgen.wordpress.com/2018/01/22/zwoelf-dinge-fuer-die-verlagbewerbung/ https://hproentgen.wordpress.com/2018/01/08/zwoelf-dinge-die-jeder-autor-ueber-exposes-wissen-sollte/ Große Verlage ...
von: hproentgen
27.05.2015, 12:48
Forum: Textakademie
Thema: Spannung - der Unterleib der Literatur
Antworten: 3
Zugriffe: 1486

Spannung - der Unterleib der Literatur

Jeden Monat kommentiere und lektoriere ich einen Text für den Tempest. Diesen Monat ist es der Anfang eines Romans der Bestsellerautorin und Selfpublisherin Marah Woolf.

http://www.hanspeterroentgen.de/beispiellektorat.html

Herzliche Grüße

Hans Peter Roentgen
von: hproentgen
26.01.2015, 11:50
Forum: Textakademie
Thema: ... die Gefühle der Leser anzusprechen (Interview Sol Stein)
Antworten: 0
Zugriffe: 1433

... die Gefühle der Leser anzusprechen (Interview Sol Stein)

Sol Steins Standardwerk "Über das Schreiben" ist endlich wieder erhältlich, und ich habe ein Interview mit ihm online gestellt:

http://www.textkraft.de/sol-stein.html

Herzliche Grüße, Hans Peter
von: hproentgen
05.01.2015, 16:41
Forum: Self-Publishing
Thema: Interview mit der Bestsellerautorin Mara Woolf
Antworten: 47
Zugriffe: 8094

Und dann die obligatorische Beschäftigung mit dem "Kulturredakteur", das liest man ja praktisch in jedem Interview mit einem Autor, der "Triviales" schreibt ... also dieses dauernd betonte, angebliche Nicht-Schreiben für den Kulturredakteur. Warum eigentlich immer diese Aussage,...
von: hproentgen
04.01.2015, 19:24
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Spannung - der Unterleib der Literatur
Antworten: 0
Zugriffe: 1013

Spannung - der Unterleib der Literatur

Titel: Spannung - der Unterleib der Literatur Autor: Hans Peter Roentgen Verlag: BoD Seiten: 232 Preis: 0,99 (E-Book) 9,99 (Print) Der Autor über das Buch: Über die hohe Kunst, den Leser zu fesseln und auf die Folter zu spannen. Schon seit einigen Jahren schreibe ich im kostenlosen Autorennewslette...
von: hproentgen
04.01.2015, 19:16
Forum: Self-Publishing
Thema: Interview mit der Bestsellerautorin Mara Woolf
Antworten: 47
Zugriffe: 8094

Lieber Hans-Peter, vielen Dank für das Einstellen des Interviews. Ich hab es grad 'verschlungen' :) Finde es echt sehr interessant und vor allem, kann ich daraus auch einiges für mich selbst mitnehmen! Ich würde das Interview gern bei mir auf FB verlinken. Wär das für Dich in Ordnung? Liebe Grüße S...
von: hproentgen
03.01.2015, 22:04
Forum: Self-Publishing
Thema: Interview mit der Bestsellerautorin Mara Woolf
Antworten: 47
Zugriffe: 8094

Interview mit der Bestsellerautorin Mara Woolf

Mit der "Mondlichtsaga" hatte sie einen großen Erfolg als Selfpublisherin, jetzt erschien "Federleicht". Woher kamen die Erfolge, wie schreibt und überarbeitet sie? Das alles habe ich sie in dem ausführlichen Interview gefragt. http://www.textkraft.de/marah-woolf.html Herzliche G...
von: hproentgen
08.09.2010, 17:44
Forum: Self-Publishing
Thema: Literaturagenten, die vorab Geld verlangen - Middendorf
Antworten: 3
Zugriffe: 987

Literaturagenten, die vorab Geld verlangen - Middendorf

Vor Literaturagenten, die vorab Geld verlangen, wird immer wieder gewarnt.

Was einem da so begegnen kann, zeigt mein Artikel bei Montsegur:

http://autorenforum.montsegur.de/cgi-bi ... 1282743256

Hans Peter
von: hproentgen
28.01.2010, 22:01
Forum: Textakademie
Thema: Korrektorat und Lektorat ein MUSS?!
Antworten: 22
Zugriffe: 3725

Lektorat kann viel mehr

Ein Lektorat kann noch viel mehr als die Schlieren im Lack zu beseitigen. Zum Beispiel die Fahreigenschaften verbessern. Auf Bücher bezogen: Nicht nur der Stil und die Rechtschreibung lässt sich verbessern, auch der Text selbst. Unnötige Szenen streichen, herausfinden, wo es noch hakt (und es hakt b...
von: hproentgen
27.01.2010, 16:13
Forum: Textakademie
Thema: Drei Seiten für ein Exposé sind lieferbar
Antworten: 10
Zugriffe: 1607

Hallo Ricochet, Ein kleiner Hinweis: Ich musste mich bis zum Verlag durchklicken, bis ich die Seitenanzahl entdeckte. Danke, die eigenen Fehler übersieht man immer, grrr. Warum eigentlich sieben Verlag und nicht mehr Lerato? Weil Lerato schon die vierte Auflage von "Vier Seiten für ein Halleluj...
von: hproentgen
27.01.2010, 09:49
Forum: Textakademie
Thema: Drei Seiten für ein Exposé sind lieferbar
Antworten: 10
Zugriffe: 1607

Satz

Hallo Thorsten, Was mir bereits auf den ersten Blick nicht so gut gefällt, ist die Tatsache, dass du keinerlei Silbentrennung in deinem Blocksatz verwendet hast. Danke für den Hinweis, das Buch selbst hat aber Silbentrennung. Ich hatte die LEseprobe von meinem Text aus generiert - und jetzt weiß ich...
von: hproentgen
26.01.2010, 12:15
Forum: Textakademie
Thema: Drei Seiten für ein Exposé sind lieferbar
Antworten: 10
Zugriffe: 1607

Drei Seiten für ein Exposé sind lieferbar

Hurra,

mein Exposébuch "Drei Seiten für ein Exposé" ist lieferbar! Alles über Exposés, wie man sie verbessert, wie erfolgreiche Exposés aussehen und was Literaturagenten erwarten.

Mehr Info und Leseprobe

Hans Peter
von: hproentgen
10.12.2009, 12:35
Forum: Textakademie
Thema: Von Arsen bis Zielfahndung - Das aktuelle Handbuch für Krimi
Antworten: 1
Zugriffe: 959

Von Arsen bis Zielfahndung - Das aktuelle Handbuch für Krimi

Wer gerne mal die Pfarrershaushälterin umbringen möchte, aber nicht genau weiß, wie und schon gar nicht, wie er den Pfarrer überführen könnte, findet hier Ratschläge in Hülle und Fülle

Zur kompletten Rezension ...

Hans Peter
von: hproentgen
04.11.2009, 16:13
Forum: Textakademie
Thema: Ein Roman in einem Jahr (Louise Doughty)
Antworten: 0
Zugriffe: 1008

Ein Roman in einem Jahr (Louise Doughty)

Dieses Buch hat vor allem ein Ziel: Nachwuchsautoren erst einmal überhaupt zum Schreiben zu animieren, die eigenen Erlebnisse als Kristallisationskern neuer Geschichten zu nutzen. Für alle, die ihren ersten Roman endlich mal fertig schreiben wollen. Die komplette Rezension gibt es unter: http://www....
von: hproentgen
27.10.2009, 09:29
Forum: Textakademie
Thema: Die 50 Werkzeuge für gutes Schreiben
Antworten: 3
Zugriffe: 1170

Die 50 Werkzeuge für gutes Schreiben

Weil ich es gerade gelesen habe und so begeister bin, muss ich es auch hier loswerden. Endlich mal ein Ratgeber, der nicht das eine Stilmittel empfiehlt und das andere verteufelt, sondern zeigt, wie die Mittel wirken und wann sie deshalb sinnvoll sind. Obendrein kurz, knapp und spannend zu lesen. Zu...

Zur erweiterten Suche