Die Suche ergab 58 Treffer

von: sasi
13.01.2011, 23:40
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Eigentlich ist es pervers
Antworten: 64
Zugriffe: 7301

Hallo, falls du noch da sein solltest, möchte ich nur ganz vorsichtig anfragen, ob du morgen auch noch so offen schreiben würdest, ohne den Wein? Nicht weil ich hier irgendwas kritisieren möchte, sondern nur um dich vielleicht!! zu schützen? Du bist ja recht öffentlich zu finden und das hier ist ein...
von: sasi
19.12.2010, 22:55
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Abendschön-Schumacher-Dialog
Antworten: 29
Zugriffe: 3101

Ja, das stimmt. Ich dachte du meintest das mit dem "Herz haben". Wobei man heutzutage eher an Kant denkt, als an Horaz bei "sapere aude". Bzw. es auch so in diverser Literatur angegeben wird. Den Verweis auf Horaz habe ich bislang auch nur bei Wikipedia gelesen. Wobei Plagiat ger...
von: sasi
19.12.2010, 18:22
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Abendschön-Schumacher-Dialog
Antworten: 29
Zugriffe: 3101

Sasi, was will uns dieser Beitrag denn sagen? Eigentlich nichts, weil da jemand die Briefe von Horaz und eine philosophische Betrachtung von Kant, die sich auf eben einen dieser Briefe von Horaz bezieht, durcheinander wirft. Grüße Siegfried Nö, Kant hat zwar Horaz gelesen, aber er sagte auch selber...
von: sasi
19.12.2010, 01:50
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Abendschön-Schumacher-Dialog
Antworten: 29
Zugriffe: 3101

Zur berechtigten Kritik, ich würde mit Kommentaren zu den Beiträgen anderer nachlässig sein, kann ich nur sagen, dass ich auf diesem Gebiet über wenig Geschick verfüge. Siegfried und weitere ausdrucksstarke Meister auf dieser Strecke (das meine ich ganz ehrlich) sind in dieser Hinsicht nützlicher, ...
von: sasi
14.12.2010, 00:20
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Kommunikation aus der Sicht des Hundes
Antworten: 2
Zugriffe: 1528

Hallo, gefällt mir sehr gut, was dein Mann macht. Ich habe mich mal durch die diversen Videos geklickt. Ich selber habe eine Border-Collie Dame - alleine bei der Rasse Erwähnung - werden schon viele aufstöhnen. Ich gehe mit ihr aber auch in Schulklassen (um über Hundeverhalten aufzuklären), denn sie...
von: sasi
03.12.2010, 00:52
Forum: Autorenportraits
Thema: Risikofaktor Mutter - Psychische Gewalt und ihre Folgen
Antworten: 30
Zugriffe: 6019

Hallo Katja, ich finde genau wie MTG, die Mischung zwischen Sachbuch und Biografie kritisch. Allerdings finde ich das Thema ausgesprochen interessant und auch überaus wichtig. Betroffene sind leider meist keine objektiven Ratgeber (eben wegen der hohen Emotionalität, Thema: Genetischer Fehlschluss)....
von: sasi
21.10.2010, 00:42
Forum: Autorenportraits
Thema: Schreiben trauen
Antworten: 10
Zugriffe: 1773

Hallo Erman,

oder suche dir eine/n Deutsche/n, die/der deine Texte lektoriert bzw. korrigiert.

Gerade das Internet bietet ja vielfältige Möglichkeiten. Wobei man da natürlich auf Seriösität achten muss.

LG
Sas
von: sasi
08.09.2010, 23:04
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Alltag eines Admins
Antworten: 5
Zugriffe: 1355

Hallo cavac, ich habe mal die ersten Seiten gelesen und es ist ein Buch für Admins für Admins, der "Normalsterbliche" kann mit den ganzen Fachausdrücken/termini nichts anfagen, so erging es mir jedenfalls im ersten Moment und ich arbeite auch in einer hochtechnisierten Branche. Wenn du es ...
von: sasi
07.09.2010, 09:49
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Mädchen und der Psycho
Antworten: 20
Zugriffe: 3011

Guten Morgen, ja genau, wie Miime es schreibt, war es gedacht. es wäre halt nett gewesen, wenn man vorher gefragt worden wäre, nicht mehr und nicht weniger, ich war halt erstaunt, dass meine "Anregung" 1:1 übernommen worden ist. Jetzt ist es eben so und das meine ich ohne alle Überheblichk...
von: sasi
07.09.2010, 00:29
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Mädchen und der Psycho
Antworten: 20
Zugriffe: 3011

Liebe Annette, du hast keine Anregungen übernommen, sondern 1:1 unsere Texte. Das macht man nicht und ist eine Verletzung der Urheberrechte, wir wären aber mit jeweils einem Exemplar deines Buches zufrieden. cheezygrin Wobei ich hier dreisterweise auch für Miime spreche und sie das erstmal abnicken ...
von: sasi
06.09.2010, 21:41
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Mädchen und der Psycho
Antworten: 20
Zugriffe: 3011

Hallo,

schön, dass dein Buch jetzt raus ist und schön, dass ich den Prolog schreiben durfte. :wink:

Beim nächsten Mal, wäre es nur schön, wenn du mich vorher fragst, wenn du mich 1:1 kopierst. :wink:

Na, dann wünsche ich uns beiden mal viel Erfolg. :lol:

Liebe Grüße
Sasi
von: sasi
03.09.2010, 00:06
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Die Tragödie der Loveparade 2010 in Duisburg
Antworten: 103
Zugriffe: 13851

Tobias, ich glaube dir, dass es für dich eine Strategie war, dass Erlebte zu verarbeiten. Per BOD verdient man sich eh keine goldene Nase, insofern finde ich die Argumente auch weit hergeholt. Hier geht es auch nicht um das "Handwerk Schreiben". Dafür wäre dein Buch wirklich nicht geeignet...
von: sasi
30.08.2010, 02:47
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Die Tragödie der Loveparade 2010 in Duisburg
Antworten: 103
Zugriffe: 13851

Was ist eigentlich mit deiner/eurer so viel gepriesenen Meinungsfreiheit? Ist das nur eine Einbahnstraße? Hier hat jemand geschrieben, das Buch ist ja nur Kommerz. Ähhhh ja, ist BOD nicht generell Kommerz? Wir machen das alles ja nur aus reiner Nächstenliebe? Deswegen interessieren uns ja auch die M...
von: sasi
30.08.2010, 01:45
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Die Tragödie der Loveparade 2010 in Duisburg
Antworten: 103
Zugriffe: 13851

Was hab ich denn jetzt damit zu tun? Ich habe mich mehrfach bei dir entschuldigt öffentlich und per PN. Du hast es nicht angenommen, was dein gutes Recht ist. Aber den Schuh zieh ich mir jetzt nicht an. Ich finde den Ton manchmal nicht gut (nicht von dir speziell, Siegfried), aber ich habe mich dies...
von: sasi
22.08.2010, 16:02
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Verkauf von falschen Exemplaren
Antworten: 19
Zugriffe: 3129

Hallo Heinz,

mhm, ich hab sie ja noch hier, aber dadurch, dass der Autor auf dem Cover nicht vermerkt ist und es einen falschen Titel hat, ist es noch kein Mängelexemplar? Das war ja nicht bewußt, sondern einfach nur Blödheit.

Liebe Grüße
Sasi

Zur erweiterten Suche