Die Suche ergab 25 Treffer

von: milenaian
30.12.2010, 10:09
Forum: Self-Publishing
Thema: Im Falle eines Verlagsangebotes
Antworten: 7
Zugriffe: 1781

Hallo Michael, ich habe vor kurzem einen Ratgeber zu dem Thema gelesen. Ob das alles wirklich so ist, sei dahingestellt. Der Vorschuss richtet sich nach dem Bekanntheitsgrad des Autors, also bei einer Joanne K.Rowling kann das in den sechsstelligen Bereich gehen. In Amerika sind solche Summen nicht ...
von: milenaian
11.11.2010, 12:01
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Auch nicht schlecht ;-).

Aber meins steht fest. Obwohl ich sicher bin, dass Ihr noch viele weitere tolle Name auf Lager habt ;-).
von: milenaian
11.11.2010, 11:38
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Hupps, dann haben die im Fernsehen gelogen.
Oder ich habe es Mal wieder nicht richtig verstanden. Wie wir Frauen halt manchmal so sind ;-).

Ja, wäre auf jedenfall mal was anderes. Aber ich nehmne doch lieber ein weibliches Pseudonym ;-).

Gruß,

Katrin
von: milenaian
11.11.2010, 11:09
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Oder Sting. Der heißt in Echt: Golden Summer

Obwohl ich auch gerne goldener Sommer heißen würde ;-)
von: milenaian
11.11.2010, 10:45
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Ich habe mich wegen einer Webseite schon informiert und weiß das im Impressum mein echter Name stehen muss. Leider ;-(

Das ist Deutschland. Regeln über Regeln.
In anderen Ländern ist das keine Pflicht.
von: milenaian
11.11.2010, 10:36
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Vielen Dank für Deine Antwort.


Ich habe auch kein Thema, welches ein Pseudonym verlangt. Mir schwebt aber schon lange ein Name im Kopf herum, den ich dazu nutzen möchte. Mein eigener Name hat mir noch nie gefallen, und ich finde es schön, mir einen auszusuchen, der mir gefällt ;-).

Grüße
von: milenaian
11.11.2010, 10:14
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Pseudonym?
Antworten: 10
Zugriffe: 1409

Pseudonym?

Hallo liebe Autoren, ich möchter unter einem Pseudonym veröffentlichen - wie die meisten hier. Jetzt zu meiner Frage: Wohin kann ich mich wenden, um festzustellen, ob es diesen Namen bereits gibt? Gibt es so eine Datenbank, ähnlich der VLB? Und, muss ich den Namen schützen lassen? Ich bedanke mich s...
von: milenaian
06.10.2010, 08:55
Forum: Self-Publishing
Thema: Länge der Fortsetzung
Antworten: 9
Zugriffe: 1101

Hallo Carelly, da ich jetzt nur von mir sprechen kann: Mich persönlich stört es nicht, wenn eine Fortseztung kürzer ist. Oder auch länger, je nachdem. Ich lese gerne Buchreihen und da sind immer Unterschiede bei der Seitenzahl der Bücher. Solange es nur zwanzig, dreissig Seiten sind stört es nicht. ...
von: milenaian
16.07.2010, 09:30
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Ok, oder so! ;-)
von: milenaian
16.07.2010, 08:21
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Hallo Heinz, Danke das Du mir das anbietest. Wenn ich konkrete Fragen habe, würde ich gerne auf Dein Angebot zurückgreifen. Könnte ich Dir dann eine persönliche Nachricht schicken? Aber vielen Dank an alle, die versuchen mir zu helfen. Ich finde es toll, dass ihr so hilfsbereit seid. Herzlichst Katrin
von: milenaian
15.07.2010, 20:45
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Hallo Sandra, nachgemessen habe ich schon ;-). Aber ich weiss nicht, ob es nur mir so geht, aber das sind alles bömische Dörfer für mich. Ich habe gedacht, schreib mal eben ein Buch, lad das hoch und fertig. Salopp ausgedrückt. Aber Pustekuchen, ich habe echt Respekt vor euch allen! Das Buch von Hei...
von: milenaian
15.07.2010, 10:51
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Nochmals Hallo ;-), vielen Dank, das Du dir die Zeit genommen hast, mir Blödi, das nochmal genau zu beschreiben. Ich werde das später mal ausprobiren. Ich habe gerade Mal in meinen Büchern geblättert. Da beginnt die Seitenzählung meist auf Seite sieben. Das ist mir vorher nie aufgefallen. Herzlichst...
von: milenaian
15.07.2010, 08:48
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Hallo Micheal, Danke auch an Dich. Das mit dem Seiteneinrichten habe ich wohl verstanden, dank Dir ;-). Mit den Stammseiten muss ich wohl noch etwas "werkeln". Puh, ist das kompliziert. Die Stammseiten sind die, wo das Impressum drinsteht, die eventuelle Widmung. Habe ich das richtig verst...
von: milenaian
15.07.2010, 08:22
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Hallo Sandra, vielen Dank für Deine Tipps, ich bin doch sehr verunsichert. Und manche erklären das zwar hier ganz gut, aber ich versteh die Fachausdrücke nicht. Bei meinem Schreibprogramm gibt es verschieden EInstellungen von Seiten, z.B. Normseite, DINa5 Buchprojekt etc., ich hatte erst überlegt es...
von: milenaian
15.07.2010, 07:06
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Papyrus Autor
Antworten: 13
Zugriffe: 2717

Papyrus Autor

Hallo zusammen, ich benutze das Schreibprogramm Papyrus Autor. Arbeitet vielleicht sonst noch jemand damit, und kann mir sagen, wie ich die Seite einstellen muss? Ich schreibe im Moment mit der Normseite, aber wenn ich über BoD veröffentliche, muss ich die Seite ja anders einstellen. Seitenränder, Z...

Zur erweiterten Suche