Die Suche ergab 19 Treffer

von: S.Schunck
07.12.2009, 02:54
Forum: Self-Publishing
Thema: Wer kauft ein Paperback für 20,90 EUR?????
Antworten: 32
Zugriffe: 4770

Also, um es mal realistisch zu betrachten: BoD ist generell - das muss man einfach mal sagen - keine Art des Veröffentlichens, bei dem der Autor wirklich was verdienen kann. Da wird man spätestens bei der Preiskalkulation auf den Teppich zurückgeholt. Man sollte sich da auch keine Illusionen machen ...
von: S.Schunck
12.08.2009, 17:07
Forum: Self-Publishing
Thema: Cover-Abbildungen?
Antworten: 23
Zugriffe: 2956

Also, ich habe meinen Roman im März veröffentlicht, aber noch nicht so genau geschaut, bei welchen Shops das Cover zu sehen ist. Bei amazon hat es keine Woche gedauert, bei Libri ein bisschen länger. Bei bol beispielsweise ist es heute noch nicht zu sehen. Aber frag mich nicht, woran das liegt...
von: S.Schunck
05.08.2009, 12:39
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Widmungen Rechtliche Seite
Antworten: 14
Zugriffe: 2186

Persönlicher...

Also, ich habe meinen Roman meiner Freundin gewidmet. Steht dir denn die Person nahe, der die Widmung gelten soll? Ist das der Fall, würde ich sowieso nur den Vornamen verwenden, weil es dann doch irgendwie persönlicher wirkt.

Ansonsten kann ich dir zur rechtlichen Seite leider nichts sagen.
von: S.Schunck
04.08.2009, 12:30
Forum: Textakademie
Thema: Neuling - mit zu derbem Buch
Antworten: 33
Zugriffe: 5452

Wenn der Leser glaubt er hat es mit einem geistesgestörten Psychopathen zu tun, ist das für mich Lob genug. Wenn der Leser damit ein Problem hat, ist das nicht mein Problem. Hallo Stefan, Das Problem bei Geschichten, die Darstellungen von Gewalt enthalten, ist oft das, dass, neben diesen tollen Zei...
von: S.Schunck
28.10.2008, 14:01
Forum: Textakademie
Thema: Wie schreibt man etwas Interessantes?
Antworten: 20
Zugriffe: 15673

Der Ansatz...

So, dann möchte ich auch mal meine bescheidene Meinung zum dem Thema abgeben. Ich persönlich finde ja, dass schon dein Ansatz nicht wirklich richtig ist. Du machst dir viel zu viele Gedanken über das Handwerkliche. Wie du ja selbst sagst, willst du keinen Bestseller fabrizieren. Setz dich doch einfa...
von: S.Schunck
02.05.2008, 15:05
Forum: Textakademie
Thema: Gute Lehrbücher für angehende Autoren
Antworten: 17
Zugriffe: 4241

Stephen King

Die sogenannten "Autoren-Ratgeber" hab ich auch schon zu Genüge durch. Einen Fernkurs in kreativem Schreiben hatte ich auch mal angefangen - allerdings all das mit demselben Ergebnis: Es hat mich nicht großartig weitergebracht. Sicherlich sollte man sich diverse Grundlagen aneignen, beispi...
von: S.Schunck
26.04.2008, 18:33
Forum: Self-Publishing
Thema: Texte handschriftlich oder auf dem Computer?
Antworten: 32
Zugriffe: 4759

Scrivener

Zur Korrektur drucke ich meine Manuskriptseiten aus und kritzle wieder mit Bleistift rein. Doch korrigiere ich auch viel direkt am PC. So mache ich es auch, Judith! Man hat doch einen anderen "Überblick", wenn man das Ganze schwarz auf weiß vor sich liegen als auf dem Monitor flimmern hat...
von: S.Schunck
25.04.2008, 15:14
Forum: Buchvermarktung
Thema: Neues Literaturmagazin
Antworten: 16
Zugriffe: 3323

Super!

Auch von mir ein großes Lob! Sieht sehr professionell aus und funktioniert bei mir (Safari unter Mac) einwandfrei. Könnte ggf. ab und zu auch mal eine Rezension beisteuern, falls Interesse besteht!
von: S.Schunck
20.04.2008, 00:35
Forum: Buchvermarktung
Thema: Welches Webdesign-Programm ist für uns Autoren geeignet?
Antworten: 10
Zugriffe: 2329

iWeb

Ich habe auf dem PC auch lange Zeit mit NOF7, dann mit NOF7.5 gearbeitet und kam eigentlich immer gut damit klar. Ich habe damit immer recht ordentliche Ergebnisse erzielt, und das ohne großartige Programmierkenntnisse. Zwar kenne ich mich relativ gut mit PCs, Hardware und dergleichen aus, hatte abe...
von: S.Schunck
01.04.2008, 13:52
Forum: Buchvermarktung
Thema: Stefan Schunck - meine Seite
Antworten: 21
Zugriffe: 4128

FF

@Heinz Also, mit dem aktuellen Fuchs, Version 2.0.0.13, wird die Seite korrekt angezeigt. Mit dem IE7 unter Windows ebenfalls. Habe es sogar mit dem IE für den Mac getestet - der zeigt mir allerdings nicht die Navigationsleiste an. Ist aber auch nicht weiter wild, weil der Browser ohnehin auch viele...
von: S.Schunck
01.04.2008, 10:38
Forum: Buchvermarktung
Thema: Stefan Schunck - meine Seite
Antworten: 21
Zugriffe: 4128

Besten Dank!

PvO hat geschrieben:
Ins Impressum muss auch deine Tel.Nr. rein.


Ah, okay, das wusste ich nicht. Wird natürlich nachgeholt. Ansonsten danke an alle fürs Lob! :D
von: S.Schunck
01.04.2008, 10:03
Forum: Buchvermarktung
Thema: Stefan Schunck - meine Seite
Antworten: 21
Zugriffe: 4128

Fertig!

So, danke nochmal für die konstruktiven Vorschläge! :D Das neue Design ist jetzt online, und ich würde mich natürlich über Besucher freuen. Eine neue Kurzgeschichte gibt es auch zu lesen.
von: S.Schunck
29.02.2008, 23:45
Forum: Buchvermarktung
Thema: Stefan Schunck - meine Seite
Antworten: 21
Zugriffe: 4128

Die Leseproben auf Deiner HP sind jedenfalls anregend und machen mich neugierig auf den fertigen Roman. Danke! :D Die Daten auf der Seite sind auch nicht mehr ganz aktuell... Ich habe den Roman bereits fertig und warte momentan noch auf die lektorierte Fassung, sollte sie aber bald erhalten. Wenn e...
von: S.Schunck
29.02.2008, 14:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Was haltet ihr von Agenten?
Antworten: 78
Zugriffe: 20610

Hm, ich bin ja bei solchen "Mittelsmännern" immer skeptisch. Zum einen muss man natürlich sagen, dass solche Agenten wahrscheinlich erfahrener sind im Umgang mit Verlagen und entsprechende Beziehungen vorweisen können. Allerdings frage ich mich, wie motiviert solch ein Agent an die Arbeit ...
von: S.Schunck
29.02.2008, 13:54
Forum: Buchvermarktung
Thema: Stefan Schunck - meine Seite
Antworten: 21
Zugriffe: 4128

Ja, wennich meine neue Seite erstelle, werde ich die Empfehlungen ohnehin weglassen. Und das Impressum werde ich dann auch nachholen.

Zur erweiterten Suche