Die Suche ergab 16 Treffer

von: Paddy
03.10.2007, 13:35
Forum: Buchvermarktung
Thema: Inhaltliche Gestaltung einer Homepage
Antworten: 35
Zugriffe: 8498

zu Jola 3: Ich meine das alle ALT-Attribute für alternativen Text in den Hyperlinks fehlen, was nicht grade Barrierefrei ist.
Über den Rest bin ich etwas anderer Meinung.
von: Paddy
03.10.2007, 03:00
Forum: Buchvermarktung
Thema: Danke für Besuch und Frage zum Gästebuch (Darstellung)
Antworten: 13
Zugriffe: 4702

Ich hoffe eine kurze Anmerkung der Seite wird mir nicht übel genommen. Alles in allem finde ich die Seite für das Thema stimmig. Was etwas den Genuss erschwert ist die Verwendung der vielen Schriftfarben und Größen, wodurch das Ergebnis etwas unruhig wird. Die Bilder sollten teilweise überarbeitet w...
von: Paddy
03.10.2007, 02:46
Forum: Buchvermarktung
Thema: Inhaltliche Gestaltung einer Homepage
Antworten: 35
Zugriffe: 8498

Frage 1: Wenn du schon Stylesheets benutzt...warum dann die ganzen Table? Frage 2: Warum ist das Menü keine <ul> Liste? Frage 3: Warum hast du keine "alt"s an deinen Links? Frage 4: Ihr wohnt beide in Leipzig, warum hat dann so unterschiedliche Bilder? Es wirkt etwas lieblos, einmal in Far...
von: Paddy
03.10.2007, 02:31
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wikipedia - "Autorenplattform" ??
Antworten: 39
Zugriffe: 10214

Um es mit Shakespeare zu sagen: "Viel Lärm um nichts" Es gibt Hobby- und hauptberufliche Autoren. Der eine macht es weil er davon lebt. Der andere kann nicht davon leben. Dann gibts unter den Autoren Künstler und Stümper. Ein Hobbyautor kann ein Künstler sein (oder es zumindest versuchen) ...
von: Paddy
03.10.2007, 01:57
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: BLUT IST SCHÖN
Antworten: 1
Zugriffe: 1127

Oh je...cheer up Emokid.... meiner Meinung nach sehr Zielgruppenorientiert. Und weil ich grade dabei bin bring ich den Rest auch schnell und schmerzlos unter: Nach "keine von denen" und "Jugendpsychiater" war mir schon klar was kommt, nämlich die Geschichte eines Mädels mit hyste...
von: Paddy
02.10.2007, 14:58
Forum: Self-Publishing
Thema: Porto bei Verkauf über eigene Website
Antworten: 44
Zugriffe: 13832

Danke, an die Musterklammern hab ich gar nicht mehr gedacht.
von: Paddy
02.10.2007, 13:32
Forum: Self-Publishing
Thema: Porto bei Verkauf über eigene Website
Antworten: 44
Zugriffe: 13832

Wenn ich mich nicht irre müssen Büchersendungen in D, um als solche verbilligt zu sein, unverschlossen gesendet werden, oder?
Die entsprechenden Kartons kosten dann doch wieder mehr, oder?
Hat jemand eine günstige Adresse für Versandkartons?

PS: Auflösung 1680x1050
von: Paddy
02.10.2007, 13:19
Forum: Textakademie
Thema: Wörtliche Rede in der wörtlichen Rede
Antworten: 12
Zugriffe: 14756

Ist zwar schon etwas älter, aber sei es drum...

Die wörtliche Rede bezieht sich auf Sven und alles was er sagt kommt nur in einen "..." Konstrukt, also:

"Alle fragen nach dem Warum; keiner fragt ob es war sei", sagte Sven...
von: Paddy
01.10.2007, 16:38
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

Jola, verstehst du es immer noch nicht...
Es geht hier nicht darum was ich durchziehe, sondern zu analysieren ob es machbar wäre.

Wenn ja hätte ich wahrscheinlich kein Problem es auch zu tun, aber das steht noch nicht zur Disposition.
von: Paddy
01.10.2007, 16:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

@HWG: Danke für deinen Zuspruch. Ich bin nicht nachtragend (dann hätte ich zuviel zu schleppen) und meine Beteiligung am Forum hat damit nichts zutun. Allerdings suche ich in diesem Fall auch keine Befürworter sondern Personen mit denen man das Konzept neutral besprechen kann. @Thomas: Freundlicher?...
von: Paddy
01.10.2007, 15:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

Ich finde es unglaublich wie viele Vorurteile hier herrschen. Auf eure Forderung antworte ich einleitend mit der Frage: Muß jemand mit einer Idee ein Profil haben? Kann eine gute Idee nicht auch mal den Lippen eines Tors entspringen? Ich habe nach Hürden und auch nach Ideen gefragt, aber ein "d...
von: Paddy
01.10.2007, 02:19
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

@Julia: Bisher hab ich nur die Meinungen von 3-4 Personen und nicht 499. Foren sind u.a. für solche Diskussionen nützlich und wer kann sagen ob sich bei so einem Thread nicht eine völlig andere Lösung bietet...z.B. ein Onlinebuchhändler der die Strukturen hat und vielleicht nur selber nicht auf die ...
von: Paddy
30.09.2007, 21:03
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

Sorry Jola, aber für 500 bis 1000 Buchtitel mit Lagerort, Bestand, SollMenge etc ist nun wirklich kein Clusterserver notwendig, vor allem wenn nicht 50 Vertriebsmitarbeiter gleichzeitig auf das System zugreifen. Ich habe nicht behauptet, dass sich sowas in 5Min. lösen läßt, aber ein Buch braucht auc...
von: Paddy
30.09.2007, 18:54
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

Eine Gewerbemeldung ist auch in Deutschland nötig, aber das ist das kleinste Problem. Vielleicht sehe ich die Sache regional etwas anders. Das in Östereich der Versand etwas komplizierter ist als hier in NRW und speziell dem Ruhrgebiet kann ich gut nachvollziehen. Hier leben auf einem Gebiet, das nu...
von: Paddy
30.09.2007, 15:45
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?
Antworten: 29
Zugriffe: 6094

Wie siehts rechtlich mit einem Autoren-Barsortiment aus?

Hallo zusammen, mal eine einfache Frage (die wahrscheinlich 1000 komplizierte Lösungen bietet...): Die Lieferzeiten sind ja bei BOD nun nicht mit dem Versprechen "das Buch ist nach 12 Stunden fertig" deckungsgleich. Ist es nicht möglich und rechtlich zulässig unter den BOD Autoren ein &quo...

Zur erweiterten Suche