Die Suche ergab 84 Treffer

von: MarenK.
27.09.2015, 10:25
Forum: Buchvermarktung
Thema: Roman-Website
Antworten: 5
Zugriffe: 1169

Den Roman gibt es nicht im Handel, deshalb ist er auf der HP.
Kann man das so schlecht erkennen, wo es beginnt? Wenn, dann muß ich das nochmal ändern.

Die Zitate sind doch gekennzeichnet und die Urheber angegeben.
von: MarenK.
14.09.2015, 15:52
Forum: Buchvermarktung
Thema: Roman-Website
Antworten: 5
Zugriffe: 1169

Roman-Website

Da ich gerade keine Lust habe, irgendwas von mir in den Handel zu bringen, habe ich mir vor einigen Monaten gedacht, meinen Roman einfach auf eine HP zu setzen. Vielleicht hat der ein oder andere von euch Lust, es zu lesen. Es ist nicht perfekt - ich finde immer mal wieder was zum Ändern (nur: wenn ...
von: MarenK.
10.07.2015, 15:37
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Insolvenz eines Verlages
Antworten: 24
Zugriffe: 8659

Ich bin jedenfalls froh, raus zu sein!
von: MarenK.
08.07.2015, 15:06
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Insolvenz eines Verlages
Antworten: 24
Zugriffe: 8659

Ich habe leider keinen Rechtschutz. Ansonsten würde ich versuchen, den Differenzbetrag zurückzubekommen. Sprich: Bezahlt habe ich für 2000 Exemplare, gedruckt wurde aber nur ein Teil (ich glaube, 250 Stück). Daß ich also das Geld für die restliche Auflage, die nicht gedruckt wurde, zurückbekomme. Ab...
von: MarenK.
07.07.2015, 13:27
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Insolvenz eines Verlages
Antworten: 24
Zugriffe: 8659

Die Antwort kam recht fix.
Die Rechte habe ich bereits alle wieder zurück, die Bücher werden vom Markt genommen (ich möchte ja nicht übernommen werden).
Wenn ich möchte, könnte ich auch noch Exemplare kaufen, 4 € pro Stück.
Das hätte ich mir nie träumen lassen, daß ich da jemals wieder rauskomme!
von: MarenK.
06.07.2015, 14:01
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Insolvenz eines Verlages
Antworten: 24
Zugriffe: 8659

Du wurdest vom Wagner Verlag informiert? Ich habe eben erst einen Schrieb vom Insolvenzverwalter erhalten (dank Poststreik ein paar Wochen zu spät). Darin steht, daß man die Urheberrechte wieder zurückbekommen würde, da der Verlag den Vertrag nicht erfüllen kann. Und der Wagner Verlag wurde schon vo...
von: MarenK.
05.04.2014, 09:59
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Textvorstellung aus Fun-Buch
Antworten: 0
Zugriffe: 877

Textvorstellung aus Fun-Buch

Hier mal eine Leseprobe aus meinem Fun-Buch "Mondlicht". Ich fange mal bei der ersten Seite an (es ist ein Kurzroman und hat daher auch kurze Kapitel): -1- Eigentlich war es ein ganz normaler Tag gewesen. Eigentlich? Hätte er gewusst, was ihn nach Feierabend erwartete, wäre er wahrscheinli...
von: MarenK.
05.04.2014, 09:30
Forum: Self-Publishing
Thema: Auch mal ne Frage zur Steuer und Autorenhonorar?
Antworten: 27
Zugriffe: 14685

Ach, herrje! Dann habe ich die ganzen Jahre Steuerhinterziehung begangen?! Also, meine Ausgaben vom Wagner Verlag werde ich wohl niemals wieder reinkriegen. Als Antwort für die Rentenkasse habe ich mir das schon so zurechtgelegt, daß ich denen auch das schreibe, daß ich wegen der Kleinstbeträgen kei...
von: MarenK.
04.04.2014, 17:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Wagner Verlag, Gelnhausen: Erfahrungen
Antworten: 77
Zugriffe: 17885

Re: Das ist doch alles ein echter Witz!!!

Die 5000 Stück werden gar nicht gedruckt. Du bezahlst für den Druck von 5000 Stück, aber es werden nur 250 Exemplare gedruckt. Maren, das ist genau das, was bei DKZV immer wieder vermutet wird, was aber in seltensten Fällen nachweisbar ist.. Nicht nachweisbar? In meinem Vertrag steht, daß, um Lager...
von: MarenK.
04.04.2014, 16:52
Forum: Self-Publishing
Thema: Auch mal ne Frage zur Steuer und Autorenhonorar?
Antworten: 27
Zugriffe: 14685

Heute kam die Antwort. Bis zu 450 Euro im Monat haben keine "Konsequenzen". Sie schrieben aber, daß ich ggf. Kopien von Steuerbescheiden schicken könnte. Hmmm ... Da es sich nur um Kleinstbeträge gehandelt hat und ich das auch so nie brauchte, habe ich nie eine Steuererklärung gemacht. Sie...
von: MarenK.
04.04.2014, 16:46
Forum: Self-Publishing
Thema: Wagner Verlag, Gelnhausen: Erfahrungen
Antworten: 77
Zugriffe: 17885

Re: Das ist doch alles ein echter Witz!!!

weil kleiner Verlag, Hauke Angst auf den 5000 Stück picken zu bleiben u.s.w. . Die 5000 Stück werden gar nicht gedruckt. Du bezahlst für den Druck von 5000 Stück, aber es werden nur 250 Exemplare gedruckt. Erst wenn diese verkauft sind, werden weitere 250 Exemplare gedruckt. Jedoch wird es eher sel...
von: MarenK.
01.04.2014, 13:57
Forum: Buchvermarktung
Thema: Jimdoerfahrungen und Website bekannt machen???
Antworten: 45
Zugriffe: 10248

Ich würde ja in dem Fall nicht mehr bei einem Verlag / BoD veröffentlichen, daß es nur auf der HP zu lesen ist. Und bei jimdo kann man jederzeit löschen, falls doch mal eine Veröffentlichung geplant wäre. Ich weiß es ja noch nicht. Ist schließlich auch eine Sache mit dem Urheberrecht. Wenn das wider...
von: MarenK.
01.04.2014, 10:07
Forum: Buchvermarktung
Thema: Jimdoerfahrungen und Website bekannt machen???
Antworten: 45
Zugriffe: 10248

Wow! Die Seiten sind alle so gut. Ich hätte da nicht so viel "Input", das ich anbieten könnte bzw. auch wollte. Denn über mich gäbe es persönlich nicht viel zu lesen, da ich das nicht mag, wenn alle sonstwas über mich wüßten, was von manchen Zeitgenossen auch anderweitig verwandt werden kö...
von: MarenK.
27.03.2014, 16:15
Forum: Self-Publishing
Thema: Wagner Verlag, Gelnhausen: Erfahrungen
Antworten: 77
Zugriffe: 17885

Der Bericht könnte von heute sein. Ja, reibt mir meine Dummheit immer schön unter die Nase! Ich könnte mich selber ohrfeigen. Ansonsten warne ich gerne die Leute, die im Begriff sind, die gleiche Dummheit zu begehen. So hat meine eigene Dummheit wenigstens für andere was Gutes, wenn ich sie davon ab...
von: MarenK.
27.03.2014, 09:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Auch mal ne Frage zur Steuer und Autorenhonorar?
Antworten: 27
Zugriffe: 14685

Bin ich blöd! Ich schreibe dauernd von EU-Rente, dabei habe ich Rente wegen voller Erwerbsminderung (habe eben mal nachgesehen). Da habe ich nicht dran gedacht, daß es ja Unterschiede gibt.
*vordenkopfhau*

Zur erweiterten Suche