Die Suche ergab 12 Treffer

von: Michael Kuss
30.11.2013, 18:04
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: "Und das am Heiligabend!"
Antworten: 3
Zugriffe: 1450

"Und das am Heiligabend!"

Sie hatte mich überhaupt nicht angebettelt, hatte kein Wort gesprochen. Sie hockte nur ängstlich und unterwürfig in die Ecke gekauert. Als wollte sie sich mehr vor den Menschen schützen als vor der kalten Nässe. Der Wind peitschte den Schneeregen an diesem Vorweihnachtstag durch die Straßen bis in ...
von: Michael Kuss
30.11.2013, 18:00
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Das Weihnachtsessen
Antworten: 0
Zugriffe: 1123

Das Weihnachtsessen

Als Mutter überhaupt keinen Ausweg mehr sah, zogen wir gemeinsam los. Bis zur bayrischen Grenze trottete ich tapfer neben ihr her; dann packte sie mich auf den hölzernen Rodelschlitten und zog mich durch den Schnee, der pünktlich zu Weihnachten gefallen war, bis wir bei Einbruch der Dunkelheit die ...
von: Michael Kuss
30.11.2013, 17:49
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Druckfehler durch BoD verursacht? Technischer Mangel?
Antworten: 6
Zugriffe: 1739

Neuauflage auf meine Kosten

Ja, ich habe damals das beanstandete Buch zu BOD geschickt aber nie eine Antwort bekommen. Möglicherweise war BOD der Fehler peinlich. Zwar hatte ich auf der Impressum-Seite die frühere - und nicht die aktuelle - Anschrift von BOD eingetragen, aber diesen Fehler hätte BOD ja korrigieren können. Sta...
von: Michael Kuss
23.03.2013, 12:16
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Druckfehler durch BoD verursacht? Technischer Mangel?
Antworten: 6
Zugriffe: 1739

Hallo Thorsten...

... ich hab' ja nichts dagegen, wenn BoD (z.B. beim Impressum, in dem es um BoD geht) in den Druckvorgang eingreift und einen ihnen genehmeren Impressum-Text einfügt. Aber dann sollen Sie meinen Text GANZ herausnehmen und durch einen lesbaren BoD-Text ersetzen, aber nicht durch mehrere schwarze Punk...
von: Michael Kuss
23.03.2013, 11:49
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Druckfehler durch BoD verursacht? Technischer Mangel?
Antworten: 6
Zugriffe: 1739

Ja, es wurde bereits reklamiert...

Ja, es wurde bereits bei BoD reklamiert, allerdings per Normalpost (weil das Druckexemplar ja als Beweis mitgeschickt werden muss), und das kann eine Weile dauern. Es ging mir aber vorläufig um die Information anderer Autoren, damit denen nicht ähnliches passiert, bzw. um anzufragen, ob ihnen schon ...
von: Michael Kuss
21.04.2011, 18:58
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Neues Textverarbeitungsprogramm mit BoD-printer kompatibel?
Antworten: 0
Zugriffe: 846

Neues Textverarbeitungsprogramm mit BoD-printer kompatibel?

Bisher habe ich mit der Textverarbeitung von Word und Windows XP gearbeitet und da war bei Druck-Umwandlungen die Anwendung des BoD-easy-printers kein Problem. Jetzt habe ich auf dem neuen PC Windows 7 und da gibts ja die klassische Word nicht mehr, sondern ich arbeite entweder mit den Schreibprogra...
von: Michael Kuss
02.04.2011, 15:20
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Ist BoD-Printer auch mit Coral von Windows 7 kompatibel ?
Antworten: 0
Zugriffe: 792

Ist BoD-Printer auch mit Coral von Windows 7 kompatibel ?

Bisher habe ich mit Word und Windows XP gearbeitet und da war bei Druck-Umwandlungen die Anwendung des BoD-easy-printers kein Problem. Jetzt habe ich auf dem neuen PC Windows 7 und da gibts ja die klassische Word nicht mehr, sondern ich arbeite entweder mit den Schreibprogrammen "Coral write&qu...
von: Michael Kuss
07.10.2007, 19:30
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Der wilde Mann
Antworten: 33
Zugriffe: 4616

Rihtig

Judith, du hast völlig Recht. Das mit der dramatischen Ausweitung war auch nur mein erster Gedanke, den ich dann verworfen habe, weil ich mir überlegte, das ist ja kein Erwachsenendrama, sondern eine Kindergeschichte. Nach wie vor: Gut gemacht! Weiter so! Übrigens: Deine Webseite ist zumindest bei m...
von: Michael Kuss
07.10.2007, 14:19
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Der wilde Mann
Antworten: 33
Zugriffe: 4616

Gut gemacht

Eine wirklich gute Geschichte, einfach aber einprägsam geschrieben. So kann man Kinder an Lebenssituationen heran führen. Etwas irritierend waren anfangs die dauernd verwendeten Hausnummern (vielleicht wolltest du die Nachbarn nicht als denkende Lebewesen mit Gesicht, sondern als Nummern darstellen?...
von: Michael Kuss
15.04.2007, 23:17
Forum: Buchvermarktung
Thema: Pseudonyum oder nicht?
Antworten: 23
Zugriffe: 12118

Es geht bei einem Pseudonym letztlich nicht darum, mit welchem Namen du deine Verträge unterschreibst (egal ob für Bücher oder Seminare), sondern um andere Unterscheidungsmerkmale, die etwas mit Inhalt und Aussage deiner Manuskripte zu tun haben. Ein Pseudonym verwendet man i.d.R. dann, wenn man als...
von: Michael Kuss
15.04.2007, 23:00
Forum: Autorenportraits
Thema: Betti Fichtl - Wendepunktverlag
Antworten: 1
Zugriffe: 3425

Schade, dass du schreibst, du hättest bereits "das Schlimmste" hinter dir. In diesem fortgeschrittenen Lebensalter haben man und Frau doch nicht nur das Schlimmste, sondern größtenteils auch das Beste, also die schönen Erlebnisse und angenehmen Seiten des Lebens hinter sich. Es sei denn, d...
von: Michael Kuss
15.04.2007, 16:46
Forum: Autorenportraits
Thema: Neues Foren-Mitglied aus Berlin
Antworten: 0
Zugriffe: 2040

Neues Foren-Mitglied aus Berlin

Kurzfassung über Michael Kuss: Ich war zunächst Bauhilfs- und Fabrikarbeiter, danach Sozialhelfer und Streetworker mit Obdachlosen und Problemfamilien in sozialen Brennpunkten europäischer Großstädte. Dann tingelte ich einige Jahre durch viele unterschiedliche Berufe und Länder und sammelte Erfahrun...

Zur erweiterten Suche