Die Suche ergab 36 Treffer

von: Scharfrichter
18.04.2019, 21:59
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing
Antworten: 9
Zugriffe: 1021

Re: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing

Oh ja, da haben sich ein paar Tippfehler eingeschlichen. Vielen Dank für die Hinweise. Wir werden diese zeitnah umsetzen. thumbbup Ich habe keine »Tippfehler« angesprochen, sondern Ihr sprachliches Ausdrucksvermögen. Wem keine bessere Formulierung einfällt als diese gequält gestelzte Konstruktion, ...
von: Scharfrichter
18.04.2019, 21:52
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing
Antworten: 9
Zugriffe: 1021

Re: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing

Wer ein Lektorat anbietet, sollte bessere Formulierungen parat haben. Ich habe kein Lektorat angeboten. Ich weiß. Meine Äußerung war aber trotzdem an Dich gerichtet, weil Du dieses gestelzt daherkommende Demonstrativpronomen verteidigt und damit den Lektoratsdienstleister quasi in Schutz genommen h...
von: Scharfrichter
18.04.2019, 14:42
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing
Antworten: 9
Zugriffe: 1021

Re: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing

Hannelore Goos hat geschrieben:
Es ist eine Konstruktion, die bisweilen notwendig ist, um den jeweiligen Bezug zu verdeutlichen, was ein Pronomen nicht immer leistet.

Wer ein Lektorat anbietet, sollte bessere Formulierungen parat haben.

Grüße aus Göttingen
von: Scharfrichter
30.03.2019, 16:31
Forum: Textfeedback
Thema: Potemkinsche Hunde
Antworten: 7
Zugriffe: 826

Potemkinsche Hunde

Es folgt eine Textprobe aus meinem vor drei Jahrzehnten angefangenen und immer wieder abge- bzw. unterbrochenen Romanprojekt ‹Potemkinsche Hunde›. Frage: Endgültig ad acta legen oder Energien zusammenkratzen und zuende schreiben? - - - - - Bei der ersten Lage stellte ich mich noch ungeschickt an, de...
von: Scharfrichter
13.03.2019, 09:44
Forum: Autorenportraits
Thema: Peter Walther
Antworten: 4
Zugriffe: 965

Re: Peter Walther

Die Tageszeitung ‹Die Harke› berichtet in ihrer Ausgabe vom 12. März 2019 über meine Lesung in der Bücherbutze in Nienburg/Weser.
Bild
von: Scharfrichter
10.03.2019, 22:15
Forum: Coverfeedback
Thema: Cover Ebook
Antworten: 5
Zugriffe: 742

Re: Cover Ebook

Patrick_111 hat geschrieben:
Finde das Cover recht simpel gehalten, gefällt mir. Dennoch würde ich passend zur headline noch ein paar mehr Wolken auf das Cover einbringen

Mehr wäre zuviel.
von: Scharfrichter
04.03.2019, 14:48
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion
Antworten: 6
Zugriffe: 666

Re: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion

Die Lesung aus Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion am 8. März in der Bücherbutze in Nienburg/Weser ist inzwischen leider ausverkauft. Wegen der weiterhin großen Nachfrage gibt es am Freitag, den 29. März 2019, wieder um 19:30 Uhr eine zweite Lesung in der Bücherbutze in der Langen Straße 5...
von: Scharfrichter
24.02.2019, 14:32
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Texter gesucht
Antworten: 5
Zugriffe: 1164

Re: Texter gesucht

Texter? Sicher. Wenn die Bezahlung stimmt.
von: Scharfrichter
24.02.2019, 14:28
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Format beim Schreiben
Antworten: 3
Zugriffe: 477

Re: Format beim Schreiben

Ich schreibe mit Bleistift Härte F vor, tippe das Manuskript mit Courier New auf Normseite (30 Zeilen á 60 Zeichen), formatiere dann, wenn der Text 100% steht, in Word auf Zielgröße (bei 120 x 190 Garamond 10pt) und setze zum Schluß den Buchblock mit Adobe Indesign. Erst der Text, dann das Format, s...
von: Scharfrichter
24.02.2019, 10:48
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion
Antworten: 6
Zugriffe: 666

Re: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion

Die Lesung aus Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion am 8. März in der Bücherbutze in Nienburg/Weser ist inzwischen leider ausverkauft.
von: Scharfrichter
14.02.2019, 15:07
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion
Antworten: 6
Zugriffe: 666

Re: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion

Und am 22. Februar 2019 um 18 Uhr lese ich wieder aus Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion, und zwar in

Dabis Kaffeestube
Rote Straße 39
37073 Göttingen

Bild
von: Scharfrichter
08.02.2019, 11:59
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing
Antworten: 9
Zugriffe: 1021

Re: Lektorat, Übersetzung, Texter & Marketing

Sie suchen einen Lektor für Ihre Website / Blog / Buch oder brauchen Hilfe bei der Vermarktung Ihres neuen Textes? Wir helfen Ihnen gerne bei der Umsetzung! Benötige ich - im Moment - nicht unbedingt. Aber Fehler wie die unten angezeigten sollte man auf der Webseite eines Korrektorats- bzw. Lektora...
von: Scharfrichter
04.02.2019, 21:23
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion
Antworten: 6
Zugriffe: 666

Re: Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion

Am Sonnabend, 16. Februar 2019, um 18 Uhr, lese ich aus Herrgott zwo null. Ein haidnisches Symposion dort, wo ich das Buch im Herbst geschrieben habe:

Weinhandlung Kiek Rin
Heitbrack 4a
29579 Emmendorf
von: Scharfrichter
20.01.2019, 21:28
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Domains für Autoren-Webseite oder Buch-Webseite
Antworten: 3
Zugriffe: 561

Re: Domains für Autoren-Webseite oder Buch-Webseite

mtg hat geschrieben:
secura hat geschrieben:
Eine eigene Webseite als Autor ist Pflicht …

Sorry, aber das ist Quatsch. »Pflicht« ist da gar nichts. Empfehlenswert schon …

Der Mann will verdienen. Das ist alles.

Zur erweiterten Suche