Die Suche ergab 84 Treffer

von: Alexandra_Sperling
20.07.2008, 22:03
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Was, wenn echte personen im Buch sind?
Antworten: 54
Zugriffe: 8321

Hi zusammen, also bei Künstlern kannst da trotzdem reinfallen - ist im Zweifelsfall Entscheidung des Richters, und darauf wirst Du wohl eher nicht warten wollen, oder? Ich meine, es kommt auf den Bekanntheitsgrad an. "Sängerin Gitte" zum Beispiel. Könnte natürlich auch eine andere Gitte se...
von: Alexandra_Sperling
20.07.2008, 20:34
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Was, wenn echte personen im Buch sind?
Antworten: 54
Zugriffe: 8321

Nein, Max Buskohl!!! Wer ist denn DAS? Max, der schmalzige Stefan-Raab-DSDS-Anti-Held? Deswegen erkundige ich mich, ob ich eine Genehmigung von ihm brauche ;-) Oder so. Ob es reicht, wenn er schriftlich schreibt, nichts dagegen zu haben. Zunächst mal ganz wichtig: eMail ist NICHT schriftlich und da...
von: Alexandra_Sperling
20.07.2008, 15:47
Forum: Self-Publishing
Thema: BOD-Cover: 300? 600? Ja was denn nu?
Antworten: 5
Zugriffe: 1524

Hi zusammen, ich glaube, ich habe mich unklar ausgedrückt: Die Frage war, ob jemand weiß, mit welcher Auflösung BOD denn nun am Ende tatsächlich druckt. Der Grund für die Frage ist, dass wenn man beispielsweise ein mit 300dpi angelegtes File druckt, und eigentlich wurden 600 erwartet, kann es zu ung...
von: Alexandra_Sperling
20.07.2008, 13:34
Forum: Self-Publishing
Thema: BOD-Cover: 300? 600? Ja was denn nu?
Antworten: 5
Zugriffe: 1524

BOD-Cover: 300? 600? Ja was denn nu?

Hallo zusammen, ich bin gerade - mal wieder - an meinem Cover und langsam echt verwirrt: Welches ist denn nun die richtige Auflösung? Auf der BOD-Seite steht 300dpi in RGB. Die ISBN ist aber in 600dpi!? Also doch lieber 600dpi fürs gesamte Cover? Oder die ISBN verkleinern? Wie habt Ihr das gemacht? ...
von: Alexandra_Sperling
19.07.2008, 11:46
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Die Moosburger - Eure Meinung zum Cover!
Antworten: 13
Zugriffe: 1989

Hi, öhmm... also bei dem neuen Cover dachte ich erst, es wäre ein Computerspiel, gar kein Buch... Vielleicht auch durch den Satz mit "mach Dich bereit für Level 3". Ich schließe mich meinen Vorrednern an: die Cover der ersten Bände sind einprägsam und die Fortsetzung der Serie würde ich ni...
von: Alexandra_Sperling
18.07.2008, 22:43
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Andere Umstände
Antworten: 16
Zugriffe: 2730

Hi,

boah - Das Thema hat ja schon Philipp K. Dick-Qualitäten... wahnsinn...

Bin beeindruckt, entsetzt und völlig von den Socken.... Toll geschrieben, sehr fesselnd.

Bin gespannt auf Dein nächstes Werk!

Viele Grüße,
Alex
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 22:04
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblock mit OpenOffice - ein paar Detailfragen
Antworten: 46
Zugriffe: 9900

Hi Cornelia, ich habe für den uploud zu BoD meine pdf-Datei mit OO gemacht, da zu der Zeit der Druckertreiber noch nicht bei Microsoft vista heruntergeladen werden konnte. Die pdf-Datei konnte ohne Probleme zu BoD übertragen werden. ah, wunderbar. Das ist gut zu wissen, denn ich denke, das geht deut...
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 21:32
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblock mit OpenOffice - ein paar Detailfragen
Antworten: 46
Zugriffe: 9900

Hi Heinz, Das OO-pdf wäre mir da nicht zuverlässig genug, wer weiß, was das alles einbettet oder auch nicht... Wer den Sun-Programmierern nicht traut, kann natuerlich auch ein anderes Programm verwenden. Ich sehe zwar keine Probleme, aber jeder kann es halten, wie er es will. Naja, ich denke, das is...
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 20:33
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblock mit OpenOffice - ein paar Detailfragen
Antworten: 46
Zugriffe: 9900

Huhu, also ich habe für meine ersten Versuche (BOD Fun, zum mal gucken, wie das so alles nacher ausschauen wird) diesen BOD-Drckertreiber genommen und damit das pdf direkt aus Open Office "gedruckt". Klappt wunderbar und das .pdf passt garantiert bei BOD.. Das OO-pdf wäre mir da nicht zuve...
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 14:11
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblocktausch bei veröffentlichtem BOD-Buch - möglich?
Antworten: 43
Zugriffe: 5581

Hi Julia, Im Übrigen stimmt es (leider), dass auch bei BoD sehr viel mehr Bücher gedruckt und gelagert werden, als in unserem Account zu sehen ist. Ich selbst habe das schmerzlich erfahren, als wegen Druckfehlern eine zweite Auflage starten musste und man mir sagte, dass es nicht möglich sein, die R...
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 10:13
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblocktausch bei veröffentlichtem BOD-Buch - möglich?
Antworten: 43
Zugriffe: 5581

Hi Judith, bist du sicher, dass die ISBN in den von dir genannten Fällen nicht geändert wurde? ... leider nicht, denn ich bin damals auch auf ein altes Exemplar "reingefallen" und durfte dann von meinem mehr als knappen Studi-Geld nochmal das gleiche Buch kaufen, wegen ein paar leider wese...
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 01:14
Forum: Self-Publishing
Thema: Cover im BOD-Druck (eigenes Design) MATT oder GLÄNZEND?
Antworten: 4
Zugriffe: 1716

Huhu,


hmmm... schwere Entscheidung. Vielleicht hätte ich eine Abstimmung machen sollen... *immer noch nicht sicher bin*

Ich glaube, ich werde nochmal ein BOD Fun machen, um die Farben genau beurteilen zu können...

Trotzdem danke für die Tipps, Ihr lieben!

Viele Grüße,
Alex
von: Alexandra_Sperling
17.07.2008, 01:12
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblocktausch bei veröffentlichtem BOD-Buch - möglich?
Antworten: 43
Zugriffe: 5581

Hi Judith, bitte überdenke deine Einstellung zu den Neuauflagen nochmal. Wenn ich ehrlich bin, in meinen Augen ist es Betrug, wenn man z.B. 20 Seiten anhängt ohne neue ISBN. Wieso betrug? hmmm... also ich kenne das Vorgehen vor allem von Fachbüchern, die ich fürs Studium gebraucht habe. Da ist es ab...
von: Alexandra_Sperling
16.07.2008, 23:28
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Buchblocktausch bei veröffentlichtem BOD-Buch - möglich?
Antworten: 43
Zugriffe: 5581

Hi Heinz, Hallo Frank, Ach Lorenz - das hatten wir doch gerade erst. Nicht alles, was man darf, ist sinnvoll. Er ist eben ein typischer Deutscher. Wo keine spuerbare Strafe droht, machen sie das, was ihnen gut tut. Die anderen interessieren da nicht :twisted: ... was ist denn DAS für ein Posting? Le...
von: Alexandra_Sperling
16.07.2008, 12:26
Forum: Self-Publishing
Thema: Cover im BOD-Druck (eigenes Design) MATT oder GLÄNZEND?
Antworten: 4
Zugriffe: 1716

Cover im BOD-Druck (eigenes Design) MATT oder GLÄNZEND?

Hallo zusammen, ich komme so langsam in Richtung "es wird spannend" mit meinem Erstling und brauche mal einen Tipp von denen, die schön ein oder mehrere Bücher bei BOD (Paperback) veröffentlicht haben: Mein Coverentwurf ist fertig. Farblich sehr grell, vor allem pink und schwarz. Nun bin i...

Zur erweiterten Suche