Die Suche ergab 4367 Treffer

von: Siegfried
14.08.2020, 14:07
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Sammlung von Geschichten - rechtliche Grundlage?
Antworten: 13
Zugriffe: 114

Re: Sammlung von Geschichten - rechtliche Grundlage?

Siegfried, zu dem Zeitpunkt, als ich den Punkt ansprach, war noch nicht klar, um welche Texte es sich überhaupt handelt. Alte oder neue? Deshalb führte ich im selben Beitrag das Beispiel mit den Märchen an, das du beim Zitieren jedoch herausgekürzt hast. Warum auch immer. Dass es sinnvoll sein kann...
von: Siegfried
14.08.2020, 12:36
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Sammlung von Geschichten - rechtliche Grundlage?
Antworten: 13
Zugriffe: 114

Re: Sammlung von Geschichten - rechtliche Grundlage?

Im Übrigen erschließt sich mir der Sinn einer absichtlichen Nacherzählung nicht so ganz. Wenn es sich um einen alten Text handelt, ist eine Nacherzählung in moderner Sprache durchaus sinnvoll. "Don Quijote" wurde 1605/1615 erstveröffentlicht und 1621 ins Deutsche übersetzt (1648 veröffent...
von: Siegfried
07.08.2020, 15:53
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Korrektorat gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 134

Re: Korrektorat gesucht

Siegfried hat geschrieben:
Korrektorat 40.000 Zeichen = 30,- Euro + 16 % USt = 34,80 Euro brutto


Das Angebot enthält einen Rabatt von 25 Prozent. Das Rabattangebot ist gültig für eine Auftragserteilung bis zum 31.08.2020.

Time is ticking! :D

Fröhliche Grüße

Siegfried
von: Siegfried
01.08.2020, 08:51
Forum: Freie und Dienstleister
Thema: Korrektorat gesucht
Antworten: 2
Zugriffe: 134

Re: Korrektorat gesucht

Cookiecat hat geschrieben:
Hi zusammen,

ich suche ein Korrektorat für eine Geschichte mit etwas über 40.000 Zeichen.

thanks:


Korrektorat 40.000 Zeichen = 30,- Euro + 16 % USt = 34,80 Euro brutto

Günstiger geht es kaum.

Fröhliche Grüße

Siegfried
von: Siegfried
31.07.2020, 15:46
Forum: Textakademie
Thema: Essenz, der Adlertranszendenz
Antworten: 18
Zugriffe: 541

Re: Essenz, der Adlertranszendenz

Vogonenlyrik! Mindestens. Vielleicht aber auch Lyrik der Asgothen von Kria.
von: Siegfried
25.07.2020, 14:38
Forum: Self-Publishing
Thema: Sind Titel geschützt?
Antworten: 10
Zugriffe: 416

Re: Sind Titel geschützt?

Ein wenig Diskussionsmaterial: 978-3404232673 Elizabeth Moon Gegen jede Chance <--- Bastei Lübbbe 2003 978-3499619151 Hildegard Bornemann Gegen jede Chance <--- Rowohlt Verlag 2005 978-3453521353 Christoph Marzi Lilith <--- Heyne Verlag 2005 978-3608875157 George MacDonald Lilith <--- Klett Cotta 19...
von: Siegfried
16.07.2020, 10:02
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Datenbank mit Verkaufszahlen einzelner Bücher?
Antworten: 6
Zugriffe: 266

Re: Datenbank mit Verkaufszahlen einzelner Bücher?

Ich kann nicht einschätzen, ob ein Buch mit 7.500 verkauften Einheiten ein "Erfolg" ist oder nicht. Im Verlagswesen heißt es: 2.000 verkaufte Exemplare sind kostendeckend 5.000 verkaufte Exemplare sind ein Erfolg 10.000 verkaufte Exemplare sind ein großer Erfolg Im On-Demand-bereich gelte...
von: Siegfried
10.07.2020, 10:20
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Was verdient man als freier Autor?
Antworten: 1
Zugriffe: 408

Re: Was verdient man als freier Autor?

DuaneHanson hat geschrieben:
Ausgerechnet im Forum bei BoD, dem Abklingbecken ausgebrannter Bestsellerträume?


Ah - hat es bei dir auch nicht geklappt? cheezygrin cheezygrin cheezygrin
von: Siegfried
05.07.2020, 10:51
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Was bedeutet USD?
Antworten: 4
Zugriffe: 160

Re: Was bedeutet USD?

Hi! Hat also jemand zwei meiner Bücher in den USA bestellt?? Kann ich mir kaum vorstellen. Ich habe selber fünfeinhalb Jahre in den USA gelebt und hätte wohl keine Bücher aus Deutschland bestellt (allerdings gab es damals noch keinen regen Online Handel). Hast du bei deinem Buch den internationalen ...
von: Siegfried
29.06.2020, 10:43
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Meldung beim Finanzamt?
Antworten: 5
Zugriffe: 587

Re: Meldung beim Finanzamt?

Selbstverlag ist geplant. Einen Verleger habe ich noch nicht. Gelten BoD oder epubli als Verleger? Selbstverlag bedeutet, dass du im Impressum deines Buches einen Eintrag vornehmen musst in Form von "Erschienen im Selbstverlag". Dazu kommt eine ISBN, die du selbst von der ISBN-Vergabestel...
von: Siegfried
28.06.2020, 16:20
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Meldung beim Finanzamt?
Antworten: 5
Zugriffe: 587

Re: Meldung beim Finanzamt?

Hi zusammen, Hi! Entweder bei epubli oder BOD oder sonstwo (Hat ja jemand eine Empfehlung/Erfahrung?). Du bist hier in einem BoD-Forum. Rate mal, wie da die Antwort zu Erfahrung und Empfehlung aussieht. cheezygrin Jetzt steh ich aber vor der Frage, ob ich meine Tätigkeit beim Finanzamt überhaupt an...
von: Siegfried
24.06.2020, 10:03
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Buchvorstellung von Turok!
Antworten: 8
Zugriffe: 536

Re: Buchvorstellung von Turok!

Hi! ich habe bis zu diesem Satz: Vergesst nicht das ist der Traum von Kronos, daher kann jederzeit und überall, Alles passieren wenn er will. bereits 18 Rechtschreibfehler gefunden. Bei derart vielen Fehlern sperrt sich in mit etwas, diesen Text weiterzulesen. Sorry, aber ein weitgehend fehlerfreier...
von: Siegfried
22.06.2020, 14:24
Forum: Autorenportraits
Thema: Vorstellung von Turok!
Antworten: 16
Zugriffe: 1018

Re: Vorstellung von Turok!

Ich versteh schon, Ihr Scharfrichter der Rechtschreibung. Nein, nicht "Scharfrichter der Rechtschreibung". Du möchtest ein Buch veröffentlichen. Nach deinen Texten hier im Forum erwarte ich Schlimmes. Willst du wirklich falsche Rechtschreibung deinen Lesern antun? (Schrift-)Sprache hat be...
von: Siegfried
22.06.2020, 10:23
Forum: Autorenportraits
Thema: Vorstellung von Turok!
Antworten: 16
Zugriffe: 1018

Re: Vorstellung von Turok!

Schon Gut, ich wollte niemanden Angreifen. War nur eine Anregung. Es geht nicht um irgendein Angreifen. Ich finde es nur merkwürdig, von anderen eine Leistung in Form von Zeit und Arbeitseinsatz einzufordern (oder anzuregen, wie es jetzt heißt), weil man selbst was Besseres zu tun hat. Das klingt f...
von: Siegfried
22.06.2020, 08:01
Forum: Autorenportraits
Thema: Vorstellung von Turok!
Antworten: 16
Zugriffe: 1018

Re: Vorstellung von Turok!

Ps: Es wäre schön wenn jemand diesen Text noch woanders verbreiten könnte, Ich möchte meine Zeit im Moment lieber für etwas Anderes nutzen. Viel Liebe und Vielen Dank im Vorraus. thanks: Euer Turok! sleep: Warum? Welchen Grund könnte es geben, dass ich mich vor deinen Werbekarren spannen lasse? Ich...

Zur erweiterten Suche