Die Suche ergab 2467 Treffer

von: hwg
25.10.2009, 07:55
Forum: Autorenportraits
Thema: Michael Abenath
Antworten: 7
Zugriffe: 1563

Guten Morgen Michael! Mein Willkommensgruß erreicht Dich aus der Steiermark! Dein Vorstellungstext imponiert mir, beweist er doch, dass Du mit Willenskraft und Ausdauer das geschafft hast, wo- von andere künstlerisch ambitionierte, jedoch von lohnab- hängem Berufsalltag betroffene Kollegen oft ein L...
von: hwg
24.10.2009, 10:24
Forum: Buchhandel und Vertrieb
Thema: Neues zum Thema Print on Demand
Antworten: 2
Zugriffe: 1413

Die Idee, im Handel längst vergriffene
Bücher in Printausgaben auf diese Weise
wieder verfügbar zu machen. ist be-
grüßenswert. Wenn die Qualität von Druck
und Bindung entspricht, ist aus meiner
Sicht ein Preis von 15 bis 25 Euro pro
Band durchaus akzeptabel.

Kollegialen Gruß!
Hans
von: hwg
24.10.2009, 10:14
Forum: Textakademie
Thema: Welches Coverbild- was denkt ihr?
Antworten: 16
Zugriffe: 2833

Also, ich tendiere zu Bild 1,
es ist etwas kontrastreicher
und lenkt daher die Aufmerk-
samkeit stärker auf sich.

Gruß aus der Steiermark!
Hans
von: hwg
10.10.2009, 18:41
Forum: Self-Publishing
Thema: Schlechte Presse – was meint Ihr dazu?
Antworten: 14
Zugriffe: 2315

Aus meiner Sicht: Es gibt zwei Arten der "Berichterstattung" über Buch-Neuerscheinungen. Auf den Lokal- bzw. Regionalseiten werden zumeist der Autor und sein Werk vorgestellt, ohne dass eine fachlich fundierte "Kritik" über den Romaninhalt darin vorkommt. Es sind dies überwiegend...
von: hwg
26.09.2009, 06:08
Forum: Self-Publishing
Thema: Unterschiedliche Preise
Antworten: 4
Zugriffe: 1649

Genau so ist es.
Deshalb geben
herkömmliche
Verlage immer
drei Ladenpreise an:
für D, A und CH.

Gruß Hans
von: hwg
25.09.2009, 12:46
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Grüße Dich Judith! Du bist ja ohnehin fleißig, auch wenn die Honorare noch nicht im verdienten Ausmaß fließen wollen. Für die Leseabende wünsche ich Dir viele Zuhörer und Buchkäufer! thumbbup Meine Haupteinnahmequelle sind auch nicht die Bücher, sondern die Veröffentlichungen in Zeitschriften und Ma...
von: hwg
25.09.2009, 12:33
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Hallo Barbara! Dass es schwer ist, Brotberuf, gesellschaftliche Beziehungen und das literarische Schreiben "unter einen Hut" zu bringen, kann ich mir gut vorstellen. Hauptsache ist aber, dass Dir das Schreiben trotzdem immer wieder Freude macht und die Ergebnisse bei Dir und den Lesern Ank...
von: hwg
25.09.2009, 12:24
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Hallo Martin! Einladung angenommen - das freut mich! :lol: Meine Arbeit will ich keineswegs "verherrlichen", auch wenn ich damit zufrieden bin. Es hat zu dieser Entwicklung sicher die notwendige Portion Glück beigetragen. Dass ich in all den Jahrzehnten auch oft an der Sinnhaftigkeit meine...
von: hwg
25.09.2009, 10:42
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Hallo Houdini, Du schreibst mir "aus dem Herzen"... thumbbup Zuerst war bei mir das Wollen - und dann habe ich es mit Freude zum "Müssen" erkoren. Und die Freude hält sein Jahrzehnten unge- brochen an, auch wenn nicht alles immer so verläuft, wie man es sich vorstellt. Eine umfan...
von: hwg
24.09.2009, 08:58
Forum: Autorenportraits
Thema: Ein herzliches Hallo von Saleem Matthias Riek
Antworten: 15
Zugriffe: 3237

Mein Willkommensgruß erreicht Dich aus der Steiermark.

Für Dein Romanprojekt wünsche ich Dir ungebändigte Schreibkraft,
Deinen bereits erschienenen Büchern viele Leser und damit auch
Käufer!

Hans
von: hwg
24.09.2009, 08:52
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Guten Morgen Martin! Wenn Blanca, unsere Kollegin in der Schweiz, damit einverstanden ist, bist selbstverständlich auch Du mit am Tisch. Und von einem richtigen Heckenklescher bekommt man auch sehr selten Kopfschmerzen, bestenfalls Sodbrennen. :wink: Wer Prinz Rupi ist? Auch ich möchte es gerne wiss...
von: hwg
23.09.2009, 19:23
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Guten Abend Blanca! Wir zwei und eine Döner-Bude? Bitte erspare uns das! Das liegt garantiert nicht an Dir. Ich mag derartige Kost nämlich ganz und gar nicht... :roll: Und das mit der Kocherei probiere ich überhaupt nicht mehr. In diesem Fall bin ich tatsächlich durch Erfahrung klüger geworden. :lol...
von: hwg
23.09.2009, 09:07
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Guten Morgen Blanca! Jeder Schreib- und Veröffentlichungswillige soll das tun, was er für richtig hält. Darüber zu streiten, erübrigt sich, denke ich. :lol: Was mich allerdings fallweise ärgert, ist die Einstellung mancher Freizeitschreiber gegenüber Berufsautoren. Da ist vielfach die Rede von "...
von: hwg
23.09.2009, 07:44
Forum: Textakademie
Thema: freie Autorentätigkeit
Antworten: 49
Zugriffe: 8181

Guten Morgen Martin, aus meiner Sicht ein durchaus sachkundig und dabei leicht verständlich verfasster Artikel. Allerdings sind Druckkostenzuschussunternehmen, wenn auch nicht in dieser inzwischen gewachsenen Vielzahl, ein "alter Hut". Lediglich hin- sichtlich der Preisgestaltung für den A...
von: hwg
18.09.2009, 16:55
Forum: Buchvermarktung
Thema: Wer nicht wirbt, der stirbt!
Antworten: 841
Zugriffe: 220780

Viele Leser ziehen auch aus gut gemachter
Unterhaltungslektüre ihren Nutzen.

Ich meine ohnehin, Unterhaltung müsste
eigentlich O b e r haltung genannt werden... :lol:

Zur erweiterten Suche