Die Suche ergab 660 Treffer

von: Conny
14.10.2008, 11:00
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

Liebe Julia, ich erinnere mich. Aber darum geht es doch in dieser Diskussion nicht! Hier geht es um das grundlose Niedermachen eines Werkes, NUR weil es bei BOD erschienen ist. Hier im Forum wurde das besagte Buch nicht schlecht gemacht, WEIL es bei BOD ist. In dem anderen Forum wurde wie gesagt das...
von: Conny
12.10.2008, 18:19
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

Hi Jens! Vermutlich springe ich auch nur deshalb so empfindlich darauf an, weil ich neu im Metier bin. Diejenigen, die seit Jahren auf dem Büchermarkt sind und sich um Veröffentlichung bemühen, haben das vielleicht schon hinter sich gelassen. Okay: Erkenntnis des Tages: Gelassener werden. :lol: LG, ...
von: Conny
12.10.2008, 17:56
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

@ Jens Gegen eine "Watschen" hab ich ja auch nicht, wenn es sich darum dreht, dass jemand mein Buch nicht gut findet. Da stimme ich zu, da muss jeder durch, der sich in irgendeiner Form öffentlich macht. Aber wenn ich eine "Watschen" bekomme, nur weil ich im "falschen" ...
von: Conny
12.10.2008, 17:36
Forum: Buchvermarktung
Thema: Literaturpreis Land Brandenburg gewonnen! Und nu´?
Antworten: 26
Zugriffe: 3375

Sehe ich genau so wie Lorenz.
Einmal Nobelpreisträger - immer Nobelpreisträger.
von: Conny
12.10.2008, 17:20
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

Hallo Heinz! Recht hast Du! Nur wenn ich mich in so einem Forum erst einmal "eingelesen" habe, sitze ich voller Entrüstung vor dem PC und komme erst einmal nicht weg ... Vielleicht, weil ich voller Hoffnung bin, dass da doch noch jemand betreffende Person verbal eine Klatsche verpasst! Abe...
von: Conny
12.10.2008, 17:13
Forum: Buchvermarktung
Thema: Literaturpreis Land Brandenburg gewonnen! Und nu´?
Antworten: 26
Zugriffe: 3375

Mensch, gratuliere!!!
Fühle Dich virtuell geherzt!

Ich würde es übrigens auch so machen, wie Heinz bereits geschrieben hat. Zuerst Verlage kontaktieren, wenn da keiner anbeisst, dann evtl. BOD.
Vielleicht öffnet Dir der Preis ja eine Tür, vielleicht sogar schneller, als Du denkst.

GLG, Conny
von: Conny
12.10.2008, 17:02
Forum: Buchvermarktung
Thema: Flyer verteilen
Antworten: 59
Zugriffe: 9553

Wäre nicht das Auslegen von Lesezeichen sinnvoller?
Ich frage ganz unbedarft, da ich noch nicht weiß, welches PR- Mittel ich wählen soll. Oder soll ich überhaupt? :shock::

LG, Conny
von: Conny
12.10.2008, 16:58
Forum: Self-Publishing
Thema: Lieferprobleme?
Antworten: 21
Zugriffe: 3335

Dieses "derzeit nicht auf Lager" hatte ich auch bis heute Mittag unter meinem Buch stehen.
Jetzt wurde es ersetzt durch "Lieferzeit 1 bis 3 Wochen".

Vielleicht ist jetzt zur Buchmessenzeit einfach "Rush hour". Ich halte aber trotzdem mal ein Auge drauf.

LG, Conny
von: Conny
12.10.2008, 16:21
Forum: Buchvermarktung
Thema: Kurzgeschichten auf "Suite101"
Antworten: 15
Zugriffe: 3023

Hallo Hans! Reportagen? Da hab ich mir ehrlich gesagt noch gar keine Gedanken zu gemacht. Da mein Schreibstil meist in die Richtung Satire tendiert, übrigens ohne dass ich das absichtlich anpeile, weiß ich nicht, ob ich zu Reportagen taugen würde. Es sei denn, es findet sich eine Zeitung, die bissig...
von: Conny
12.10.2008, 14:18
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

Hallo Heinz! Ja, die Seiten, die diesem Forum wohl gesinnt sind, interessieren mich auch. Aber was Du da ansprichst, finde ich so nicht ganz richtig. Natürlich bin ich "falsch" in einem Forum, welches nur Mitglieder akzeptiert, die über Publikumsverlage ein Buch veröffentlicht haben. Aber ...
von: Conny
12.10.2008, 12:09
Forum: Buchvermarktung
Thema: Kurzgeschichten auf "Suite101"
Antworten: 15
Zugriffe: 3023

Ich wollte es mit Kolumnen, Glossen versuchen. Um in einer Zeitung ein bestimmtes Thema zu bedienen, bin ich nicht versiert (ist das so richtig geschrieben???) genug. Aber Kolumnen à la Elke Heidenreich, nur um mal die Nr. 1 zu nennen, liegen mir da schon eher. Lockere Unterhaltung, bissig geschrieb...
von: Conny
12.10.2008, 12:00
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

Ja, leider, lieber hwg. Da stimme ich zu 100 % zu. Vielleicht sollte mal jemand ein Buch zum kritisieren von Büchern schreiben? Eine Art Kritiker- Knigge, Kritikkriteriums- Knigge, ach was weiß denn ich??? Gut, tröste ich mich mit der Tatsache, dass jeder, der auf irgendeine Art und Weise etwas verö...
von: Conny
12.10.2008, 11:40
Forum: Buchvermarktung
Thema: Angebote an Bücherforen
Antworten: 61
Zugriffe: 8866

@ Hakket Sehr mutige Vorgehensweise! Aber kann ich mir vorstellen, das Kribbeln ist sicherlich ungemein, wenn man den Threat öffnet... Aber, welche Internetseite sprichst Du da an? Würde mich mal interessieren, vielleicht würde ich das auch machen... Wer nicht wagt, der nicht gewinnt! Im Allgemeinen...
von: Conny
12.10.2008, 10:47
Forum: Buchvermarktung
Thema: Kurzgeschichten auf "Suite101"
Antworten: 15
Zugriffe: 3023

Ja, das werde ich auf jeden Fall berücksichtigen. Ist ja wie bei den Programmen der einzelnen Verlage. Wie funktioniert das denn im Einzelnen? Schicke ich meine Kolumne/ Kurzgeschichte einfach so auf Verdacht ab oder sollte ich vorher nachfragen, ob ich etwas zusenden darf? Passiert dann nicht so et...
von: Conny
11.10.2008, 22:07
Forum: Buchvermarktung
Thema: Kurzgeschichten auf "Suite101"
Antworten: 15
Zugriffe: 3023

@hwg

Was meinst Du mit den Unterschieden?

Zur erweiterten Suche