Die Suche ergab 472 Treffer

von: fasanthiola
01.08.2009, 12:29
Forum: Self-Publishing
Thema: Gibt es hier im Forum auch Fantasy-AutorInnen?
Antworten: 46
Zugriffe: 6407

@ hakket wie thesken bin ich passionierte fantasyleserin. der markt ist wirklich groß, nur kommt halt vieles aus amerika und man hat als deutscher autor - als autorIn noch weniger - kaum chancen, zu landen. ich habe gehört, dass man besser ankommt, wenn man unter einem englisch klingenden pseudonym ...
von: fasanthiola
01.08.2009, 11:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Gibt es hier im Forum auch Fantasy-AutorInnen?
Antworten: 46
Zugriffe: 6407

@ sylvia also was du so alles in der schublade hast ... cool5 @ weasel scifi und fantasy wird ja oft in einem atemzug genannt. wobei man beiden genres damit manchmal keinen gefallen tut - finde ich. es gibt spannende überschneidungen, in denen fantasy auf science fiction trifft und umgekehrt, aber i...
von: fasanthiola
01.08.2009, 10:54
Forum: Buchvermarktung
Thema: Restbestände über Amazon verkaufen
Antworten: 5
Zugriffe: 1365

und? wieviele hast du bereits verkauft? bei mir gibt es auch immer wieder mal was gebrauchtes, schließlich liegen die bücher in thekennähe aus und immer wiedermal tappt einer mit seinen wurstfingern darauf oder darin herum ... cheezygrin trotzdem verkauft sich mein buch weder bei ebay, noch bei amaz...
von: fasanthiola
01.08.2009, 10:12
Forum: Self-Publishing
Thema: Gibt es hier im Forum auch Fantasy-AutorInnen?
Antworten: 46
Zugriffe: 6407

hallo, theresa, danke für deine ausführliche antwort. ich gebe dir in allem recht. wenn wir nicht selbst etwas tun, um uns und unser buch bekannt zu machen, dann geschieht erst einmal gar nichts. da geht es uns wie allen anderen bod-autoren auch. nur ist inzwischen mein eindruck, dass andere genres ...
von: fasanthiola
31.07.2009, 23:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Gibt es hier im Forum auch Fantasy-AutorInnen?
Antworten: 46
Zugriffe: 6407

Gibt es hier im Forum auch Fantasy-AutorInnen?

hallo, ich habe im februar 09 meinen ersten fantasy-roman »keine zeit für drachen - fasanthiola 1« bei bod veröffentlicht. im spätsommer soll fasanthiola 2 erscheinen. da im bodshop keine kategorien angegeben sind, kann man nicht so ohne weiteres sehen, ob viele autoren ihre fantasy-romane bei bod v...
von: fasanthiola
31.07.2009, 12:53
Forum: Textakademie
Thema: Korrekturprogramm
Antworten: 20
Zugriffe: 4084

hallo, apollonia, ich hoffe, du bist genauso angetan von "pyp" wie ich! wenn du fragen hast: die haben ein sehr gutes forum, in dem du in der regel schnell und kompetent user-hilfe bekommst, und einen hervorragenden support, der dir manchmal sogar nachts um 2 uhr noch eine antwortmail schi...
von: fasanthiola
31.07.2009, 10:45
Forum: Self-Publishing
Thema: Entwicklung von Verkaufszahlen
Antworten: 396
Zugriffe: 61341

gratuliere, denise!
thumbbup thumbbup
von: fasanthiola
30.07.2009, 23:39
Forum: Autorenportraits
Thema: Pierre Heinen stellt sich vor
Antworten: 28
Zugriffe: 2789

hallo, pheinen

auch von mir ein herzliches willkommen in unserer runde.
ich wünsche dir ein gutes händchen mit deinem buch. thumbbup

liebe grüße
ursula
von: fasanthiola
30.07.2009, 22:53
Forum: Textakademie
Thema: Korrekturprogramm
Antworten: 20
Zugriffe: 4084

@ thesken ok, da konntest du natürlich nicht viel falsch machen, die 9,90 hätte ich nahezu unbesehen auch investiert. doch wie schauts mit updates aus? @ jmertens "Ungenügende Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung können diese Programme nicht ersetzen." grins! und recht haben sie! und d...
von: fasanthiola
29.07.2009, 22:16
Forum: Textakademie
Thema: Korrekturprogramm
Antworten: 20
Zugriffe: 4084

ich arbeite ebenfalls mit papyrus autor und bin hoch zufrieden. ich schreibe inzwischen auch alle anderen texte des alltags damit und habe gar keine anderen schreibprogramm mehr, denn ich kann alles auch als doc. abspeichern, damit andere den text auch lesen können. papyrus autor ist wirklich spezie...
von: fasanthiola
29.07.2009, 22:10
Forum: Textakademie
Thema: Steganografie im Mittelalter
Antworten: 10
Zugriffe: 1395

hallo, marlenegeselle im grunde genommen könnte er decodieren, wie moderne menschen auch. er hat einen geschriebenen text er hat ein pergament mit löchern - aussparungen er legt das pergament auf den text, und setzt die buchstaben, die durch die löcher gucken zusammen. verstecken geht auch gut in sc...
von: fasanthiola
29.07.2009, 13:56
Forum: Autorenportraits
Thema: Mich gibt es jetzt auch als Autorin
Antworten: 17
Zugriffe: 2478

hallo, petra,
auch von mir ein herzliches willkommen.
den vater zu verlieren ist eine schlimme erfahrung. die trauer in einem buch zu verarbeiten ein weiser weg.

fühl dich wohl hier bei uns.
gruß
ursula
von: fasanthiola
28.07.2009, 23:50
Forum: Autorenportraits
Thema: Catrin Zahn stellt sich vor
Antworten: 6
Zugriffe: 2192

auch von mir ein paar herzliche worte.
fühl dich wohl bei uns.

ursula
von: fasanthiola
28.07.2009, 23:47
Forum: Autorenportraits
Thema: ein unerfahrener Neuling
Antworten: 22
Zugriffe: 2807

hallo, apollonia,
"Kurz und bündig mit vielen Informationen ist einfacher. "

na, das hört sich doch viel versprechend an. auch in der belletristik ist das manchmal hilfreich. "schwätzer am computer" gibt es genug. angle:

willkommen auch von mir.
ursula
von: fasanthiola
28.07.2009, 23:39
Forum: Autorenportraits
Thema: Pia Pai
Antworten: 9
Zugriffe: 1299

auch von mir ein paar nette grüße.
ich hoffe, du fühlst dich wohl bei uns. was lernen kann man immer ...
ursula

Zur erweiterten Suche