Die Suche ergab 223 Treffer

von: Andreas Adlon
03.02.2012, 06:27
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Isautor: These? Ok, wie lautet denn die These? Ja Siegfried, nur durch Dich fühle ich mich jetzt deutlich besser. Aber wenigstens haste jetzt mal Deine Meinung verkündet. Danke dafür Warum war dann "Das Parfüm" ein ursprünglich "nicht schutzfähgier Titel"? (und wurde es durch den...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 20:33
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Exklusiv-Rechte
Antworten: 31
Zugriffe: 6606

Rückkauf der Nutzungsrechte

sehe ich auch so, wenn das Werkt ein großer Erfolg ist, kauft man es für 299 EUR zurück.
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 20:15
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Da stimme ich absolut zu, dass man dazu in der Lage sein sollte, einen anderen Titel zu erfinden oder zu finden. Habe ich auch schon als Plan B. Auch das ist nicht das Thema, liebe Sandra. Genau so gut könnte ich sagen, wenn Du einen tollen Roman geschrieben hättest "Tja Romane verkaufen sich i...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 18:31
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

mtg Schön, dass Du in unsere traute Runde gefunden hast smart2 In der Quelle haben wir alle ausgiebig nachgelesen. Wir wissen alles, was da steht. Ich sage es noch einmal: Darum geht es nicht. Es geht darum, wie Ihr, damit sind die Nutzer dieses Forums gemeint, das was dort steht, es auslegt/interpr...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 18:23
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Bist Du der Wachhund von Siegfried? Wuff, wuff Ich denke Dozent Siggi kann für sich selbst sprechen oder braucht er eine Frau dafür? Dein Einwand zur Sache ist - im übrigen auch falsch - denn der Anwalt für Medienrecht erläutert ja nur die Gesetze und verweist auf Urteile. Eine Wahrscheinlichkeit fü...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 17:17
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Du wiederholst Dich. Dennoch: Entweder hast Du mein Posting a) nicht gelesen b) oder nicht verstanden Setz mal Dein Kreuzchen. Es ging mir nicht darum, juristischen Rat einzuholen, sondern um Meinungen und Erfahrungen einzuholen. Könnte ja sein, dass es hier Autoren gibt, die schon mal verklagt word...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 11:51
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

So sind sie die Herren und Damen Dozenten. Stellen selbst viele Fragen, sind aber nicht in der Lage, einfache Frage zu beantworten. "Lies nach, da steht es eindeutig" Danke, das hatte ich vorher schon getan. Das ihr keine Juristen seid, ist mir klar. Ich habe nur nach Eurer Meinung gefragt...
von: Andreas Adlon
02.02.2012, 08:24
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

"Wenn mich jemand nach dem Weg zum Bahnhof fragt und dabei direkt vor einem öffentlich ausgehängten Stadtplan steht, dann gehe ich davon aus, dass derjenige entweder den Stadtplan nicht gelesen hat oder ihn nicht versteht" Und dann bittest Du ihn, ein Kreuz zu machen oder gehst einfach wei...
von: Andreas Adlon
01.02.2012, 12:02
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Titelschutz setzt das Vorliegen einer unterscheidungskräftigen Bezeichnung voraus. Titel, denen eine solche Unterscheidungskraft fehlt, sind keinem originären Titelschutz zugänglich. An die Unterscheidungs- oder Kennzeichnungskraft von Titeln stellen die Gerichte relativ geringe Anforderungen. Desha...
von: Andreas Adlon
01.02.2012, 11:55
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

welchen Satz meinst Du denn genau?

(Wenn Dich jemand nach dem Weg zum Bahnhof fragt, sagst Du dann auch:
Entweder Du bist neu hier oder Du hast keinen Stadtplan gekauft, da steht es drin und gehst weiter)
von: Andreas Adlon
01.02.2012, 11:44
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Titelschutz

Setz Dein Kreuz bitte an der Lösung c) Interpretation des Textes book:

Mir geht es um die Anwendung (Interpretation) des Textes auf die oben angeführten Beispiele.

Nochmal meine Frage: Darf ich oben angeführte Titel verwenden, ohne einen Prozess zu riskieren?
von: Andreas Adlon
01.02.2012, 10:46
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Titelschutz

Das Merkblatt ist bekannt. "Das Parfüm" war ursprünglich nicht zu schützen, durch die Bekannheit des Werkes irgenwann doch, soweit klar, ähnlich dürfte es sich mit "Die Akte" "Die Frima" usw verhalten. Was ist aber mit allgemeinen Titeln in der Belletristik wie z. B. &q...
von: Andreas Adlon
01.02.2012, 09:50
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Frage zu BoD-Fun und Titelschutz
Antworten: 52
Zugriffe: 6719

Titelschutz

Welche Buch-Titel muss ich denn genau schützen lassen?

z. B.
Den Titel: "Tage des Zorn" gibt es zweimal (siehe amazon)
Den Tiel: Crash gibt es dreimal (siehe amazon)

Zur erweiterten Suche