Die Suche ergab 394 Treffer

von: Sir Adrian Fish
18.02.2014, 20:17
Forum: Buchgestaltung und -herstellung
Thema: Cover-Qualität
Antworten: 4
Zugriffe: 1417

Selbiges Problem bzw. Frage hatte bei meinem letzten Buchprojekt auch.

Vielleicht hilft dir diese Information weiter: http://www.bod.de/autorenpool/groesse-u ... 16155.html
von: Sir Adrian Fish
11.01.2014, 18:45
Forum: Textfeedback
Thema: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?
Antworten: 20
Zugriffe: 5790

Für mich ist es überhaupt nicht glaubhaft, dass eine Dreijährige derart aufmerksam ihre Umwelt wahrnimmt und darüber reflektiert (bzw. die Erwachsene sich derart detailliert daran erinnert, so ist es wohl besser ausgedrückt). Das meine ich mit "gefahrlaufen, ins Lächerliche abzugleiten". ...
von: Sir Adrian Fish
04.01.2014, 19:12
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Samtpfötchen zweite Chance
Antworten: 11
Zugriffe: 1267

Wenn alle 44 Seiten farbig gestaltet sind, kommen wir auf eine Marge von fast 25%. Das nenne ich geschäftstüchtig und von sich überzeugt thumbbup !

Jetzt muss sich das Buch nur noch verkaufen. Viel Erfolg!
von: Sir Adrian Fish
02.01.2014, 21:10
Forum: Textfeedback
Thema: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?
Antworten: 20
Zugriffe: 5790

Um nochmal das Thema Erzählperspektive aus der Sicht einer dreijährigen aufzugreifen. Rico hatte dies schon angedeutet. Ich stelle mir das als eine sehr interessante, wenn auch eher schwierige Variante, vor, die sehr schnell ins Lächerliche abgleiten hat. Ich denke mal, dass es hier sehr viel Erfahr...
von: Sir Adrian Fish
02.01.2014, 20:30
Forum: Textfeedback
Thema: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?
Antworten: 20
Zugriffe: 5790

Lieber mfg, da muss ich auch sehr deutlich widersprechen, es gibt Menschen, die absolut talentfrei sind, was das Schreiben betrifft. Es gibt ausreichend Bücher, die es in Buchhandlungen, ja sogar in Bestsellerlisten geschafft haben, die von solch talentfreien Menschen geschrieben wurden. Es hängt e...
von: Sir Adrian Fish
01.01.2014, 19:42
Forum: Textfeedback
Thema: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?
Antworten: 20
Zugriffe: 5790

Ich habe in meinem bisherigen Leben sehr viele Bücher gelesen und traue mir zu eine gutes Buch von einem schlechten unterscheiden zu können. Genau hier beginnt aber schon das Problem. Woran machst du fest, ob ein Buch, gut oder schlecht ist? Wer darf das entscheiden. Gib 10 Leuten ein Buch zu lesen...
von: Sir Adrian Fish
01.01.2014, 18:37
Forum: Textfeedback
Thema: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?
Antworten: 20
Zugriffe: 5790

Re: Hoffnungsloser Fall oder macht es Lust auf mehr?

Bitte um ehrliche Kritik ob ein Hauch von Talent vorhanden ist oder ....naja.... Danke! Wo bleibt dein Selbstbewusstsein. Wenn du schreibst, dann sollte es zu aller erst dir selber gefallen und du solltest vor allen Dingen für dich selber schreiben. Wenn du hingegen Kritik suchst und auf Autoren- u...
von: Sir Adrian Fish
31.12.2013, 19:28
Forum: Self-Publishing
Thema: Versteuerung der Einnahmen/Ausgaben bei Verlegung über Bod?
Antworten: 3
Zugriffe: 1733

@Pamuk Dein Autorenhonorar sind Einnahmen, die du ggf. auch versteuern solltest/musst. D.h. im Umkehrschluss auch, dass du die Möglichkeit hast, auch deine Ausgaben gegenzurechnen. Ob du ein Gewerbe anmeldest, hängt u.a. davon ab, wie bzw. als was du auftrittst. Die reine Autorentätigkeit zählt, wen...
von: Sir Adrian Fish
28.12.2013, 00:01
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Ich hoffe ihr könnt mir helfen.. (:
Antworten: 4
Zugriffe: 1338

Und worin genau liegt jetzt dein Hilfebedarf?
von: Sir Adrian Fish
27.12.2013, 21:21
Forum: Rechtliches, Verträge und Co.
Thema: Genehmigungspflicht für Namen/Werktitel im Lexikon?
Antworten: 2
Zugriffe: 1262

Die Nennung eines Namens, z.B. einer Person, oder einer Marke, sollte erst einmal kein Problem darstellen. Interessant wird es sicherlich, wenn es darum geht, Eckdaten zur Person oder einer Sache aufzuführen. Also, woher z.B. diese Daten stammen (Quellennachweis) und ob diese Daten auch korrekt, das...
von: Sir Adrian Fish
21.12.2013, 19:46
Forum: Self-Publishing
Thema: CreateSpace: Besondere Stellung der Autoren?
Antworten: 6
Zugriffe: 3058

Mein Lieblingsphänomen ist dieses hier: http://www.amazon.de/Lob-Sexismus-verstehen-verf%C3%BChren-behalten/dp/3833469803/ref=sr_1_1?s=books&ie=UTF8&qid=1364079454&sr=1-1 Ich will nicht drüber herziehen, daher nur so viel zu Inhalt: Da steht auch nichts anderes drin als in Büchern, die ...
von: Sir Adrian Fish
05.12.2013, 20:58
Forum: Self-Publishing
Thema: Wie geht ihr mit negativer Kritik um?
Antworten: 31
Zugriffe: 7093

Re: Wie geht ihr mit negativer Kritik um?

Hat schon jemand von euch die Erfahrung gemacht, dass er für eine Veröffentlichung scharf kritisiert wurde? Z. B. insbesondere bei polarisierenden Veröffentlichungen? Wie geht ihr damit um? Ich habe über die Jahre, die für mich recht interessante Erfahrung gemacht, dass nach dem Einstellen einer ne...
von: Sir Adrian Fish
08.11.2013, 19:02
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Plädoyer für das bedingungslose Grundeinkommen
Antworten: 111
Zugriffe: 17753

Fasse es doch einfach als Lob auf. Lieber scharf kritisiert, als gar nicht beachtet zu werden. Nur weil wir nicht die Genialität deiner Werke erkennen, heißt ja nicht, dass andere diese nicht zu schätzen wissen. Die inhaltliche Qualität deiner Bücher wird sich sicherlich in einer Vielzahl von verkau...
von: Sir Adrian Fish
30.10.2013, 18:56
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Plädoyer für das bedingungslose Grundeinkommen
Antworten: 111
Zugriffe: 17753

@Siegfried: Deine Fragen zeigen, wie wenig Du das Konzept eines BGE wirklich geistig durchdrungen hast. MichaelHA Deshalb stellt Siegfried ja die Fragen, um das Konzept geistig zu durchdringen. Dein Statement ist ein Armutszeugnis und zeigt auf, wie wenig Gedanken du dir wirklich um das Thema gemac...
von: Sir Adrian Fish
20.10.2013, 19:12
Forum: Buchvermarktung
Thema: Werbe-Videos mit Powerpoint erstellen:
Antworten: 8
Zugriffe: 2452

Auf die Gefahr hin, dass ich dich jetzt brüskiere, aber die Präsentation ist so trocken wie das Thema. Das wäre für mich ein Beispiel dafür, wie man es nicht machen sollte. Obgleich ich die Idee eigentlich gar nicht schlecht finde. Mit einer Länge von fast 18 Minuten hat das Ganze in der Form allerd...

Zur erweiterten Suche