Die Suche ergab 527 Treffer

von: Arno Abendschön
02.03.2017, 17:42
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Nichts passiert in Berlin
Antworten: 0
Zugriffe: 454

Nichts passiert in Berlin

Wie komme ich dazu, in Hohenschönhausen Kaffee zu trinken? Recht einfach, mit der Bahn. Sie hat mich vom Land zurückgebracht und dies ist der erste Bahnhof in Berlin. Nachher gehe ich in der Nähe spazieren, sehe mir die monumentalen Wohnblocks an, das viele Grün um sie herum. Dann stehe ich schon am...
von: Arno Abendschön
02.03.2017, 17:30
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Gut vernetzt in Berlin
Antworten: 0
Zugriffe: 325

Gut vernetzt in Berlin

Eine U-Bahn-Endstation im Norden von Berlin. Im Minutentakt karren Busse Menschenmassen aus der nahen Großsiedlung heran. Der leere Zug läuft ein. Die Menge verteilt sich in die Wagen. Mir gegenüber setzt sogleich eine durchdringende, alles überlagernde Jünglingsstimme ein. Aha, er muss jetzt telefo...
von: Arno Abendschön
02.03.2017, 17:05
Forum: Buchvorstellung: Ratgeber, Sach- und Fachliteratur
Thema: Berlin verwahrlost! Ignorant - Dreckig - Arm
Antworten: 62
Zugriffe: 7952

Volltreffer, Anette. Da haben ja zwei sich schon prompt entrüstet. Sie stehen für das Berlin, das es nicht so genau wissen will, das lieber über etwas hinwegsieht und den Boten der Nachricht für das verantwortlich macht, was längst zum Himmel stinkt. Tatsächlich sind weite Teile der Stadt enorm verw...
von: Arno Abendschön
12.02.2017, 22:32
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Glücksmoment
Antworten: 0
Zugriffe: 352

Glücksmoment

Wie alt allein schon das Papier war … Ben gab den Text neu ein und speicherte ihn ab. Dann verglich er die stark verblasste Erinnerung mit der frischen Beschreibung von damals. So war das also gewesen: Mal eben zum Aufreißen für drei, vier Tage nach Amsterdam fahren … und da gab es dieses Café an de...
von: Arno Abendschön
17.12.2016, 23:38
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Noch ein Nachtrag: Die Bürgermeisterfrage ist gelöst, ein Herr Grunst (bitte nicht Gunst oder Grunzt!) wurde gewählt. Von Frau Sommer keine Rede mehr. Nun wendet man sich in Lichtenberg sogleich anderen dringenden Themen zu, zuerst der zu genderisierenden Sprache. Die Bezirksverordnetenversammlung s...
von: Arno Abendschön
02.12.2016, 23:30
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Die Entdeckung des Fleisches
Antworten: 0
Zugriffe: 927

Die Entdeckung des Fleisches

Er stand wieder einmal bei Philipp an der Kasse. Gegen eins kam jenes Pärchen die lange, steile Treppe ins Village herunter – was für ein Kontrast, die zwei. Zuerst, als er nur den Mickrigen und dabei so Aufgekratzten sah, versuchte er noch einen Witz: „Da kommt die Neue Armut persönlich“, sagte er ...
von: Arno Abendschön
23.11.2016, 20:42
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Kleine Rückfrage an Haifischfrau: Wo in diesem Thread habe ich denn "gedeutelt"? Bitte konkretes Detail nennen, damit ich mich damit auseinandersetzen kann. Du wendest zuletzt einen ganz unabhängig von uns beiden abgelaufenen Vorgang ins Persönliche, bleibst aber dabei ausgesprochen blumig...
von: Arno Abendschön
22.11.2016, 20:49
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Geschätzte Haifischfrau, deinem abschließenden Resümee kann ich mich anschließen. Was die Berliner Stadtbezirke angeht, so kann man sie als höchstens halb eigenständige Kommunen bezeichnen. Der Senat als Landesregierung stattet sie ja erst mit Mitteln aus, so wie er es für richtig hält. Und er kann ...
von: Arno Abendschön
21.11.2016, 17:02
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Nachtrag am 21.11.16 : Frau Sommer hat heute auf einen weiteren Wahlgang verzichtet und ihre Kandidatur zurückgezogen. Ebenso hat sie den Parteivorsitz im Bezirk niedergelegt. In den vergangenen Tagen war die Presse ihr gegenüber zunehmend kritischer geworden. So titelte die linksliberale "Ber...
von: Arno Abendschön
18.11.2016, 17:07
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Lieber Herr Waldner, zumindest handelt es sich um eine Gesamtberliner Affäre. Frau Sommer hatte ihre unzutreffenden Angaben ja als Mitglied eines Landesparlaments gemacht. Im Übrigen dürfte es sehr ungewöhnlich sein, dass ein öffentlich-rechtlicher Sender gerichtlich gegen eine staatliche Universitä...
von: Arno Abendschön
18.11.2016, 12:37
Forum: Buchvorstellung: Belletristik
Thema: Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?
Antworten: 8
Zugriffe: 1618

Bürgermeister werden ist nicht schwer - oder doch?

Im Berliner Stadtbezirk Lichtenberg fand gerade ein kleines, aufschlussreiches Medien- und Politspektakel statt. Evrim Sommer von der Linkspartei stellte sich am 17. November im Bezirksparlament der Wahl zum Bürgermeister. (Für Auswärtige: Das ist ein politisches Vollzeitamt, Lichtenberg hat ca. 280...
von: Arno Abendschön
11.10.2016, 16:28
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Beim Hinausgehen
Antworten: 28
Zugriffe: 3356

Ach, Monika, als ob es nicht seit langem hier eine Endlos-Schleife von Streit und persönlicher Anmache geben würde, mit immer denselben Akteuren! Das kann dir nicht gänzlich entfallen sein, denn du warst ja selbst nicht selten daran beteiligt. mtg hat mit seinem Ausfall mal wieder eine Chance gesehe...
von: Arno Abendschön
11.10.2016, 12:13
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Beim Hinausgehen
Antworten: 28
Zugriffe: 3356

Monika, du weißt ganz gut, dass es hier nicht um Interpretationsmöglichkeiten ging, sondern um persönliche Animositäten. Wenn mtg sich "noch ganz anderer Bilder" rühmt, "die anderen Lesern offensichtlich nicht erschließbar sind", dann war das natürlich auf mich gemünzt. Er kann g...
von: Arno Abendschön
11.10.2016, 11:54
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Beim Hinausgehen
Antworten: 28
Zugriffe: 3356

Schade, Peter, dass du das nachträgliche Ausbügeln so einfach akzeptierst. Der Begriff "zu einfach" bzw. die Äußerung von den "meisten Antworten auf komplexe Fragen, auf die man am seltensten kommt" bezieht sich zwangsläufig auf Werk und Autor, denn die ursprünglichen Zeilen von ...
von: Arno Abendschön
11.10.2016, 10:27
Forum: Buchvorstellung: Lyrik
Thema: Beim Hinausgehen
Antworten: 28
Zugriffe: 3356

Tja, in der Hitze der PR-Arbeit passiert schon mal ein Malheur ... Macht nichts, dreht man halt eine Pirouette mehr. Es sind genau solche Verhaltensweisen hier, die mich schon früh Abstand halten ließen.

Arno Abendschön

Zur erweiterten Suche