Die Suche ergab 467 Treffer

von: Zoba
06.08.2008, 10:49
Forum: Self-Publishing
Thema: Versandkosten und Marge bei BOD
Antworten: 21
Zugriffe: 3048

Hi Heinz, :lol: Nicht so gereizt cool5 Nicht für die 3-4 größten Browser zu entwickeln ist ein Kardinalfehler, da hast du selbstverständlich recht. Wenn man allerdings eine ordentliche Logfile hat, aus der hervorgeht, daß 99% aller User mit Auflösungen zwischen 800x600 und 1152x864 surfen, dann kann...
von: Zoba
05.08.2008, 12:41
Forum: Self-Publishing
Thema: Slushpile - zwar auf Englisch aber lesenswert!
Antworten: 11
Zugriffe: 1775

Slushpile - zwar auf Englisch aber lesenswert!

Hi, hier mal ein englischsprachiger Link zum Thema Verlagssuche, Ablehnungen und was ein Lektor darüber zu sagen hat: http://nielsenhayden.com/makinglight/archives/004641.html Das Ganze enthält ein paar Perlen, besonders interessant fand ich die Warnung bezüglich Veröffentlichung von Ablehnungen mit...
von: Zoba
04.08.2008, 22:31
Forum: Self-Publishing
Thema: Keine falschen Hoffnungen
Antworten: 77
Zugriffe: 10056

Hi, was ich nicht verstehe, wie machen es diese Kleinverlage mit dem angemessenen Buchpreis, wenn sie über BoD arbeiten? Ich habe grade ein wirklich schön bebildertes Paperback mit ziemlich hartem bunten Glanzcover und jeder Menge Farbphotos gekauft. Der Verlag ist ein US-Kleinverlag, der Preis lieg...
von: Zoba
03.08.2008, 17:45
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi, Faszinierend, was dabei heraus kommt, wenn man meint, mal eben zwei Fragen stellen zu können, um etwas zu überprüfen. Tja, cheezygrin , exakt dies ist eins der Hauptprobleme bei Kollaborationen. Auch wenn man davon ausgehen kann, daß die Arbeit dort meistens noch etwas länger und schärfer zielge...
von: Zoba
02.08.2008, 12:20
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi Chris, Warum insistierst du auf etwas, was nachweislich nicht stimmt? Und warum weist du meinen Aussagen eine Ausschließlichkeit zu, die da garnicht vorhanden ist? Lies doch einfach mal zurück. Ich habe garnicht gesagt, daß es unmöglich ist, ich habe sogar Beispiele für eminent gute Scripts und R...
von: Zoba
01.08.2008, 22:22
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi, hier könnte etwas mißverstanden worden sein. Serien in den USA werden erst komplett konzipiert, die Autoren Moye und Leavitt zeichnen verantwortlich für den Pilot von Al Bundy, sowohl der Story, als auch des Drehbuchs. An dieser Stelle werden Charaktere, Verhaltensweisen und die generelle Stoßri...
von: Zoba
01.08.2008, 18:29
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi Siegfried, es gibt schon erfolgreiche Kollaborationen, aber da sind die Bereiche meist ganz dezidiert festgelegt. Dick Francis schrieb zusammen mit seiner Frau, sie recherchierte, er schrieb die Story. Eines der besten Drehbücher der letzten Jahrzehnte (Witness) wurde von Wallace und Kelley in Ge...
von: Zoba
01.08.2008, 06:06
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 4453

Hi, he he Siegfried - Hakket lehnt sich grad zurück und läßt uns hier seine Arbeit tun.... cheezygrin Davon ab, es dürfte schon einen Unterschied darstellen, ob zB Pflanzen bereits durch vergangene Nutzung im Regen, der Atmosphäre, Wasser und Boden gelöste Metalle und Schwermetalle in verwendbare Me...
von: Zoba
31.07.2008, 22:56
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 4453

Hi Der Meinige, es braucht nur plausibel sein, es ist nicht nötig, daß es eine wissenschaftlich bewiesene Theorie ist. Metalle reichern sich in Pilzen oder anderen Pflanzen an, wir züchten bereits jetzt genetisch manipulierte Pflanzen, die unempfindlich gegen bestimmte Pflanzenschutzmittel sind oder...
von: Zoba
31.07.2008, 21:50
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 4453

Moinsen Hakket, ich sagte schon - hört sich wie Merle an, und *das* wäre sicher keine schlechte Sache. Schreib das Ding, der Plot hat wirklich Potential. Nimm ein bischen den erhobenen Zeigefínger raus und laß die Leute selbst ihre Schlüsse ziehen. Ich würde überlegen, wie weit sich die Vorgeschicht...
von: Zoba
31.07.2008, 21:35
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 4453

Hi, im übrigen... So dumm ist die Idee des gezüchteten Metalls nicht, da könnte man auch Einiges an Problemen dranhängen. Metall/Erze sind auch nur in bestimmter Weise zusammengesetzte Atome, wir züchten heute bereits seltsamere Dinge, bei Licht betrachtet. Ich könnte mir eine genmanipulierte Pflanz...
von: Zoba
31.07.2008, 21:31
Forum: Textfeedback
Thema: Stahl-Seelen-Engel
Antworten: 15
Zugriffe: 4453

Hi Hakket, es gibt Kurzgeschichten und es gibt Romane cheezygrin DAS ist eigentlich das Expose eines Romans, und es könnte ein guter werden, mich erinnert der Plot an Bücher von Merle (Malevil oder Die geschützten Männer). Es ist keine Kurzgeschichte, so sorry, Hakket cheezygrin . Dafür umspannst du...
von: Zoba
31.07.2008, 19:02
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi Lilian, ich kanns auch ohne Blumen sagen: Dadurch daß ihr derart moralinsauer unzeitgemäß schreibt, erübrigt sich jedwede Frage, ob jemand erkennen kann, wann die Geschichte spielt, denn er wird zuerst erkennen, daß da jemand aus dem Jahr 2008 nicht in der Lage ist, sich ins Jahr 1890-1900 hinein...
von: Zoba
31.07.2008, 16:56
Forum: Textfeedback
Thema: Anfang einer Novelle
Antworten: 21
Zugriffe: 6277

Hi, 1. ja 2. ja Ansonsten trägst du viel zu dick auf, vor allem - wenn das Ganze um Einiges früher spielt, und das scheint es - schreibst du den Charakteren viel zu moderne Ansichten und Erkenntnisse zu. Wenn dies in einer Zeit spielt, in der kutschenartige Autos üblich waren, dann kümmerte es damal...
von: Zoba
30.07.2008, 19:40
Forum: Self-Publishing
Thema: Darf man warnen?
Antworten: 20
Zugriffe: 3191

Hi,

prinzipiell sollte es möglich sein, beweisbare Fakten zu nennen. Bei einer Abmahnung jedoch, wird es deshalb erst mal per Gerichtsverfahren entschieden, ob Fakten Fakten sind.

Einfacher wäre es, Heiner zu benachrichtigen, der kann dann allen Usern eine Sammel-PN schicken.

Zur erweiterten Suche